DAX+0,73 % EUR/USD+0,79 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,33 %

Cobalt International Energy - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.449.562 von Zonk08 am 14.12.17 15:42:43Mittlerweile die dritte Turnaktienempfehlung dieses Spinners welche den Bach runter geht. :D

für mich war es wichtig Euch auf diese Aktie aufmerksam zu machen :laugh::laugh:

mein ersen Kursziel liegt bei 1,25 USD- danach sehen wir weiter:laugh::laugh:

Traumchaft schön- wir sind bei fast 0,55 also wenn das so weiter geht- ist 0,71 in einmarsch:laugh::laugh:
Chapter 11!
Was ich bereits vor Wochen voraussagte und wofür ich von diesem dummen polnischen Börsenkasper Konrador/Rennfarer belächelt wurde. :cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.659.765 von Konrador am 02.04.17 10:22:23
Zitat von Konrador: bis 1,13 USD- wird das einfache Weg für Cobalt sein- erst bei 1,13 USD- wird etwas mehr zu kämpfen sein um diese Marke zu überschritten- meine Meinung nach- in Moment interesiert sich keiner hier für diese Aktie- aber wenn die bei 1 USD steht- werden sich alle auf die einstürzen wollen- wie immer.


hier wird sich niemand auf diese Aktie einstürzen :laugh::laugh: weil wir die $1,00 nicht mehr sehen werden
hoffentlich begreifst du es endlich nach mittlerweile 94,6% Verlust :keks:
gegen deine Dummheit an der Börse hilft dir auch dein heiss angepriesener Paul M. Keglevic nicht
@ Cora und Jana
Noch zum Verständnis und damit ihr einen kleinen Eindruck von diesem Konrador oder auch Rennfarer (wie er sich jetzt nennt) bekommt, mit dem ihr gemeinsam ins selbe Horn blasst:

NEWL
Sollte nach Konrador die Aktie des Jahres werden. Als nach seiner Meinung bei $1,10 die Bodenbildung abgeschlossen war und er andere zum investieren animierte dauerte es keinen Monat und das Teil wurde am OTC gehandelt. Ein knappes Jahr später war diese Frittenbude pleite.
TWTR
Als Aktie mit riesen Potential im 2. Halbjahr 2016 von diesem Börsenkasper angepriesen. Sie sollte bis Ende 2016 die $40 erreicht haben. Mittlerweile tümpelt sie bei der Hälfte herum.
YRC
Turnaktie des Jahres 2015 - nach Aussage dieses Spinners. Als dieses Teil einen Anstieg auf $36 hingelegt hatte, schossen seine Kursprognosen von $1000 durch den Äther, dass es einem die Haare aufgestellt hat. Auch dieser Turnverrecker mittlerweile massiv eingebüsst. Derzeit bei $14.
Heizung der Zukunft
In diesem Thread versuchte er mit seiner ganzen kriminellen Energie, zur Investition in seine angebliche Erfindung aufzurufen. Entgegen allen geltenden Gesetzen der Physik wollte er Usern weis machen, dass er es geschafft hat aus einem in sich geschlossenen System mehr Energie in Form von Wärme herauszuholen als er vorher als elektrische Energie einbrachte.
CIE
Hier war er froh, dass er diese Aktie anderen empfehlen konnte. Er selbst hat seinen Einstieg bei $0,39 und den Nachkauf bei $0,42 herausposaunt, was einem Wert von $5,85 und $6,30 vor RS entspricht. Wo der Kurs heute steht muss ich nicht erwähnen.

So viel zu diesem Idioten, den einige hier bereits seit Jahren kennen. Vielleicht solltet ihr euch vorher kundig machen, wem ihr den Rücken stärkt...


P.S.
Ich habe hier nicht falsches geschrieben. Sämtliche Fakten können den entsprechenden Threads entnommen und dort nachgelesen werden.

