Discovery Metals - mit einem der weltgrößten Silbervorkommen (Seite 40)

eröffnet am 13.02.16 22:17:53 von
neuester Beitrag 26.11.20 10:48:39 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
11.08.20 12:10:12
Beitrag Nr. 391 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.715.476 von 90BVB09 am 11.08.20 09:40:51Was war der Beweggrund?
Discovery Metals | 1,680 €
1 Antwort
Avatar
11.08.20 13:41:31
Beitrag Nr. 392 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.718.455 von Mucki1991 am 11.08.20 12:10:12Es handelt sich zunächst halt trotzdem nur um einen Explorer. Ich kann es ehrlich gesagt nicht beurteilen, inwieweit auf aktueller Kursbasis discovery unter- oder überbewertet ist. Ich gehe aktuell von keinem Silber-/ Golddurchmarsch aus und habe daher bei einigen Werten die Gewinne mitgenommen.

Hier eben jetzt den letzten Rest.

Ich sag mal so: Bauchgefühl. Die roten Jahre im Depot waren einfach sehr zermürbend bzw schmerzhaft.

Ich kann für dieses Jahr eine für mich solide Rendite nachweisen und möchte nicht vollständig ohne Cash dastehen. Aktuell gut 3-5% immer... Ende diesen Jahres erhalte ich noch vorgezogen gespaartes Geld von meiner Oma, welches den Cashbestand auf gut 10-15% anheben würde. Damit fühle ich mich dann zunächst erst mal wohl. Trade bzw. Handle aber natürlich auch weiter mit meinen Bestandswerten.

Sollte es einen signifikanten Kursrückgang hier geben, werde ich mir das noch mal genauer ansehen...
Discovery Metals | 1,560 €
Avatar
11.08.20 15:56:35
Beitrag Nr. 393 ()
Discovery Metals | 2,320 C$
Avatar
13.08.20 09:07:18
Beitrag Nr. 394 ()
Hallo @all

Könnt ihr mir sagen ob es eine Bewertung von Sprott gibt ?
Discovery Metals | 1,560 €
1 Antwort
Avatar
19.08.20 10:02:04
Beitrag Nr. 395 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.744.873 von Ken1 am 13.08.20 09:07:18Nicht, dass ich wüsste, aber wenn Du Dir die Zeit nehmen möchtest, höre Dir auf Youtube die Weekly Wrap Ups von Sprott an.
Regelmäßig spricht er auch Discovery an, ich meine das letzte Mal vor drei Wochen. Da hat er eine Gedankenspielerei angestellt, wie es sich vervielfachen könnte, sollte Silber auf 50$ steigen...

Gruß
Discovery Metals | 1,580 €
Avatar
19.08.20 16:19:35
Beitrag Nr. 396 ()
WOW - die Werte muss man sich auf der Zunge zergehen lassen ....

https://finance.yahoo.com/news/discovery-reports-2-007-g-110…
Discovery Metals | 2,290 C$
Avatar
19.08.20 16:45:26
Beitrag Nr. 397 ()
Habe ich einen Denkfehler oder sind das bei Umrechnung:
- 28,6 g/t Gold auf 1,9m
- 18,5 g/t auf 0,5m
- etc pp?

Milchmädchenrechnung: 2000g/t Silber geteilt durch 70 (PiMalDaumen Verhältnis Gold/Silber) = 28,6?

Also wenn es jetzt kein Fehler meinerseits ist, würden mich die Ergebnisse aufgrund der Tiefe jetzt nicht sehr beeindrucken...

Monsieur, übernehmen sie?!
Discovery Metals | 2,320 C$
Avatar
19.08.20 17:09:03
Beitrag Nr. 398 ()
Steht im Kleingedruckten ganz unten:

"All results in this news release are rounded. Assays are uncut and undiluted. Widths are drilled widths, not true widths, as a full interpretation of the actual orientation of mineralization is not complete. Composites for this release were chosen at a 25 g/t AgEq cutoff, whereby no more than 5m of below-cutoff material is included in any composite interval. AgEq calculations are used as the basis for total metal content calculations given Ag is the dominant metal constituent as a percentage of AgEq value in approximately 70% of the Company’s mineralized intercepts. AgEq calculations for reported drill results are based on USD $16.50/oz Ag, $1,350/oz Au, $0.85/lb Pb, $1.00/lb Zn. The calculations assume 100% metallurgical recovery and are indicative of gross in-situ metal value at the indicated metal prices."

Außerdem:

Supporting maps and sections, drill hole locations and full assay results can be found at the following link: https://dsvmetals.com/site/assets/files/5395/2020-08-19-dsv-…
Discovery Metals | 2,320 C$
1 Antwort
Avatar
20.08.20 09:18:59
Beitrag Nr. 399 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.815.184 von MONSIEURCB am 19.08.20 17:09:03Mir ging es nicht um die Interpretation oder genaue Berechnung, sondern um die Werte an sich: Bei Annahmen von 1350 zu 16,5 ergäbe sich sogar ein Verhältnis von nur 25g/t AU auf 1,9m...

Also wenn ich jetzt nicht was komplett übersehe oder nicht durchblicke dann sind das für mich jdf keine besonderen Bohrergebnisse...

Aber auch egal, bin sowieso aktuell an der Seitenlinie...
Discovery Metals | 1,470 €
Avatar
27.08.20 09:04:17
Beitrag Nr. 400 ()
Moin!

Sprott hat am 20.08. nochmal 3,3 Millionen Stück zu 2,20 CAD eingekauft. Am Markt!

https://www.canadianinsider.com/node/7?menu_tickersearch=DSV…

Gruß
Discovery Metals | 1,370 €
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Discovery Metals - mit einem der weltgrößten Silbervorkommen