checkAd

Mehr als 35 Abstracts aus dem Onkologie-Portfolio von Incyte auf der 63. ASH-Jahrestagung und -Ausstellung

Wie Incyte (Nasdaq:INCY) heute mitteilte, werden zahlreiche Abstracts mit Daten aus seinem Onkologie-Portfolio auf der bevorstehenden 63. Jahrestagung und Ausstellung der American Society of Hematology (ASH 2021) präsentiert, die vom 11. bis 14. Dezember 2021 in Atlanta, US-Bundesstaat Georgia, stattfindet.

„Wir freuen uns über die Gelegenheit, gemeinsam mit unseren Partnern mehr als 35 Abstracts zu präsentieren und die neuesten Entwicklungen des Onkologie-Portfolios von Incyte bei der diesjährigen ASH-Jahrestagung vorzustellen“, so Peter Langmuir, M.D., Group Vice President, Oncology Targeted Therapeutics, Incyte. „Die mündlichen Präsentationen von neuen Daten aus dem CITADEL-Programm zur Prüfung von Parsaclisib bei drei Lymphomtypen sowie Ergebnissen aus der RE-MIND2-Studie zu Tafasitamab plus Lenalidomid bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom, sind ein Beleg für die Stärke unseres soliden Onkologie-Portfolios und bekräftigen unsere Anstrengungen, den dringenden medizinischen Bedarf für Menschen mit Krebs zu decken.“

Hier eine Auswahl an Abstract-Präsentationen zu Programmen, die von Incyte oder im Rahmen von Partnerschaften entwickelt wurden:

Mündliche Präsentationen

Parsaclisib

Wirksamkeit und Sicherheit von Parsaclisib bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Marginalzonen-Lymphom: Primäranalyse einer Phase-2-Studie (CITADEL-204) (Abstract 44. Session: 623. Mantelzell-, follikuläre und andere B-Zell-Lymphome: Klinisch und epidemiologisch: Zielgerichtete Therapie bei niedriggradigen Lymphomen. Samstag, 11. Dezember, 9.45 Uhr ET)

Wirksamkeit und Sicherheit von Parsaclisib bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Mantelzell-Lymphom, die nicht zuvor mit einem BTK-Hemmer behandelt wurden: Primäranalyse einer Phase-2-Studie (CITADEL-205) (Abstract 382. Session: 623. Mantelzell-, Follikel- und andere B-Zell-Lymphome: Klinisch und epidemiologisch: Erstlinien-Induktionstherapie und neuartige Wirkstoffe nach Rezidiv. Sonntag, 12. Dezember, 10.15 Uhr ET)

Wirksamkeit und Sicherheit von Parsaclisib bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem follikulärem Lymphom: Primäranalyse einer Phase-2-Studie (CITADEL-203) (Abstract 813. Session: 623. Mantelzell-, Follikel- und andere B-Zell-Lymphome: Klinisch und epidemiologisch: Erstlinien-Induktionstherapie und neuartige Wirkstoffe nach Rezidiv. Montag, 13. Dezember, 17.00 Uhr ET)

Seite 1 von 8


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
05.11.2021, 04:21  |  164   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Mehr als 35 Abstracts aus dem Onkologie-Portfolio von Incyte auf der 63. ASH-Jahrestagung und -Ausstellung Wie Incyte (Nasdaq:INCY) heute mitteilte, werden zahlreiche Abstracts mit Daten aus seinem Onkologie-Portfolio auf der bevorstehenden 63. Jahrestagung und Ausstellung der American Society of Hematology (ASH 2021) präsentiert, die vom 11. bis 14. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel