checkAd

DGAP-News Clean Power Capital Corp.: Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.04.2021, 08:22  |  585   |   |   

Clean Power Capital Corp.: Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff

^
DGAP-News: Clean Power Capital Corp. / Schlagwort(e):
Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
Clean Power Capital Corp.: Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff

16.04.2021 / 08:22
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff

VANCOUVER, British Columbia und Toronto, Ontario, 15. April 2021 - Clean Power Capital Corp. (CSE: MOVE) (FWB: 2K6) (OTC: MOTNF) ("Clean Power" oder das "Unternehmen" oder "MOVE"). Das Unternehmen gibt bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung über eine Investition in FusionOne Energy Corp. ("FusionOne") unterzeichnet hat, einen Hersteller von Technologien, die hauptsächlich zur Umwandlung von Kunststoffabfällen in Wasserstoff und sauberen Strom dienen.

Einer der Direktoren von FusionOne hat geschützte, zum Patent angemeldete Technologien für die thermische Verarbeitung von Kunststoffen und anderen Kohlenstoffmaterialien zu sauberem "weißem" Wasserstoff und Strom entwickelt. Dies bietet die Möglichkeit, den Umfang der Technologien zu verstehen, die für die Anlagephilosophie des Unternehmens von zentraler Bedeutung sind. Die hochmoderne Lösung integriert einen intern entwickelten, marktführenden Kreislaufreaktor, ein geschütztes Sekundärheizsystem und ein Synthesegas-Trennsystem, um das Volumen des für die Wasserstoffgewinnung verfügbaren Synthesegases (Synthesegas) zu optimieren. Der Erfinder der geschützten Technologien hat beim United States Patent and Trademark Office ("USPTO", Patentamt) Patentanmeldungen für die Technologien eingereicht. Sobald die Patentanmeldungen vom USPTO genehmigt wurden, überträgt der Erfinder eines der Patente an FusionOne und lizenziert das andere Patent an FusionOne. Der Proof of Concept (Konzeptnachweis) des Unternehmens bewertete die Fähigkeiten des Systems, seine Fähigkeit zur Verarbeitung mehrerer Abfallausgangsmaterialien und die Qualität der nachfolgenden Produktion. Clean Power erwirbt für eine anfängliche Investition von 500.000 USD einen Anteil von ca. 5 Prozent an FusionOne. Clean Power erhält außerdem Warrants mit einjähriger Laufzeit zum Erwerb weiterer 3.333.333 Stammaktien für eine zusätzliche Investition in Höhe von 1 Mio. USD. Der Wert der Investition in FusionOne wurde zu marktüblichen Bedingungen ausgehandelt und durch eine Due-Diligence-Prüfung der FusionOne-Technologie und eine Überprüfung vergleichbarer Technologien und Unternehmen auf dem Markt ermittelt.


Seite 1 von 3
Clean Power Capital Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Diskussion zu Clean Power Capital


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Clean Power Capital Corp.: Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff (deutsch) Clean Power Capital Corp.: Clean Power Capital gibt die Investition in FusionOne bekannt - FusionOne entwickelt Technologie zur Umwandlung von Abfall zu Strom und Wasserstoff ^ DGAP-News: Clean Power Capital Corp. / Schlagwort(e): …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
15.05.21
15.05.21
15.05.21
15.05.21
07.05.21
07.05.21
07.05.21
05.05.21
05.05.21
28.04.21