Die Börse Stuttgart notiert den ersten Short Bitcoin (SBTC) Tracking ETP von 21Shares

Nachrichtenquelle: globenewswire
25.02.2020, 08:00  |  631   |   |   

Stuttgart, 25. Februar 2020 - Ein neues börsengehandeltes ETP Produkt, das den entgegengesetzte Performance von Bitcoin nachbildet, ist jetzt für den Handel an der Börse Stuttgart in Euro erhältlich. Die Börse Stuttgart ist die zweitgrößte deutsche Börse mit einem Handelsvolumen von 68,5 Milliarden Euro im Jahr 2019.

Der Wert des ETPs stellt die umgekehrte Performance von Bitcoin dar. Ein derartiges Produkt gab es weder in der Kryptowelt noch in der ETP-Welt zuvor. Wenn der Preis von Bitcoin fällt, steigt der ETP entsprechend, abzüglich einer täglichen Managementgebühr. Das Produkt ist vollständig 1:1 mit dem entsprechenden Basiswert abgesichert. Die Einführung des ersten inversen oder 21Shares Short Bitcoin ETPs ist eine natürliche Erweiterung der bestehenden ungehebelten Palette von Krypto-ETPs und bietet Anlegern eine größere Auswahl, mit der sie die erhöhte Volatilität und die sich stetig ändernde Dynamik der Kryptowährungsmärkte besser bewältigen können.

Das neu notierte Produkt (WKN: A2781V), das bereits an der Schweizer Börse SIX in Zürich in USD notiert ist und gehandelt wird, ist Teil der Produktpalette von 21Shares, die bereits einen Korb von Krypto-Tracker (HODL), Bitcoin (ABTC), Ethereum (AETH), XRP (AXRP), Binance Coin (ABNB) und Tezos (AXTZ) ETPs beinhaltet, die 2018 bzw. 2019 an der Schweizer Börse SIX in USD auf den Markt gebracht wurden. Diese Produkte haben zudem die Zulassung zur Notierung an der BX Swiss für den ETP in CHF sowie an der Börse Stuttgart in Euro.

"Dies ist das erste Mal in der Bitcoin-Industrie, dass ein als ETP verpacktes Finanzinstrument mit einer ISIN/WKN-Nummer gelistet und in Euro gehandelt wird. Investoren in Deutschland zeigten eine starke Nachfrage für unsere anderen Kryptoprodukte. Als Emittent ist es uns wichtig zuzuhören, wenn auch mit Vorsicht, und den Bedürfnissen unserer Investoren nachzukommen, die einen Appetit für Kryptowährungen zeigen.", erklärt Hany Rashwan, CEO von 21Shares.

„In der heutigen Ankündigung hieß es auch, dass der PD3-Prospekt von 21Shares von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (SFSA) für die bestehenden ETPs genehmigt wurde. Dies ist ein wichtiger Meilenstein sowohl für traditionelle Investoren als auch für die Krypto-Gemeinde, da SBTC sowohl für private als auch für institutionelle Kunden in Deutschland und im Rest von Europa effektiv verfügbar ist. Dies war keine leichte Aufgabe, und es ist der harten Arbeit des Teams zu verdanken, dass es die Komplexität des traditionellen Systems beherrscht und diese innovativen digitalen Assets allen europäischen Investoren zur Verfügung stellen kann", sagt Laurent Kssis, Managing Director von 21Shares.

Vollständig durch die zugrundeliegenden Assets besichert, die auf segregierten Accounts bei einer unabhängigen Depotbank verwahrt und an einer regulierten Schweizer Börse notiert werden, sind diese institutionellen Tracker ideale Produktstrukturen für private und institutionelle Anleger, um sich mit diesen neuer digitalen Anlageklassen vertraut zu machen. Mit der Einführung des SBTC-Trackers können Anleger sofort und sicher von negativen Preisbewegungen des größten und liquidesten digitalen Assets profitieren.

21Shares ist der neue Name der Familie der börsengehandelten Produkte, die von der 21Shares AG, zuvor Amun AG, ausgegeben werden. Die gesamte Reihe der bestehenden ETPs wird Anfang des zweiten Quartals 2020 auf die neue Marke 21Shares umgestellt werden.

