ANALYSE-FLASH Barclays hebt Fresenius SE auf 'Overweight' - Ziel 55 Euro

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.09.2020, 08:19  |  155   |   |   

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat Fresenius SE von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 53 auf 55 Euro angehoben. Die Infusionstochter Kabi dürfte das Schlimmste hinter sich haben, schrieb Analyst Hassan Al-Wakeel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das habe eine Analyse der Medikamente ergeben, die sich mit denen des US-Konzerns Pfizer überlappten. Bei der Krankenhaustochter Helios dürfte derweil der regulatorische Gegenwind nachlassen. Al-Wakeel lobte zudem deren mittelfristige Aussichten./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.09.2020 / 21:51 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.09.2020 / 04:00 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Fresenius Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Fresenius -- auf mit einem neuen Start
Wertpapier



0 Kommentare
Rating: Overweight
Analyst: Barclays Capital
Kursziel: 55 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel