checkAd

OrganiGram Holdings Aktie vor den Zahlen

13.04.2021, 10:50  |  1081   |   |   

Das kanadische Cannabis-Unternehmen OrganiGram Holdings wird in Kürze die Ergebnisse für das zweite Quartal (3-Monats-Zeitraum zum 28.02.2021) seines Geschäftsjahres 2021 veröffentlichen.

Das kanadische Cannabis-Unternehmen OrganiGram Holdings wird in Kürze die Ergebnisse für das zweite Quartal (3-Monats-Zeitraum zum 28.02.2021) seines Geschäftsjahres 2021 veröffentlichen. Mit Blick auf die Kursentwicklung in den letzten Handelstagen wären positive Impulse höchst willkommen, sah sich die Aktie zuletzt doch einer veritablen Korrektur ausgesetzt. 

Die Nachricht vom Einstieg einer Tochter des Tabakriesen British American Tobacco (BAT) bei OrganiGram ließ die Cannabis-Aktie Mitte März noch einmal in Richtung 6,0 CAD haussieren. Seitdem schwingt jedoch eine Korrektur das Zepter. Auch im Vergleich zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung hat sich das Chartbild noch einmal massiv eingetrübt. 

So hieß es am 27.03. unter anderem „[…] Die letzten Handelstage waren von rückläufigen Aktienkursen geprägt. Der eine oder andere Marktakteur nutzte offenkundig die Gelegenheit bzw. den deutlichen Kursanstieg in Richtung 6,0 CAD, um Gewinne mitzunehmen.  Im Ergebnis ist OrganiGram Holdings auf die zuletzt skizzierte Unterstützungszone um 4,40 / 4,0 CAD zurückgefallen. Damit befindet sich die Korrektur in einer wichtigen Phase. Die zentrale Frage lautet – Kann OrganiGram Holdings noch einmal die Kurve bekommen und wieder nach oben abdrehen oder löst sie ein weiteres Verkaufssignal aus, indem sie unter die Marke von 4,0 CAD abtaucht? Womöglich wird die Antwort darauf bereits in den nächsten Tagen gegeben. Allgemein lässt sich feststellen, dass der gesamte Cannabis-Sektor nach neuen Impulsen und einer neuen „Inspiration“ sucht. OrganiGram Holdings diesbezüglich keine Ausnahme“.

OrganiGram Holdings hat die Veröffentlichung der Quartalsergebnisse für den 13.04. angekündigt. Unmittelbar vor den Zahlen hat sich der Abgabedruck in der Aktie noch einmal verstärkt. 

OrganiGram Holdings ging mit 3,5 CAD aus dem gestrigen Montagshandel (07.04.). Der Bruch der 4 CAD nimmt damit Form an. Das nächste potentielle Bewegungsziel stellt die Unterstützung im Bereich von 3,0 CAD dar. Ein rasches Comeback der Aktie oberhalb der Zone 4,0 / 4,4 CAD würde das Chartbild entspannen. Welche Richtung die Aktie kurzfristig einschlagen würde, dürfte maßgeblich von der Qualität der Zahlen abhängen… 
 

OrganiGram Holdings Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

OrganiGram Holdings Aktie vor den Zahlen Das kanadische Cannabis-Unternehmen OrganiGram Holdings wird in Kürze die Ergebnisse für das zweite Quartal (3-Monats-Zeitraum zum 28.02.2021) seines Geschäftsjahres 2021 veröffentlichen.

Autor

Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien: Cannabis-Markt-Trends ist der Informationsdienst für alle Cannabis-Interessierten. Wir liefern Ihnen regelmäßig exklusive Informationen zu lokalen und globalen Trends auf den Cannabis-Märkten. Immer wieder versorgen wir Sie auch mit aufschlussreichen Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien.

RSS-Feed Cannabis-Trends