checkAd
Elliott Wellen Analyse: DAX überschreitet Pflichtziel der Sommerloch-Rallye
Foto: www.robbys-elliottwellen.de

Elliott Wellen Analyse DAX überschreitet Pflichtziel der Sommerloch-Rallye

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat das Pflichtziel der Sommerloch-Rallye deutlich überschritten. Damit kann die Sommerloch-Rallye jederzeit beendet werden. Die fehlende Zielerreichung im DJI nährt die Hoffnung auf einen Nachschlag, der zur hellblauen 0-b-Linie führen könnte.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Short
Basispreis 14.620,19€
Hebel 15,00
Ask 8,82
Long
Basispreis 12.826,39€
Hebel 14,98
Ask 9,47

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.



Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen.

Mit dem Unterschreiten der Marke 12432 lässt sich der Rücklauf seit 16297 wegen der grauen 0-b-Linie aus dem Tageschart kaum noch korrektiv interpretieren und der Zwischenanstieg von 12432 auf 14927 kann im Gegenzug auch nicht mehr impulsiv gezählt werden. Als Konsequenz dürfte sich der DAX immer noch in der laufenden lila 4 der schwarzen 1 befinden. Der Abschluss einer blauen Alt: 1/A bzw. W bei 16297 bleibt ein gültiges Szenario.

Die lila 4 bildet ein Flat mit blauer A=8612, blauer B=16297 und laufender blauer C (bisher 12385; orangene 1=14914, orangene 2=15739 (grüne A=16287, grüne B=14838, grüne C=15739), orangene 3=12432 sowie laufender orangener 4 (bisher 14927; grüne A=14927, grüne B=12385, laufende grüne C bisher 13795). Der Zielbereich der lila 4 liegt zwischen 11080 (violette Fibos) und der MOB 8136. Das Erreichen der Marke 11080 ist jedoch keine Pflicht, wenn anstelle der lila 4 doch bereits die blaue Alt: 2/B bzw. X (orangene Alt: A=12432, laufende orangene Alt: B, fehlende orangene Alt: C) der lila 5 laufen würde.

Die orangene 4 bildet ein Flat oder Triangle mit grüner A=14927 (Flat-X-Zigzag mit lila W=14094, lila X=13576, lila Y=14927) und grüner B=12385. Die grüne B kann entweder als Flat-X-Zigzag mit lila W=13219, lila X=13671, lila Y=12385 (normale Beschriftung) oder als Flat mit lila A=12231, lila B=14711, lila C=12385 (farbig hinterlegte Beschriftung) interpretiert werden. Mit dem Anstieg oberhalb 13671 wurde der Abschluss der lila C/Y bei 13671 bestätigt. Die grüne B hat auf der Unterseite aber auch noch viel Platz bis 10890 (orangene Fibos).

Das 50er Ziel der vermutlich laufenden korrektiven grünen C (bisher 13795; rote A/W=13445 mit blauer a/w=13020, blauer b/x=12432, blauer c=13445, rote B/X=13032 unterhalb 38er Ziel 13040 – rote Fibos, laufende rote C/Y bisher 13795) eines Triangles bei 13660 (hellblaue Fibos) wurde bereits überschritten. Ein Anstieg bis zur hellblauen 0-b-Linie (derzeit bei 1451x) würde das Bild abrunden; mit der Überschreitung der Marke 13671 ist das Pflichtprogramm erfüllt.

Die rote C/Y kann mit der blauen i/a=1357, blauen ii/b=13333 und der blauen c/iii (bisher 13795; orangene i=13508, orangene ii=13381, orangene iii=13795, orangene iv bisher 13630 - unterhalb 23er Ziel 13697, eventuell laufende orangene v) gezählt werden. Der Zielbereich der blauen c (bisher 13795) einer roten Y zwischen 13666 und 14205 (braune Fibos) wurde ebenso wie der Zielbereich der blauen iii (bisher 13795) einer roten C erreicht. Für die blaue iii wäre zudem ein Anstieg oberhalb der 100er Ausdehnung bei 13872 oder sogar oberhalb der 161er Ausdehnung 14205 (braune Fibos) zu erwarten. Dabei wurde das 61er Mindestziel bei 13687 (lila Fibos) der roten C bereits überschritten (blauer Pfad). Eine rote Y kann jederzeit beendet werden (hellgrüner Pfad).

Aus Sicht der orangenen 4 würde ein Abschluss oberhalb des 23er Ziels 13212 (blaue Fibos) ausreichen. Hierfür kann sich die orangene 4 bis Mitte Dezember 2022 Zeit lassen.

Nach Abschluss der orangenen 5/lila 4 unterhalb 11080 gibt es für die lila 5 auf der Oberseite keine sinnvollen Grenzen.

Fazit:
Der DJI hat mit dem Allzeithoch bei 36954 einen vollständigen Aufwärtsimpuls und der DAX vermutlich eine Korrekturwelle abgeschlossen. Der aktuelle Rücklauf hat im DJI das 38er RT bei 29816 unterschritten, womit der DJI bereits sein Soll erreicht hat. Der DAX scheint aber noch die Marke 11080 anzupeilen.

Disclaimer:
Es gelten die aufgeführten Nutzungshinweise. Die Analysen werden im Rahmen einer Hobbytätigkeit erstellt und stellen keine Handlungsempfehlungen dar.




 |  1750   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer

Elliott Wellen Analyse DAX überschreitet Pflichtziel der Sommerloch-Rallye Die kurze Einschätzung der LageDer DAX hat das Pflichtziel der Sommerloch-Rallye deutlich überschritten. Damit kann die Sommerloch-Rallye jederzeit beendet werden. Die fehlende Zielerreichung im DJI nährt die Hoffnung auf einen Nachschlag, der zur …

Nachrichten des Autors

1055 Leser
3475 Leser
1749 Leser
1237 Leser
1172 Leser
1055 Leser
4041 Leser
3752 Leser
3475 Leser
3427 Leser
2015 Leser
1818 Leser
1792 Leser
1770 Leser
1749 Leser
1656 Leser
10558 Leser
8151 Leser
7915 Leser
7826 Leser
7706 Leser
7278 Leser
6823 Leser
6422 Leser
6324 Leser
5784 Leser