DAX+0,65 % EUR/USD+0,23 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,72 %

TUI Im Dreieck festgefahren

13.11.2019, 12:46  |  700   |   |   

Nachdem der britische Reiseveranstalter Thomas Cook Insolvenz angemeldet hatte, stiegen bei den Aktionären der TUI-Aktie die Erwartungen sichtlich einen Teil des Kuchens abzubekommen. Sie hoben sogleich durch einen deutlichen Kurssprung den Wert der Aktie an und führten zu einem Kursanstieg an 12,46 Euro. Seit gut fünf Wochen hängt der Wert aber in diesem Bereich fest und konsolidiert zunächst seitwärts aus. Hoffnungen können jedoch in die aktuelle Konsolidierungsphase gesetzt werden, diese vermittelt den Eindruck eines steigenden Dreiecks und damit eines technischen Fortsetzungssignals. Ein Ausbruch über die obere Begrenzung würde folglich weiteres Potenzial freisetzen können und bereitet somit den Weg für frische Long-Positionen.

61,8 % Fibo im Visier

In dieser Woche zeigt sich die TUI-Aktie wieder gefragt, ein regelrechtes Kaufsignal kann aber erst oberhalb der oberen Dreiecksbegrenzung von 12,45 Euro erfolgen. Das 61,8 % Fibo bei 12,69 Euro blockiert die Aktie hingegen zunächst noch, also sind erst darüber tatsächlich nachhaltige Signale in Richtung der Jahreshochs bei 14,18 Euro zu erwarten. Darüber könnte TUI sogar in den Bereich von grob 16,80 Euro vordringen, ehe wieder eine größere Konsolidierung einsetzt. Für die erste Wegstrecke könnte sich beispielsweise das Open End Turbo Long Zertifikat WKN KA45LV für ein Long-Investment bestens auszahlen. Eine Verlustbegrenzung sollte aufgrund der zu erwartenden Volatilität das Niveau von vorerst 11,45 Euro noch nicht übersteigen. Darunter wird ein Ausverkauf zurück zum 50-Tage-Durchschnitt (blaue Linie) bei 10,97 Euro sehr wahrscheinlich, spätestens an 10,15 Euro und der wichtigen Triggermarke für den vorausgegangenen Boden sollten Käufer wieder aktiv werden. Anderenfalls droht ein Rutsch zurück an die Jahrestiefs bei 7,76 Euro.

TUI mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der TUI steigt...
Ich erwarte, dass der TUI fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

TUI (Wochenchart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 12,45 // 12,69 // 13,00 // 13,55 // 14,15 // 15,17 Euro
Unterstützungen: 11,83 // 11,49 // 10,97 // 10,64 // 10,15 // 10,00 Euro
Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertDeutschlandKonsolidierungZertifikate


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
12.12.19