Schönen Abend.
Top Mann, wird die Firma schon auf alte Kurse bringen. :laugh::laugh:

Genau Konrad. Wie immer super Prognosen. Hast du ja bereits bei NEWL, TWTR, YRC und deinem kriminellen Heizungsthread bewiesen. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.370.164 von rennfarer am 05.12.17 23:38:29@ Rennrador
Wirklich ein top Mann dieser Paul M. Keglevic. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.374.000 von JanaFee am 06.12.17 10:58:31Du kannst also nicht nur umrechnen, sondern auch lesen.
Verdammt, damit hast Du mindestens schon zwei Vorteile gegenüber Deinem Bruder. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.370.826 von Zonk08 am 06.12.17 07:29:51
Zitat von Zonk08: Super Google-Übersetzung Konrad. Immer das gleiche Muster bei Dir. :keks:


erst seit 3 Monaten hier registriert und schon so einen wichtigen Beitrag bezüglich der Aktie, weiter so.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.370.164 von rennfarer am 05.12.17 23:38:29Super Google-Übersetzung Konrad. Immer das gleiche Muster bei Dir. :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.370.143 von rennfarer am 05.12.17 23:27:27
Paul M. Keglevic CPA

Chief Executive Officer, President, Chief Restructuring Officer und Chief Accounting Officer, Energy Future Holdings Corp.


Alter Total berechnete Vergütung Diese Person ist mit 41 Vorstandsmitgliedern in 41 Organisationen in 22 verschiedenen Branchen verbunden.

Siehe Board-Beziehungen
3.159.143 $
Ab dem Geschäftsjahr 2015

Hintergrund

Herr Paul M. Keglevic, CPA, ist seit dem 3. Oktober 2016 Chief Executive Officer, President und Chief Accounting Officer der Energy Future Holdings Corp. und seit Dezember 2013 Chief Restructuring Officer. Herr Keglevic war bei Energy Future Holdings Corp. seit 2008. Seit Oktober 2016 ist er Chief Executive Officer von TCEH. Herr Keglevic ist Präsident von EFH Australia (Nr. 2) Holdings Company und EFH FS Holdings Company. Er ist
Lesen Sie den ganzen Hintergrund


Unternehmenszentrale

1601 Bryan Straße
Dallas, Texas 75201

Vereinigte Staaten


Telefon : 214-812-4600
Fax : -
Vorstandsmitglieder Mitgliedschaften

Manager

Luminant Mining Company LLC

Manager

4 Change Energy Holdings LLC

Direktor

Luminant Erneuerbare Gesellschaft LLC

Direktor

Luminant Energiedienstleistungsunternehmen

Direktor

Luminant Power Services Company

Direktor

TXU Einzelhandelsdienstleistungsunternehmen

Direktor

Große Brown Power Company LLC

Direktor

Luminant ET Services Company

Manager

Luminant Big Brown Bergbaugesellschaft LLC

Manager

Sandow Power Company LLC

Manager

Valley Power Company LLC

Manager

Collin Power Company LLC

Manager

Generation MT Unternehmen LLC

Direktor

Generation SVC Unternehmen

Direktor

NCA Resources Entwicklungsgesellschaft LLC

Manager

TXU Energie-Lösungen Company LLC

Manager

Oak Grove Bergbaugesellschaft LLC

Direktor

Luminant Energy Trading Kalifornien Unternehmen

Manager

Große Braune Braunkohlegesellschaft LLC

Manager

DeCordova Power Company LLC

Manager

Große Brown 3 Power Company LLC

Manager

Tal NG Power Company LLC

Manager

Handelshaus 3 & 4 Power Company LLC

Direktor

Luminant Mining Services Unternehmen

Manager

Morgan Creek 7 Energiegesellschaft LLC

Direktor

Stellus Kapitalverwaltung, LLC

2008-Gegenwart

Manager

Oak Grove Verwaltungsgesellschaft LLC

2008-Gegenwart

Finanzvorstand, Executive Vice President und Director

TCEH Finanzen, Inc.

2008-Gegenwart

Chief Financial Officer, Co-Chief Restrukturierungsbeauftragter, Executive Vice President und Director

Energie Zukunft Zwischen Holding Company LLC

2008-Gegenwart

Manager

Martin Lake 4 Power Company LLC

2008-Gegenwart

Manager

Luminant Mineral Development Company LLC

2008-Gegenwart

Direktor

TXU SESCO Energiedienstleistungsunternehmen

2008-Gegenwart

Direktor

TXU Kühlwasser-Lösungs-Firma

2008-Gegenwart

Manager

Monticello 4 Power Company LLC

2008-Gegenwart

Direktor

Lake Creek 3 Power Company LLC

2009-Gegenwart

Manager

Tradinghouse Power Company LLC

2009-Gegenwart

Finanzvorstand, Executive Vice President und Director

EFIH Finanzen Inc.

2010-Gegenwart

Chief Financial Officer, Co-Chief Restrukturierungsbeauftragter, Executive Vice President und Manager

Energie Zukunft Competitive Holdings Company LLC

2012-Gegenwart

Unabhängiger Direktor

Stellus Capital Investment Corporation

2017-Gegenwart

Direktor

Kobalt International Energy, Inc.

2017-Gegenwart

Direktor

Bonanza Creek Energy Inc.

Wie gesagt Top Mann
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.369.648 von DrGreenhorn am 05.12.17 20:53:11Hallo,

Paul Keglevic wurde im November 2017 zum Mitglied des Vorstands ernannt und ist Mitglied unseres Prüfungsausschusses. Herr Keglevic verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung mit börsennotierten Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter Versorgungsunternehmen, Telekommunikation, Transportwesen und Immobilien. Herr Keglevic ist derzeit Chief Executive Officer der Energy Future Holdings Corp. und Mitglied des Board of Directors der Stellus Capital Investment Corporation. Von Juni 2008 bis Oktober 2016 war Herr Keglevic Executive Vice President und Chief Financial Officer der Energy Future Holdings Corp. Herr Keglevic war Partner bei PricewaterhouseCoopers LLP, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, in der er von Juli 2002 bis Juli 2008 tätig war Keglevic erhielt seinen Bachelor of Science in Rechnungswesen von der Northern Illinois University und ist ein zertifizierter Wirtschaftsprüfer.

Top Mann, wird die Firma schon auf alte Kurse bringen.

Wie ich das sehe wird hier viel rausgeworfen, aber auch viel eingesammelt. Wenn der Kurs ausbricht wird dies sehr schnell gehen und wir werden alte Kurse widersehen.
Ahoi!

Bin mit im Boot! Interessante Sache mit den 3D Scan vom Meeresboden was diese Firma nebenbei auch macht. Könnte vielleicht interessant werden beim Thema Tiefseebergbau Manganknollen Ernte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.364.870 von JanaFee am 05.12.17 06:52:32die Aktie steigt, danke :)

Komisch, bei mir ist die Aktie fast 8% im Minus. Aber liegt bestimmt am Umrechnungskurs...
Kann es sein, dass du Konrad's Schwester bist? Wundern würde es mich nicht. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.356.599 von Zonk08 am 04.12.17 12:47:44
Zitat von Zonk08: Fantastisch, du kannst umrechnen - Hut ab!
Sonst noch was zur Aktie??

ihre relevante Aussage ist sehr hilfreich für die Aktie, die Aktie steigt, danke.:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.355.482 von JanaFee am 04.12.17 10:22:00Fantastisch, du kannst umrechnen - Hut ab!
Sonst noch was zur Aktie??
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.349.833 von AndreSchwarze am 03.12.17 11:01:50Mit drei Sätzen alles auf den Punkt gebracht und den Nagel auf den Kopf getroffen. Toll!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.349.698 von AndreSchwarze am 03.12.17 10:37:59Nur eins noch: gerade diese volatile entscheidende Phase wirkt beim primitiven Anleger wie ein gigantischer Magnet.
der sieht endlich eine günstige Gelegenheit zum Einstieg, lässt sich von Gefühlen leiten die Chance zu nutzen müssen, und wirft gleich deutlich mehr rein als geplant.

Der Mensch und sein Verhalten ist eben sehr berechenbar.

So Punkt Ende jetzt 😅
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.349.482 von AndreSchwarze am 03.12.17 09:57:49Der Bitcoin ist da übrigens auch keine Ausnahme, als er 1000% gemacht hat wurde er von allen als garantierter Totalverlust verteufelt und gemieden.
Der Hype kam erst nach dem aufblähen von 1000%+ und permanenten Verlockung beim Anstieg.
Das tückische am Bitcoin ist aber dass die Anleger den scheinbar endlosen Anstieg als vermeintliche Sicherheit deuten und immer bereitwilliger auch größere Summen platzieren.
An diesem Punkt wird es aber weder 1000% noch 100% in Zukunft geben.
Hier wird der Kurs deutlich volatiler als in der Vergangenheit erst 10%+ dann 5%- dann doch wieder 8%+ usw. usf.
Das ist die finale und entscheidende Phase und genau dort befindet sich der Bitcoin aktuell.

Was in dieser Phase passiert, woran man das Ende der Phase erkennt und was folgt behalte aber lieber für mich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.349.395 von AndreSchwarze am 03.12.17 09:39:431000%+ erwischt man durch Zufall und viel Glück, und wenn man mal das Vergnügen hat steckt man meistens nur mit mickrigen Beträgen drin.

Wer steckt schon 5000€ langfristig in einen jederzeit möglichen Totalverlust? Der einfache Anleger macht das höchstens einmal und nie wieder!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.347.484 von Zonk08 am 02.12.17 17:35:16Ich verstehe einfach nicht auf welcher Grundlage manche Leute hier einsteigen.
Aufgrund welcher Argumente geht man hier von 1000% Potenzial oder ähnlichem aus???
Wieviele naive Anleger nehmen sowas hier für voll, verbrennen ihr Geld und opfern ihre Zeit und Nerven für eine Schrottaktie am Tiefpunkt.

Hier die Realität: Shortseller sind am Ziel angekommen und planen nun ihren Profit zu realisieren.
Long-Investoren stoßen immer wieder kleine Teile ihrer Aktien bei 1,10-1,50$ ab und schicken dabei den Kurs wieder gen Süden.
Dieses Verhalten verrät leider auch eindeutig dass Investoren hier Kollektiv Schadensbegrenzung betreiben.

Für den Kurs ist es hier praktisch unmöglich auch nur die 2$ zu erreichen.
wer hier drin hängt sollte bei ~1$ spätestens das Weite suchen und draus lernen, statt von 1000%+ Unsinn zu träumen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.346.203 von AndreSchwarze am 02.12.17 12:46:58Sehr gute Einschätzung Andre!
Wie ich bereits schon mehrfach erwähnt hatte - CIE ist ein Explorer. Selbst steigende Oilpreise sind kein Garant für steigende Kurse. Unser Börsenkasper, der immer noch auf knapp 77% Verlust hockt, hat leider zu wenig Intellekt um dies zu begreifen.
Um seine Einstiegs- und Nachkaufskurse zu erreichen, müsste das Papier um 1100% steigen. Aber Rechnen und Rechtschreibung war ja bekanntlich noch nie die Stärke dieser Labertasche...
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.346.347 von AndreSchwarze am 02.12.17 13:12:11
Ich setze
meinen Einstieg bei 40cent und den Ausstieg bei 94cent fest, mit anschließenden Wiederholungen wenn der Kurs mitspielt :-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.346.203 von AndreSchwarze am 02.12.17 12:46:58
@konrador
Um zu verstehen wie der Hase hier laufen wird, muss man zuerst verstehen wie der Feind tickt ;-)
Deine Gefühlswelt ist der mit Abstand schlechteste Ratgeber an der Börse...
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.344.655 von Zonk08 am 02.12.17 07:58:44
Warum sollte sie steigen?_?
Voraussetzung für einen steigenden Kurs wäre m.m.n. doch ein massives Interesse an einer Förderung der Ressourcen.
Wenn der Ölpreis sich auch so schon nur mit hängen und würgen über 60$ hält, woher soll da das Interesse kommen?
Solange die Amis schieferöl pumpen und die OPEC ihre Förderung drosselt gibt es hier garantiert keinen turnaround!

Eine ideale Aktie für kleine zockerspielchen gegen die Langeweile. Bei der mickrigen Marktkapitalisierung und den Investoren gehts bestimmt ab und an mal auf 1 - 1.5 $ rauf und wieder runter ;-)
Ich glaub spiel hier mal ein wenig mit, hab gerade ein bisschen Cash frei :-)
ch rechne mit 4 USD

Ich rechne damit, dass dein Schaden noch grösser ist als bisher angenommen.
hier sind 20% Shortis drin- also mal sehen wie die CIE jetzt Hoch ziehen- ich rechne mit 4 USD- weil die haben es Jetzt verstanden
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.316.362 von cora8 am 29.11.17 20:26:50Hallo- Nachbörslich noch fast 11% nachgelegt, da baut sich schon was zusammen- hier sind nicht nur Schortis am werk- da weis schon jemand was- also warten wir auf eine Gute,oder sehr gute Nachricht- Grüße
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.313.887 von Konrador am 29.11.17 17:32:31Ich in der Meinung dass der Kurs so ausgebombt ist , der kann nur steigen , wird zwar immer Ruecksetzergeben . doch die Richtung wird nach Norden gehen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben