DAX-0,11 % EUR/USD+0,31 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-0,03 %

DGAP-News Mutares AG: Hauptversammlung beschließt Dividende von erneut EUR 1,00 je Aktie sowie Formwechsel in SE & Co. KGaA

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
23.05.2019, 13:48  |  158   |   |   




DGAP-News: Mutares AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung


Mutares AG: Hauptversammlung beschließt Dividende von erneut EUR 1,00 je Aktie sowie Formwechsel in SE & Co. KGaA


23.05.2019 / 13:48



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Mutares AG: Hauptversammlung beschließt Dividende von erneut EUR 1,00 je Aktie sowie Formwechsel in SE & Co. KGaA



  • Ausschüttung einer Dividende von EUR 1,00 je Aktie beschlossen

  • Vorstand und Aufsichtsrat mit über 95 % entlastet

  • Sämtliche Beschlussvorschläge, darunter der Formwechsel in die SE & Co. KGaA, mit großer Mehrheit angenommen

  • Johannes Laumann zum Vorstand in der Mutares Management SE berufen; Dr. Wolf Cornelius zukünftig Senior Advisor

München, 23. Mai 2019 - Die Hauptversammlung der Mutares AG (ISIN: DE000A2NB650) hat heute den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat angenommen und eine Dividende von erneut EUR 1,00 pro Aktie (Vorjahr: EUR 1,00) für das abgelaufene Geschäftsjahr beschlossen. Damit werden unter Berücksichtigung eigener Aktien insgesamt rund EUR 15,2 Mio. (Vorjahr: EUR 15,2 Mio.) vom Bilanzgewinn der Mutares AG ausgeschüttet. Die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrates wurden zudem für das Geschäftsjahr 2018 von den Aktionären entlastet. Die Stimmpräsenz auf der Hauptversammlung lag bei 52,9 %.



Außerdem haben die Aktionäre der Mutares AG den Vorschlag angenommen, die Mutares AG in eine SE & Co. KGaA umzuwandeln. Die rechtliche und wirtschaftliche Identität der Gesellschaft bleibt von diesem Formwechsel unberührt. Das Grundkapital der Gesellschaft bleibt ebenso unverändert wie die Zahl der ausgegebenen Stückaktien. Die Aktionäre werden dieselbe Anzahl an nennwertlosen Stückaktien an der KGaA halten wie vor dem Formwechsel an der Mutares AG. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden wie gehabt zum Börsenhandel zugelassen sein. Die bisherige ISIN DE000A2NB650 und WKN A2NB65 bleiben bestehen. Der Formwechsel wird mit Eintragung in das Handelsregister, die in den nächsten Wochen erwartet wird, wirksam.

Seite 1 von 4

Diskussion: Mutares AG
Wertpapier
mutares


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.06.19