 

Über 21Shares

21Shares macht die Investition in Kryptoassets so einfach wie den Kauf und Verkauf von Aktien über Ihren herkömmlichen Makler oder Ihres Finanzinstitutes. Anleger können mit einer konventionellen ETP-Struktur (oder einem Tracker) einfach, mit vollem Vertrauen und Sicherheit und kostengünstig in Kryptowährungen investieren, dank der von 21Shares eingeführten „21Shares“ ETP-Suite, die jetzt aus elf Krypto-ETPs besteht: dem Amun Crypto Basket Index ETP (HODL:SW), Amun Bitcoin (ABTC:SW), Amun Ethereum (AETH:SW), Amun Ripple XRP (AXRP:SW), AMUN Bitcoin Cash ETP (ABCH:SW), Amun Binance ETP (ABNB:SW), Amun Tezos ETP (AXTZ:SW), Amun Bitcoin Suisse ETP (ABBA:SW), Amun Bitwise 10 ETP (KEYS:SW), Amun Sygnum Platform Winners Index ETP (MOON:SW) und Amun Short Bitcoin ETP (SBTC:SW). Die gesamte Produktepalette wird an der SIX Swiss Exchange, der BX Swiss und der Börse Stuttgart in CHF, USD und EUR in einem regulierten Umfeld gehandelt. 21Shares wurde 2018 gegründet und wird von einem talentierten Team von Unternehmern aus der Technologie- und Finanzwelt und erfahrenen Bankiers geleitet. Das Unternehmen mit Sitz in Zug und Büros in Zürich, Berlin und New York hat mehrere Weltneuheiten eingeführt, darunter den ersten börsenkotierten Krypto-Index (HODL) im 2018. 21Shares hat heute insgesamt elf Krypto-ETPs an der Börse notiert und hat über $70 Mio. AuM.

Pressekontakt

Laurent Kssis

+4144 260 86 21shares-logo-onyx-gold 21shares-logo-onyx-gold60

press@amun.com

Disclaimer
This document and the information contained herein are not for distribution in or into (directly or indirectly) the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction in which the distribution or release would be unlawful. This document does not constitute an offer of securities for sale in or into the United States, Canada, Australia or Japan.
This document does not constitute an offer to sell, or a solicitation of an offer to purchase, any securities in the United States. The securities of 21Shares AG to which these materials relate have not been and will not be registered under the United States Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act"), and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act. There will not be a public offering of securities in the United States.
This document is only being distributed to and is only directed at: (i) to investment professionals falling within Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (the "Order"); or (ii) high net worth entities, and other persons to whom it may lawfully be communicated, falling within Article 49(2)(a) to (d) of the Order (all such persons together being referred to as "relevant persons"); or (iv) persons who fall within Article 43(2) of the Order, including existing members and creditors of the Company or (v) any other persons to whom this document can be lawfully distributed in circumstances where section 21(1) of the FSMA does not apply. The Securities are only available to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities will be engaged in only with, relevant persons. Any person who is not a relevant person should not act or rely on this document or any of its contents.
In any EEA Member State (other than the Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden) that has implemented the Prospectus Regulation (EU) 2017/1129, together with any applicable implementing measures in any Member State, the "Prospectus Regulation") this communication is only addressed to and is only directed at qualified investors in that Member State within the meaning of the Prospectus Regulation. Exclusively for potential investors in Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Great Britain, Ireland, Italy, Luxembourg, Malta, the Netherlands, Norway, Spain and Sweden the 2019 Base Prospectus (EU) is made available on the Issuer’s website under www.21Shares.com. The approval of the 2019 Base Prospectus (EU) should not be understood as an endorsement by the SFSA of the securities offered or admitted to trading on a regulated market. Eligible potential investors should read the 2019 Base Prospectus (EU) and the relevant Final Terms before making an investment decision in order to understand the potential risks associated with the decision to invest in the securities. You are about to purchase a product that is not simple and may be difficult to understand.
This document is not an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for securities of 21Shares AG. Neither this document nor anything contained herein shall form the basis of, or be relied upon in connection with, any offer or commitment whatsoever in any jurisdiction.
This document constitutes advertisement within the meaning of the Swiss Financial Services Act (the "FinSA") and not a prospectus. In accordance with article 109 of the Swiss Financial Services Ordinance, the Base Prospectus dated 13 November 2019, as supplemented from time to time (the "Base Prospectus") and the final terms for SBTC dated 22 January 2020 (the "Final Terms", and together with the Base Prospectus, the "Prospectus") have been prepared in compliance with articles 652a and 1156 of the Swiss Code of Obligations, as such  articles were in effect immediately prior to the entry into effect of the FinSA, and the Listing Rules of the SIX Swiss Exchange in their version in force as of January 1, 2020. Consequently, the Prospectus has not been and will not be reviewed or approved by a Swiss review body pursuant to article 51 of the FinSA, and does not comply with the disclosure requirements applicable to a prospectus approved by such a review body under the FinSA. Copies of the Prospectus are available free of charge from the website of the Issuer. Subject to applicable securities laws, the Base Prospectus and the final terms of any product mentioned herein can be obtained from 21Shares AG on the website.
Copies of this document may not be sent to jurisdictions, or distributed in or sent from jurisdictions, in which this is barred or prohibited by law. The information contained herein does not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy, in any jurisdiction in which such offer or solicitation would be unlawful prior to registration, exemption from registration or qualification under the securities laws of any jurisdiction.

Bitcoin jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel