Palladio schließt Series-B-Finanzierung mit 20 Millionen USD ab

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
25.09.2020, 18:27  |  114   |   |   

Palladio Biosciences, Inc. (Palladio), ein privates, auf die klinische Entwicklung spezialisiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das Medikamente für seltene Nierenerkrankungen entwickelt, hat heute den Abschluss einer Series-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 20 Millionen USD bekannt gegeben. Die Runde wurde vom neuen Investor Samsara BioCapital unter Beteiligung des neuen Investors Roche Venture Fund und der bestehenden Investoren Medicxi und Osage University Partners geleitet. Das aufgenommene Kapital wird die Phase-3-Studie ALERT und die weitere Geschäftsentwicklung unterstützen.

Srinivas Akkaraju M.D, Ph.D, Managing General Partner bei Samsara BioCapital, kommentiert: „Wir sind sehr erfreut über unsere Investition in Palladio zur Unterstützung der Entwicklung von Lixivaptan, einem Medikament mit dem Potenzial, einen bedeutenden Fortschritt bei der Behandlung der autosomal dominanten polyzystischen Nierenerkrankung (ADPKD) zu bewirken. Die Studie ALERT ist ein wichtiger Schritt zur Evaluierung des Sicherheitsprofils von Lixivaptan.“

„Wir freuen uns sehr, dass Samsara und der Roche Venture Fund die Chance von Lixivaptan für Patienten mit ADPKD erkannt haben, und werden mit diesen neuen Partnern an der Weiterentwicklung dieser wichtigen Therapie gut zusammenarbeiten“, so Francesco De Rubertis, Mitbegründer und Partner bei Medicxi.

Alex Martin, Chief Executive Officer bei Palladio, ergänzt: „Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung unseres Lead-Kandidaten Lixivaptan für die Behandlung von ADPKD, einer seltenen Krankheit mit einem erheblichen ungedeckten medizinischen Bedarf, von der mehrere Generationen einer Familie betroffen sein können. Die Mittel der Series-B-Finanzierung fließen in unsere Phase-3-Studie ALERT zur Untersuchung der Sicherheit von Lixivaptan bei ADPKD-Patienten, die unter der Einnahme von Tolvaptan, dem einzigen derzeit in den USA für die Behandlung von ADPKD zugelassenen Medikament, Anomalien in der Leberchemie oder andere Anzeichen von Lebertoxizität zeigten. Wir sind dankbar, dass uns die Investorengemeinschaft dabei hilft, dieses vielversprechende neue Medikament weiterzuentwickeln und begrüßen Samsara und den Roche Venture Fund bei Palladio.“

Seite 1 von 3
Blei jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
25.02.20