DGAP-News Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen im Jahr 2021 (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.10.2020, 14:19  |  1056   |   |   

Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen im Jahr 2021

^
DGAP-News: Nova Minerals Limited / Schlagwort(e): Research Update/Expansion Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen im Jahr 2021

22.10.2020 / 14:19
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Nova Minerals Limited (Nova oder das Unternehmen) (ASX: NVA, OTC: NVAAF, FSE: QM3) stellt ein Update zu ihren Feldaktivitäten innerhalb des Vorzeigegoldprojekts Estelle des Unternehmens bereit. Estelle liegt im produktiven Tintina-Goldgürtel.

Estelle entwickelt sich weiter zu einem Goldbezirk mit jetzt auf RPM identifizierten erweiterten bohrfertigen Zielen

- Beprobung der hochgradigen Gesteinssplitter zu Erkundungszwecken, grenzen die erweiterte Grundfläche der vorrangigen Ziele innerhalb des Prospektionsgebietes RPM ab.

- Gesteinsproben lieferten hochgradige Goldergebnisse:

291 g/t, 103 g/t, 13,1 g/t, 9,3 g/t, 9,0 g/t, 8,8 g/t und 5 g/t

- 2012 Kernbohrung SE12-008:

178 m mit 0,8 g/t inkl. 120 m mit 1,0 g/t und 50 m mit 1,8 g/t auf RPM (Pressemitteilung vom 17. September 2019)

- Im Projektgebiet Estelle zeichnet sich jetzt eine bedeutende Pipeline von Tier-1-Assets ab.

- Zukünftige Gelegenheit einen weiteren Block mit großer Tonnage außerhalb der aktuellen Ressourcenbohrungen in Korbel Main (Blöcke A und B) und Blöcke Korbel C, D, Isabella und Kathedrale zu erschließen.

- Die Bohrungen auf der südöstlichen Feeder-Erweiterung Korbel Main (Pad 6) sowie auf den Blöcken C und D werden fortgesetzt.

- Die Bohrergebnisse für Korbel Main werden in Kürze bekannt gegeben.

Christopher Gerteisen, CEO der NVA, kommentierte: "Diese spektakulären Gehalte aus RPM sowie das ermutigende Bohrergebnis, das eine Neubeprobung der im Jahre 2012 niedergebrachten Kernbohrung SE12-008 (Pressemitteilung vom 17. September 2019) war, eröffnen ein weiteres Ziel in Estelle, auf dem wir voraussichtlich im Jahr 2021 bohren werden. Dies steht im Einklang mit unseren Plänen, einen Bezirk mit mehreren großen Goldlagerstätten zu erschließen.

Nova begann ihre IRGS-Exploration im Jahr 2018, ist jetzt finanziert und verfügt über ein hoch qualifiziertes lokales Explorationsteam. RPM zeigt an der Oberfläche Merkmale, die auf eine viel größere Grundfläche für die Ressourcenabgrenzung hinweisen als zunächst angenommen. Das Team ist zuversichtlich, die Pipeline der Tier-1-Assets innerhalb des Projektgebiets zu erweitern. Der Beginn der Bohrarbeiten auf RPM ist für 2021 geplant und markiert den Beginn der von Novas nächster Wachstumsphase zugunsten aller Stakeholder.

Seite 1 von 3
Nova Minerals Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Zu spät oder erst der Anfang?
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen im Jahr 2021 (deutsch) Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen im Jahr 2021 ^ DGAP-News: Nova Minerals Limited / Schlagwort(e): Research Update/Expansion Nova Minerals Limited: RPM erweitert die Grundfläche für Ressourcenbohrungen …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.11.20