checkAd

+++ AUSPLATZIERT +++ Homann Holzwerkstoffe GmbH platziert neue 4,50%-Anleihe vorzeitig im Volumen von 65 Mio. Euro

Nachrichtenquelle: Anleihen Finder
02.03.2021, 18:00  |  172   |   |   


Vollplatzierung – die Homann Holzwerkstoffe GmbH hat ihre dritte Unternehmensanleihe 2021/26 (ISIN: DE000A3H2V19) mit einem aufgestockten Emissionsvolumen von 65 Mio. Euro vorzeitig und vollständig platziert. Um allen Investoren eine höhere Zuteilung zu ermöglichen, wurde das Emissionsvolumen der 4,50%-Anleihe im Rahmen der Privatplatzierung von den avisierten 60 Mio. Euro auf 65 Mio. Euro angehoben.

Das Umtauschangebot an die Anleihegläubiger der Alt-Anleihe 2017/22 wurde insgesamt zu rd. 47 % des Volumens angenommen und vollständig zugeteilt. Die Zeichnungen im Rahmen der Mehrerwerbsoption konnten ebenfalls vollumfänglich berücksichtigt werden.

Hinweis: Alle über die Zeichnungsfunktionalität erfolgten Orders wurden bis zu einem Volumen von je 7.000 Euro vollständig zugeteilt. Darüber hinaus gehende Zeichnungsaufträge wurden mit einer Quote von 20 % zugeteilt, wobei gegebenenfalls auf die Stückelung von 1.000 Euro abgerundet wurde.

„Erfolgreiche Platzierung in anspruchsvollem Marktumfeld“

„In einem anspruchsvollen Marktumfeld ist es uns gelungen, unsere dritte Unternehmensanleihe erfolgreich zu platzieren. Wir danken unseren bestehenden und neuen Investoren für ihr Vertrauen in unser Unternehmen und unseren strategischen Kurs. Mit der neuen Anleihe haben wir unsere solide Finanzierungsstruktur weiter gefestigt und bleiben auch in Zukunft ein starker Partner sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Investoren,“ sagt Fritz Homann, Geschäftsführer der Homann Holzwerkstoffe GmbH.

Anleihe 2017/22 soll vorzeitig gekündigt werden

Der Nettoemissionserlös dient im Wesentlichen der Rückzahlung der ausstehenden Anleihe 2017/22 sowie als Liquiditätsreserve für weiteres Wachstum und die generelle Unternehmensfinanzierung. Die Anleihe 2017/22 soll vorzeitig gekündigt werden. Dies ist seit dem 14. Juni 2020 zu 101,5 % des Nennbetrags und unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Der erste Handelstag (Handel per Erscheinen) für die neue 5,5-jährige Homann Holzwerkstoffe Anleihe 2021/26 im Open Market der Börse Frankfurt (Segment Quotation Board) ist bereits für den 3. März 2021 vorgesehen. Ausgabe- und Valutatag ist der 12. März 2021.

INFO: Die Transaktion wurde durch die IKB Deutsche Industriebank AG als Sole Lead Manager, Norton Rose Fulbright als Rechtsberater sowie die IR.on AG als Kommunikationsberater begleitet.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Homann Holzwerkstoffe GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Homann Holzwerkstoffe GmbH 2017/2022

Zum Thema

Vorzeitiges Zeichnungsende: Neue Homann Holzwerkstoffe-Anleihe 2021/26 (A3H2V1) nur noch bis 12 Uhr (2. März) zu haben

Neuemission: Homann Holzwerkstoffe GmbH legt Zinskupon der Anleihe 2021/26 (A3H2V1) auf 4,50% p.a. fest – Zeichnungsstart am 01. März

“Haben uns in den letzten 9 Jahren erfolgreich als Kapitalmarkt-Akteur etabliert“ – Interview mit Fritz Homann, CEO der Homann Holzwerkstoffe GmbH

Homann Holzwerkstoffe-Gruppe forciert Aufbau des vierten Produktionsstandorts

+++ Neuemission +++ Homann Holzwerkstoffe GmbH begibt neue Anleihe 2021/26 (A3H2V1) – Zinskupon zwischen 4,50% und 5,00% p.a.

URA-Beurteilung: Nur Homann Holzwerkstoffe-Anleihe in 2020 verbessert, 10 KMU-Anleihen herabgestuft

Homann Holzwerkstoffe GmbH liefert positive 9-Monatszahlen und präsentiert neuen CFO

HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH: Tochtergesellschaft HOMANIT beantragt Kurzarbeit

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Der Beitrag +++ AUSPLATZIERT +++ Homann Holzwerkstoffe GmbH platziert neue 4,50%-Anleihe vorzeitig im Volumen von 65 Mio. Euro erschien zuerst auf Anleihen-Finder.de.

Blei jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

+++ AUSPLATZIERT +++ Homann Holzwerkstoffe GmbH platziert neue 4,50%-Anleihe vorzeitig im Volumen von 65 Mio. Euro Vollplatzierung – die Homann Holzwerkstoffe GmbH hat ihre dritte Unternehmensanleihe 2021/26 (ISIN: DE000A3H2V19) mit einem aufgestockten Emissionsvolumen von 65 Mio. Euro vorzeitig und vollständig platziert. Um allen Investoren eine höhere …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel