wallstreet:online
41,55EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,76 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,91 % Öl (Brent)+8,94 %

Brandgefährlich USA: Walmart verklagt Tesla wegen Schaden in Millionenhöhe

21.08.2019, 11:40  |  4339   |   |   

Der US-Einzelhandelskonzern Walmart hat Tesla auf Schadenersatz und Vertragsbruch verklagt. In sieben Walmart-Filialen hätten fehlerhafte und/oder schlecht gewartete Solaranlagen Feuer gefangen. Zuerst berichtete darüber der US-Nachrichtensender "Bloomberg".

Von 2010 bis 2016 hatte Walmart Solaranlagen der Tesla-Tochter SolarCity auf den Dächern von über 240 Supermärkten in den USA installieren lassen. Bis November 2018 waren in mindestens sieben Filialen wegen fehlerhafter und/oder schlecht gewarteter Anlagen, die nicht den Industriestandards entsprachen, Feuer ausgebrochen. Deswegen mussten alle Tesla-Solarsysteme im Juni 2018 vom Netz genommen werden. Tesla war für die Installation, den Betrieb und die Wartung der Anlagen zuständig.

Ein Walmart-Controller hatte erklärt, dass Tesla "systematisch fahrlässig gehandelt und es versäumt habe, sich an geltende Industriepraktiken bei der Installation, dem Betrieb und der Wartung seiner Solarsysteme zu halten". Dies geht aus Gerichtsunterlagen hervor, die am Dienstag beim New Yorker Oberlandesgericht eingereicht wurden.

Walmart will Tesla vor Gericht Vertragsbruch nachweisen. Der Einzelhandelsriese fordert zudem, dass Tesla alle installierten Solaranlagen deinstalliert. Weiterhin fordert Walmart von Tesla Schadenersatz für die millionenteuren Brandschäden.

Die Tesla-Aktie steht am Mittwochvormittag im Xetra-Handel rund zwei Prozent im Minus ein Anteilsschein kostet 202,35 Euro (Stand:21.08.2019, 11:00 Uhr):

Tesla

Autor: Ferdinand Hammer

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier
WalmartTesla
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroHandelHammerBloombergTesla


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel