checkAd

     553  0 Kommentare Aktien KW 15 – leichter Husten oder wird’s eine Grippe? News bei SFC Energy. Plug Power. 2G Energy. Smartbroker. Media and Games SE. Renk. Hensoldt. Rheinmetall. Nordex.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Aktien Wochenrückblick – endlich mal keine neuen Rekordstände, so kann man fast sagen. Stattdessen Konsolidierungsmodus. Normal. Gesund. Und kein Grund, nervös zu werden. Bis auf Weiteres. Spannend wird es nächste Woche, ob dann die Aktien bereits wieder anziehen oder es doch noch weiter „runtergeht“.

    Einzelne Unternehmen im Fokus in dieser Woche – Varta scheint mehr Probleme zu haben, als erhofft von den Anlegern. Und die Immobilienwerte warten immer ncoh auf erste Zisnsenkungsschritte der EZB – davor keine deutliche Erholung zu erwarten. Oder vielleicht doch? Wer weiss? Und wie gewohnt letzten Samstag der Wochenrückblick:Wochenbericht KW 14 kleiner FED-Dämpfer oder mehr? Aktien im Blick: Mutares. Renk. SFC Energy. Deutsche Konsum REIT. Nikola. HENSOLDT. Redcare Pharmacy. Grenke. Ballard Power. Und Bewegung bei einem ehemals renommierten Immobilienunternehmen – bevor dem Ex-CEO, Aufsichtsrat und Hauptaktionär freie Bahn gelassen wurde:

    Wasserstoffaktien – „Totgesagte leben länger?“ News von Nel. Plug Power. SFC Energy. Nikola. Ballard Power. Manche sammeln Aufträge, andere Biden’s Geld, manche beides..

    Montag – leichte Erholung lässt FED-Delle vom Freitag vergessen. Vorerst.

    Begonnen bei 18.163,39 Punkten ging es leicht aufwärts – am Ende geschlossen bei 18.318,97 Punkten. Und Aufschwung bei Media and Games Invest: Mit Werbung will man wieder zu 25-30% Wachstumsraten zurück. Was Google, Cloud und KI damit zu tun haben? Dazu kam Neues aus Berlin: Smartbroker Aktien unterbewertet? Laut Reuters soll Axel Springer Käufer für seine „finanzen.net inclusive Brokerage“ suchen. Angeblich 250 Mio EUR.

    Dienstag.

    Am Morgen gestartet bei 18.318,40 Punkten, abends mit 18.076,69 Punkten in den Feierabend. Und wieder mal ein Auftrag für die Norddeutschen: Nordex braucht profitable Aufträge mit langen Wartungsverträgen. Da hilft der 295 MW Auftrag aus Südafrika. Wartung? 20 Jahre. Bei Grammer hakt es gerade – Gewinne des Q1 weichen nach unten ab. Einzige Konstante an den Märkten scheint im Moment die Gold- und Silberrallye zu sein. Silber schwankt am Dienstag um die 28,00 USD je Unze und Gold sieht die 2.350,00 USD von oben – nach dem neuen Allzeithoch am Montag von 2.372,50 USD ein starkes Signal.

    Renk HENSOLDT Rheinmetall – heute ein Vorgeschmack was kommen könnte? Analysten, Shortselling, Chart, Fundamental – Überblick.

     

    Mittwoch.

    18.078,89 Punkte bei Handelsbeginn, DAX Rekord erstmal perdu und Schluss bei 18.097,30 Punkten. Und PNE kann einen Erfolg in Südafrika verbuchen.

    Donnerstag.

    Bei 18.096,51 Punkten startete der DAX und beendete bei 17.954,48 Punkten den Handel. Dazu liefert SMT Scharf die finalen Ergebnisse 2023. Und Gerresheimer startet gut ins neue Geschäftsjahr – für neue Kurssteigerungen reicht es nicht wirklich. Und bei 2G Energy wird der Vorstand optimistischer.

    Freitag – Aktien konsolidieren? Gesund.

    Eröffnet bei 17.965,95  Punkten ging’s mit 17.930,32 Punkten ins Wochenende. Zeit für die Anleger mal zur Ruhe zu kommen und für die nächsten Wochen eine Strategie oder zumindest Meinung zu bilden, zu festigen oder zu verwerfen. Dazu mal was ganz anderes – zu CloudSoftware und deren Einsatzmöglichkeiten.

    Eine Woche – KW15 im Konsolidierungsmodus.

    Gestartet am Montag bei 18.163,39 Punkten, hiess es am Ende der Handelswoche im Zeichen einer – beginnenden – Konsolidierung: 17.930,32 Punkte. Und jetzt wird es am Montag spannend: Wird aus den seitwärts- und leicht abwärtsbewegenden Märkten sich nächste Woche eine Trendumkehr herausbilden? Man darf gespannt sein, wie es am Montag weitergeht.

    Gold – was soll man sagen: – rekordmässig am Freitag sogar die 2.400,00 USD genommen. Wie lange noch? Wie hoch noch? Und wird Silber den Abstand zum Goldpreis aufholen – Stichwort Gold-Silber-Ratio? Schauen wir mal. Also Gold als Investmentchance? Vielleicht. Und wenn man mit kleinem Geld lieber direkt in Gold investieren will? Oder in der Normalisierung des Gold/Silber-Ratios Chancen sieht – und das ohne Umsatzsteuer auf Silber zu zahlen?  GOLD-/SILBER-SPARPLAN starten (beim Erstplatzierten von  „2021 – Deutschlands BESTE  Goldsparplananbieter“ vom HANDELSBLATT) ?

    UND KENNEN SIE EIGENTLICH SCHON UNSERE „SCHWESTERSEITE“ –www.gold-magazin.com – mit Berichten über Gold, Goldminenaktien und alles was mit dem glänzendem Edelmetall zu tun hat. AKTUELLER WOCHENRÜCKBLICK ÜBER GOLD – KW 15 Gold geht Puste aus, dazu Goldaktien Barrick, Newmont, Franco Nevada, Gold Fields, Northern Star und Lundin Gold.
    .
    .

     



    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    Nebenwerte Magazin
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Das Nebenwerte Magazin versteht sich als ein Aktienportal für Anleger, das seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte richtet. Wir rücken Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland in den Blickpunkt möchten unsere Besucher dazu einladen, in die gesamte Vielfalt dieses vorwiegend unbekannten Teils der Börse einzutauchen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über spannende Unternehmen aus dem MDAX, TecDAX und SDAX sowie über viele weitere in Deutschland notierte Nebenwerte.
    Mehr anzeigen


    Verfasst von Nebenwerte Magazin
    Aktien KW 15 – leichter Husten oder wird’s eine Grippe? News bei SFC Energy. Plug Power. 2G Energy. Smartbroker. Media and Games SE. Renk. Hensoldt. Rheinmetall. Nordex.                   Aktien Wochenrückblick – endlich mal keine neuen Rekordstände, so kann man fast sagen. Stattdessen Konsolidierungsmodus. Normal. Gesund. Und kein Grund, nervös zu werden. Bis auf Weiteres. Spannend wird es nächste Woche, ob dann …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer