Wirecard – warum ist die Aktie so schwach?

Gastautor: Daniel Saurenz
26.03.2020, 10:49  |  212   |   |   

Wirecard steigt und fällt und steigt und fällt…Warum ist die Aktie so schwach? Nun, die Antwort liegt bei der Deutschen Bank. Oder dem Verständnis für selbige. Dafür schaue man auf den CocoBond und die Reaktion der Aktie. Stichwort Hedge. Und dann muss man wissen, dass Wirecard eine Anleihe draussen hat, die von 100 auf 83 abgestürzt ist. Und was Investoren dann mit der Aktie anstellen, Stichwort Short-Postionen bauen und glatt stellen. Die ganze Erklärung im Video im Börsenbrief heute früh zu den Produkten auf Wirecard von gestern. 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseInvestoren


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel