Dehoga Jedes dritte Gastrounternehmen wird Winter nicht überstehen

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
27.10.2020, 10:45  |  966   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Hauptgeschäftsführerin des Gastronomieverbands Dehoga, Ingrid Hartges, warnt vor einem Unternehmen-Sterben in der Restaurant- und Gaststätten-Branche. "Ich kann allen Beteiligten nur raten, sorgfältiger die Maßnahmen zu prüfen. Für die Akzeptanz der Maßnahmen ist es extrem wichtig, dass sie sorgfältig begründet sind", sagte sie der "Bild" mit Blick auf mögliche neue Corona-Maßnahmen.

Sie gehe davon aus, dass ein Drittel der Betriebe der Branche den Winter nicht überstehen werde und deswegen müsse jetzt gehandelt werden. Hartges sagte weiter, dass Überbrückungshilfen nicht ausreichen würden. Sie forderte: "Wenn man einer ganzen Branche ein Berufsverbot auflegt, muss klar sein, wie man sie unterstützt."

Diesen Artikel teilen


2 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
08.11.20 12:19:04
Bestimmte "Politiker" sollten ein Berufsverbot erhalten. Da sind zu viele Menschen Feinde unter dem Deckmantel der Demokratie am Werk und zerstören systematisch die Wirtschaft und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Traurig was Karlsruhe hier zulässt, die Welt lacht darüber. Mit welchen Gesetzesänderungen sich der Bundesrat beschäftigen und ablehnen muss, ist ebenfalls sehr traurig. Da sind doch fanatische Linksextremisten am Werk.
Avatar
27.10.20 12:20:42
mit Lug und Trug wird hier in ABSURDISTAN alles kaputt gemacht und das bisschen Lebens Qualität das wir noch gehabt haben wird uns ohne nennenswerten Wiederstand, unsrer seits auch noch genommen. Jeden Tag Horror Meldungen, Ermahnungen, Verbote, u.a. Steuererhöhungen und sonstige Abscheulichkeiten, von diesen ferngesteuerten Politclowns die nur die Forderungen der Kartelle erfüllen. Alle von diesen sind sich "EINIG gegen das VOLK" das sie nur zum teil gewählt hat, der Rest wir so wie so hin gebogen. Ich hoffe etwas mehr wachen endlich auf und sehen wo die Reise für uns hin geht, vergesst nicht wer euch das alles bisher angetan hat und wacht endlich auf.

Disclaimer

Dehoga Jedes dritte Gastrounternehmen wird Winter nicht überstehen Die Hauptgeschäftsführerin des Gastronomieverbands Dehoga, Ingrid Hartges, warnt vor einem Unternehmen-Sterben in der Restaurant- und Gaststätten-Branche. "Ich kann allen Beteiligten nur raten, sorgfältiger die …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel