Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,18 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-0,30 %

DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 30 Heute geht´s "rund" auf dem Parkett

20.09.2019, 09:16  |  340   |   |   
Der deutsche Leitindex dürfte am heutigen Freitag stabil in den letzten Handelstag der Woche starten. A
m heutigen sogenannten dreifachen Hexensabbat verfallen Futures und Optionen auf Indizes sowie Optionen auf einzelne Aktien.
DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

 
Daher kann es bis zum Nachmittag „rund gehen am Parkett“.
Der DAX 30 wird wohl aber seine 12.408´er Marke verteidigen.
 
Der seit Mitte August intakte kurzfristige Aufwärtsmodus ist weiterhin intakt.
Aktuell besteht jetzt sogar Luft bis 12.656 Punkte.
 
Die kurzfristige Slow-Stochastik hat sich weiter abgekühlt. Der mittelfristige MACD-Indikator verheißt dagegen weiter Potential nach oben.
Nun lautet der restliche Wochenfahrplan: „Hexensabbat“. Es bleibt bis zum Schluss eine spannende Handelswoche.
 
Die Notenbanken könnten der Nährboden für eine schon im September einsetzende Rally werden.
Aber primär gilt es nun die charttechnischen Marken zu beherzigen.
 
Sollten die 12.408 nachhaltig halten, dann steht bei 12.656 Punkten die Ausbildung einer V-Formation an.
Damit aber auch der nächste Wegweiser. Bleiben wir optimistisch.
 
Fazit:
 
  • Charttechnisch sind die 12.656 der „Next Step
  • Hexensabbat als nächstes „Wochen-Event“

 

Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse/

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelDAXTechnische AnalyseFuturesCharttechnisch


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel