DAX-0,26 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,29 % Öl (Brent)-0,30 %

Ripple kaufen, ist das sinnvoll - Die letzten 30 Beiträge


0,67318
04:42:06
Kraken
+13,31 %
0,07908000000000004

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hier hat sich die Stimmung wieder deutlich verbessert.
Ende März wurde ein Artikel (Godmode) über die Stimmung der Kryptos mit der Dotcom verglichen,
dabei wurde in einem Chart die Dotcom und Krypto Blase aufeinander gelegt und siehe das gleichen Muster. Mit Kommentar das es im April wieder aber nachhaltig aufwärts gehen kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.219.592 von occitania am 08.03.18 09:23:40Salut

Ripple - XRP/USD

Test 1 wichtige Support beim Ripple,Keine Kauf vor 0,74

Posi Long > 0,74
Posi Short < 0,6186

Unité de temps : Journalier



Rebound bestätigt über 0,74 dann könnte 0,91 auf Radar kommen dann 1,09
Anders Break nach unten von Support...0.6186/0.66...dann Richtung -->0.4566

à bientôt
OC
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.190.204 von Innov70 am 05.03.18 16:06:13Salut

Analyse technique Ripple - XRP/USD - Journalier -





à bientôt
OC
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.072.777 von chris.tian am 20.02.18 18:25:44Ich finde den Artikel etwas missverständlich. Meint der Autor Ripple, das System oder Ripple, den Coin? Der XRP wird eigentlich nicht gebraucht. Allerdings könnte der XRP tatsächlich einen fulminanten Aufstieg erleben, wenn Tether als Bindeglied zwischen den Fiatwährungen und den Kryptowährungen verschwinden sollte.
ein guter neuer Bericht zu Ripple auf teleboerse.de!
Ein guter neuer Bericht zu Ripple auf teleboerse.de!

https://www.teleboerse.de/devisen/Blockchain-wird-Finanzsystem-umkrempeln-article20297211.html

mfG, chris.tian
Ist es eher Besser mit Bitcoins über einen Broker wie BdSwiss zu handeln oder ist es eher sinnvoll die Währung per direktkauf zu erwerben?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.956.187 von mario22 am 07.02.18 00:27:11... und wurde mir schon von mehreren Bekannten empfohlen...

Das ist schon die halbe Miete....:laugh::laugh:
Ich habe mir auch darüber Gedanken gemacht, habe mich aber dann doch dafür entschieden Ducatus Coins zu kaufen. Soll zu den aufstrebendsten Kryptowährungen gehören und wurde mir schon von mehreren Bekannten empfohlen, mal sehen, ob es auch etwas bringt :)
Bevor das Problem mit Tether nicht geklärt ist, geht es vermutlich unvermindert weiter bergab. Und wenn die Untersuchung negativ ist, wird es wahrscheinlich wohl den Totalcrash geben. Das Gute- dann kann man die Überlebenden günstig einsammeln.

21.11.17:



04.02.2018:

Was bezahlst Du Deiner Putzfrau denn? Reicht dies für eine "solide Altersversorgung"? Oder hat sie noch weitere Jobs, die dazu verhelfen, sorgenfrei alt zu werden?
Da habe ich bei Putzfrauen so meine Zweifel.

Kostolany hat mal gesagt, wer kein Geld hat, der m u ß spekulieren.
Isi
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.918.429 von Isengrad am 02.02.18 21:15:57Sie hätte in wenigen Tagen 60 Prozent gemacht, wenn Sie zum Top verkauft hätte. Hätte Sie durchgehalten, wäre Sie in den Miesen. Darum geht es aber nicht. Sie braucht eine solide Altersversorgung und keinen Zock!
@boyoboy,
Du hast also Deine Putzfrau davon abgehalten, NICHT ihre kompletten Ersparnisse in Ripple zu stecken.
Wenn dies zum richtigen Zeitpunkt war, ist doch alles gut.
Isi
Ach, schön wie jetzt alle wieder bescheid wissen.:D
Ein Fahnenstangenchart hat nun mal die hässliche Angewohnheit in sich zusammenzufallen. Genau wie demnächst die Börsen. :cool:
Ich bin froh, dass ich meine Putzfrau davon abhalten konnte, nicht IHRE KOMPLETTEN ERSPARNISSE in Ripple zu stecken. Der Typ der Ihr das empfahl, macht(e) angeblich 800 € die Woche....
der innre Wewrt ist 0.

Hier wurde kein Geld vernichtet, das Geld ist nur bei den Gründern.
So, wie es aussieht, kehrt Ripple zu seinem inneren Wert zurück...
Weiter Down!
Ripple auf dem Weg zur 0,08.
Nicht umsonst steigen alle großen aus!
Mann mann, was da Geld vernichtet wurde obwohl es doch so absehbar war!

Das Zeug hat doch keinen Wert!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.808.820 von detekrete am 24.01.18 08:50:49Ripple ist in dem Sinne keine Konkurrenz zum Bitcoin :)
Nur abhängig vom Kursverlauf :eek:
den Ripple benutzen Banken um Transaktionen zB. zwischen unterschiedlichen 'Währungen schnell abzuwickeln und das zu einem sehr geringe Wechselpreis :eek:
der Bitcoin ist gegenüber dem Ripple ein Dinosaurier nur aussterben wird er denke ich mal nicht
https://xrphodor.wordpress.com/2018/01/23/are-you-ready-for-something-strange/
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.773.542 von coindream2017 am 19.01.18 21:10:04Moin.
Warum sollte Ripple Labs einen möglichen Kurssturz verhindern und vor allem wie?
Meiner Ansicht nach hätten die überhaupt kein Interesse daran.
Hallo,
noch was, ich hab ne Hardware Wallet (Ledger Nano S ). TOP !!
Hallo,
das der Ripple soweit fällt halte ich auch nicht für denkbar, aber nach unten ist bestimmt noch Luft.
Der Sturz würde mit großer Wahrscheinlichkeit von den Machern des Ripple unterbunden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.738.085 von Robsen44 am 17.01.18 08:33:09Ich würde mich ja gerne entschuldigen, ich wüsste nur nicht wofür. Dein Kursziel liegt also bei 0,08 EUR oder USD. Okay. Kannst mir mal begründen, wie du auf diese Marke kommst? Und natürlich wann dieses Kursziel erreicht wird. Vielleicht übersehe ich ja irgendwas? Schon mal vielen Dank im voraus für deine Mühe.
Sollte heute weiter Fallen. Der Crash der Kryptos hat begonnen. Wurde ich vor 1,5 Wochen noch belächelt sieht nun jeder die Realität und dass ich eben recht hatte. Für manche wäre eine kleine Entschuldigung angebracht. Aber auch ohne gebe ich euch weiter den Tipp, dasss nach unten offen ist! Ziel 0,08.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.689.049 von Chris_M am 11.01.18 18:17:32Schöne scheisse, ich habs noch bekommen :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.688.491 von Gregory1 am 11.01.18 17:32:21
Zitat von Gregory1: Probiers mal bei litebit, bei mir hats funktioniert




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben