DAX-0,15 % EUR/USD+0,19 % Gold+0,07 % Öl (Brent)0,00 %

Amazon auf Einkaufstour: Größter Deal seit Whole Foods Market

28.02.2018, 14:20  |  5800   |   |   

Amazon hat den Smart-Türklingel-Hersteller Ring erworben. Laut Medienberichten ist es Amazons zweitgrößte Akquisition nach dem 13,7 Mrd. Dollar Deal im letzten Jahr für Whole Foods Market. Die Produkte von Ring sind in den USA, Großbritannien und Europa erhältlich.

Amazon soll für Ring 1 Mrd. Dollar zahlen, so CNBC. Bereits über den Alexa Fund hatte Amazon in Ring investiert und so gibt es bereits smarte Türklingeln von Ring mit Alexa-Technik. Das US-Unternehmen hat mehr als 1.500 Mitarbeiter - mit Büros in Großbritannien und einem europäischen Hauptsitz in Amsterdam. Analysten bewerten den Kauf von Amazon als weiteren strategischen Einstieg in das Segment der Smart-Home-Sicherheit.

Sprecher von Amazon bestätigten den Deal: "Die Produkte und Dienstleistungen von Ring's Home Security haben die Kunden von Anfang an begeistert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesem talentierten Team." Amazon bietet bereits zwei eigene Kameraprodukte an: die Echo Look Modeberatungskamera und die Amazon Cloud Cam Indoor-Sicherheitskamera, die Teil von Amazon's Key Service ist. 

Ring ist nicht das erste Haussicherheitsunternehmen, das Amazon in den letzten sechs Monaten erworben hat. Im Dezember kaufte das Unternehmen das Smart-Kamera-Startup Blink für 90 Mio. Dollar.

Quellen:

The Guardian

CNBC

Wertpapier
Amazon.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel