DZ BANK stuft Covestro auf 'Halten'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
21.02.2020, 11:46  |  211   |   |   
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Covestro nach den Jahreszahlen für 2019 von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft und den fairen Wert von 35 auf 41 Euro angehoben. Wegen des fortgesetzten Preisdrucks bei
Polyurethanen, Polycarbonaten sowie Grundstoffen für Farben und Lacke habe er die Gewinnerwartungen für 2020 zwar weiter gesenkt, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Freitag vorliegenden Studie. Allerdings sehe er erstes
Preiserhöhungspotenzial für Ende das Jahres 2020. Insofern erscheine die Talsohle durchschritten./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.02.2020 / 11:22 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.02.2020 / 11:26 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Covestro Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Covestro AG
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroPreiseAnalystenDZ Bank


0 Kommentare
Analysierendes Institut: DZ BANK
Analyst: Peter Spengler
Analysiertes Unternehmen: Covestro
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: schlecht
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel