DAX+0,23 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,05 %

MEDIGENE Hammer in den Wochenkerzen, aber keine Bodenbildung

08.10.2015, 13:02  |  4912   |   |   

Ende September ein neues Tief in der seit März laufenden Abwärtsbewegung bei Medigene. Die Aktie rutschte knapp unter 6 Euro. Hier setzten jedoch Käufe ein. Die Medigene-Aktie mit einer Erholung. In den Wochen- und Tageskerzen jeweils ein Hammer – aber bislang setzt sich noch keine nachhaltige Bodenbildung durch. Eine Stabilisierung wäre jedoch im Bereich 6 Euro für die kommenden 2-3 Wochen anzunehmen.

Wochenkerzen – Medigene AG

In der vergangenen Woche ein neues Tief und eine Erholung – die Wochenkerze klein mit Lunte. Diese Kerze darf als Hammer interpretiert werden. Damit sollte sich nun im Bereich 6 Euro eine Stabilisierung durchsetzen. Kritisch wäre jedoch ein neues Tief mit Ziel 5,30 bis 5 Euro. Eine echte Aufhellung ergibt sich erst bei einem Re-Break der 7,50 Euro per Weekly-Close. Eine kurzfristige Erholung an dieses Niveau könnte sich bei einem Break der 7 Euro per Daily-Close ergeben. Die Tageskerzen jedoch noch fragil, eine lange schwarze Kerze deckelt den Wert nach oben.

Tageskerzen – Medigene AG

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er im Besitz von Finanzinstrumenten sein kann, auf die sich einzelne Analysen beziehen. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: guidants.com.

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HammerEuroVermögen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel