DGAP-News BB Biotech profitiert von M&A-Transaktionen - Dividendenvorschlag von CHF 3.40 (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.01.2020, 07:00  |  292   |   |   

BB Biotech profitiert von M&A-Transaktionen - Dividendenvorschlag von CHF 3.40

^
DGAP-News: BB BIOTECH AG / Schlagwort(e): Marktbericht BB Biotech profitiert von M&A-Transaktionen - Dividendenvorschlag von CHF 3.40

17.01.2020 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Medienmitteilung vom 17. Januar 2020

Portfolio der BB Biotech AG per 31. Dezember 2019

BB Biotech profitiert von M&A-Transaktionen - Dividendenvorschlag von CHF 3.40

BB Biotech entwickelte sich 2019 positiv in einem allgemein günstigen Aktienmarktumfeld. Auch der Biotechsektor konnte mit Fortschritten überzeugen. Bessere Fundamentaldaten begünstigten M&A-Aktivitäten und sorgten für eine solide Sektor-Performance gegen Ende Jahr. Allein im 4. Quartal steigerte BB Biotech den Inneren Wert um 17.5% in CHF, 17.7% in EUR und 21.1% in USD - daraus resultierte ein Nettogewinn von CHF 505 Mio. Während dieses Zeitraums stieg der Aktienkurs um 7.7% in CHF und 8.5% in EUR. Das Investmentteam setzt die 2018 angestossene Neuausrichtung des Portfolios fort, um künftige Wachstumschancen innerhalb des Sektors zu nutzen. BB Biotech trennte sich im 4. Quartal 2019 von vier Beteiligungen und eröffnete eine neue Position. Für 2019 wies die Aktie von BB Biotech eine Gesamtrendite von 18.5% in CHF und 23.4% in EUR aus, die geringfügig hinter der Portfolioperformance von 23.4% in CHF, 28.1% in EUR und 25.1% in USD zurückblieb. BB Biotech erzielte 2019 einen Nettogewinn von CHF 677 Mio. In Einklang mit der Ausschüttungspolitik der vergangenen Jahre wird der Verwaltungsrat an der Generalversammlung am 19. März 2020 eine reguläre Dividende von CHF 3.40 pro Aktie vorschlagen. Das entspricht einer Dividendenrendite von 5% auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktie von BB Biotech im Dezember 2019. Der Verwaltungsrat der BB Biotech schlägt den Aktionären an der ordentlichen Generalversammlung Susan Galbraith und Mads Krogsgaard Thomsen zur Wahl vor.

Im 4. Quartal 2019 bauten die wichtigsten globalen Aktienindizes ihre Gewinne aus. Viele Märkte erreichten neue Allzeithochs ungeachtet der anhaltenden Probleme wie dem sino-amerikanischen Handelsstreit, dem Brexit und der sich verändernden Geldpolitik. Dow Jones (+25% in USD), Nasdaq Composite (+37% in USD), Dax (+25% in EUR) und SPI (+31% in CHF) verzeichneten beachtliche Zuwächse. Der Nasdaq Biotech Index (NBI) beendete das Gesamtjahr nach einer starken Jahresendrally mit einem Plus von insgesamt 25% in USD und konnte damit der starken Entwicklung der breiten Aktienmärkte folgen.

Seite 1 von 6
BB Biotech Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: BB Biotech mit fast 13 % Diskont!!
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienUSDDividendeEURCHF


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
13:19 Uhr