DAX-0,72 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-1,15 %
Aktien Frankfurt Schluss: Dax steuert mit Kursgewinnen auf 13 000 Punkte zu
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Dax steuert mit Kursgewinnen auf 13 000 Punkte zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.05.2018, 17:51  |  873   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach drei Monaten hat der Dax am Montag mühelos die 12 900 Punkte zurückerobert. Angetrieben vom weiter sinkenden Eurokurs und den festen US-Börsen baute der deutsche Leitindex seine Gewinne aus und schloss 1,00 Prozent höher bei 12 948,14 Punkten. Er erreichte seinen höchsten Stand seit Anfang Februar und kehrte auf Jahressicht knapp in die Gewinnzone zurück. Zur 13 000er-Marke fehlen ihm nun nur noch gut 50 Punkte.

Der Dax profitierte davon, dass der Euro am Montag infolge schwacher Konjunkturdaten aus Deutschland unter Druck blieb. Erstmals seit Dezember 2017 kostete die Gemeinschaftswährung sogar zeitweise etwas weniger als 1,19 US-Dollar. Für deutsche Aktien ist dies ein Kurstreiber, weil eine schwache Heimatwährung die Exportchancen deutscher Unternehmen im Allgemeinen verbessern kann.

Der MDax gewann letztlich 1,15 Prozent auf 26 684,23 Punkte. Für das Technologiewerte-Barometer TecDax ging es sogar um 2,13 Prozent auf 2754,28 Punkte aufwärts. In New York kletterte der Dow Jones Industrial zu Handelsschluss in Europa um 0,7 Prozent./tih/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel