DAX-1,01 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,34 % Öl (Brent)-1,08 %

IDEXX Laboratories


WKN: 888210 | Symbol: IX1
171,58
13.12.18
Tradegate
-2,32 %
-4,08 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@Admins:

Kann man evtl noch das Wertpapier (Nasdaq) mit dem Thread verknüpfen???

Danke vorab!
IDXX ist historisch eine der besten Aktien auf dem (US)Kurszettel.
Ich denke dass das Geschäftsmodell auch in Zukunft bei verlangsamten Wachstumsraten weiter funktionieren wird.

Zur Zeit halte ich die Aktie für zu teuer, jedenfalls teurer als in ihrem historischen Durchschnitt.

Gewinnschätzung für 2017 ist ja allenfalls 2,50$, oder? Und dafür über 100$ bezahlen, find ich übertrieben... :eek:
Is ne spekulative Wachstumphantasie. Ich bin stark angezogen von den überproportionalen Kursanstiegen, die aber ihre Basis in den steigenden Gewinnen haben.

Man kann natürlich auch in günstige Werte investieren und warten, bis die ihr Geschäft saniert haben. Aber Idexx sieht nicht aus, als ob ihr irgendwann eine Verschnaufpause eingelegt wird.

Die einzige Sache, die mich momentan unglaublich ärgert, ist die Tatsache, das keine Dividende gezahlt wird... das ist mir in der letzten Zeit schon häufiger bei gut verdienenden Unternehmen aus den USA begegnet. Müssen die ihre Gewinnen nicht genauso ausschütten wie hießige AG's oder unterliege ich da einem Irrtum? Bin fast der Meinung, dass das was mit dem us-amerik. Steuersystem zu tun hat und die ihre Gewinne repatriieren, bin mir aber nicht sicher :P
Ich finde auch den Ansatz gut. Sie arbeiten daran, die Margen zu erhöhen und nicht die Produktionskapazitäten...

http://www.fool.com/investing/2016/11/02/at-idexx-laboratori…


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben