checkAd

     108  0 Kommentare Wireless Innovation Forum veröffentlicht Time Service Facility V1.1 mit plattformspezifischen Modellen

    Spezifikation und unterstützende Dokumente Teil des Mammoth Ten Document Standards Package

    WASHINGTON, 31. März 2022 /PRNewswire/ -- Das Wireless Innovation Forum (WInnForum) gibt die Freigabe einer neuen Time Service Facility V1.1 (WINNF-TS-3004) bekannt, die sowohl ein plattformunabhängiges Modell (PIM) als auch plattformspezifische Modelle (PSM) für FPGA-, SCA- und C++-Plattformen enthält. Das Gesamtpaket der freigegebenen Dokumente, die von Arbeitsgruppen des Software Defined Systems (SDS)-Ausschusses des Forums erstellt wurden, umfasst aktualisierte Facilities Mapping Rules (WINNF-TR-2008) und eine aktualisierte Transceiver Facility Suite (WINNF-TS-0008).

    Wireless Innovation Forum

    Bei der Time Service Facility handelt es sich um eine international unterstützte Anwendungsprogrammierschnittstelle (API), die die Ansichten der Anwender der bisherigen Joint Tactical Networking Center (JTNC) Timing Service API harmonisiert und damit die Abdeckung und Qualität der bisherigen Spezifikationen verbessert und den Funktionsumfang erweitert. Sie ermöglicht es Funkplattformen, Anwendungen mit Zeitwissen auszustatten und unterstützt die Portabilität solcher Anwendungen und einer Vielzahl von Funkplattformen durch eine generische Spezifikation der Zeitdienstfähigkeit mit der zugehörigen API und ihren Attributen.

    „Diese Freigaben setzen einen Meilenstein in der Fähigkeit des WInnForum, modernste SDR-Standards mit Mehrwert zu spezifizieren, die die Portabilität von Funkanwendungen und die Offenheit von Funkplattformen fördern", sagte Eric Nicollet (Thales), Co-Vorsitzender des SDS-Ausschusses und Projektleiter. „Unsere Standards für Einrichtungen beziehen sich auf zwei wesentliche Funkanlagen, den Transceiver und den Zeitdienst, mit einer umfassenden C++-, SCA- und FPGA-Abdeckung und basieren auf einem soliden Paradigma, das in unseren Einrichtungsgrundsätzen und Empfehlungen für PSM-Zuordnungsregeln dokumentiert ist."

    Diese Dokumente sind Teil der wachsenden Reihe von Spezifikationen, die vom WInnForum zur internationalen Förderung und Harmonisierung von Standards für Software Defined Radio (SDR) entwickelt wurden. Sie können unter https://sds.wirelessinnovation.org/specifications-and-recommendations heruntergeladen werden.

    Das WinnForum wird von Platinsponsor Thales unterstützt. Mehrere Arbeitsgruppen arbeiten an Projekten im Zusammenhang mit SCA, SDR und Spectrum Innovation. Besuchen Sie http://www.WirelessInnovation.org, um mehr zu erfahren.

    Informationen zum Wireless Innovation Forum
    Das Wireless Innovation Forum wurde 1996 gegründet und wird vom Platin-Sponsor Thales unterstützt. Es ist eine gemeinnützige Mitgliedschaftsgesellschaft zum gegenseitigen Nutzen, die sich für Frequenzinnovationen einsetzt und Funktechnologien vorantreibt, die wesentliche oder kritische Kommunikation weltweit unterstützen. Die Mitglieder bringen eine breite Basis an Erfahrung auf allen Ebenen der drahtlosen Wertschöpfungskette mit, um die neuen Anforderungen der drahtlosen Kommunikation zu erfüllen Um mehr über das Wireless Innovation Forum, seine Treffen und die Vorteile einer Mitgliedschaft zu erfahren, besuchen Sie www.WirelessInnovation.org.

    Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1165517/Wireless_Innovation_Forum_Log ...



    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    PR Newswire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von PR Newswire (dt.)
    Wireless Innovation Forum veröffentlicht Time Service Facility V1.1 mit plattformspezifischen Modellen Spezifikation und unterstützende Dokumente Teil des Mammoth Ten Document Standards Package WASHINGTON, 31. März 2022 /PRNewswire/ - Das Wireless Innovation Forum (WInnForum) gibt die Freigabe einer neuen Time Service Facility V1.1 (WINNF-TS-3004) …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer