checkAd

    Trotz Nvidias Rallye  27817  0 Kommentare Cathie Wood: Anleger suchen Sicherheit am Markt wie zur Großen Depression

    Während Nvidia-Aktionäre am Donnerstag mit einem Kursanstieg von über neun Prozent Grund zum Feiern hatten, brach der Rest des Marktes ein. Wall-Street-Ikone Cathie Wood hat dafür eine Erklärung.

    Für Sie zusammengefasst
    • Nvidia-Aktionäre feiern Kursanstieg von über 9%, Rest des Marktes bricht ein.
    • Cathie Wood sieht Suche nach Bargeld und Sicherheit am Aktienmarkt.
    • Marktkonzentration zeigt Beweis für Geldsuche, Nasdaq-100 Anteil bei 45%.
    • Report: Uran Boom voraus!
    JETZT NEU:
    Artikel als Video mit Charts & Highlights

    Artikel anschauen

    Während Nvidia-Titel haussierten, verzeichnete der Dow-Jones-Index mit einem Einbruch um 606 Punkte den schlechtesten Tag des Jahres. Cathie Wood CEO und Chief Investment Officer von ARK Invest ordnet das folgendermaßen ein: "Unserer Ansicht nach ist die Suche nach Bargeld und Sicherheit an den Aktienmärkten heute genauso intensiv wie während der Großen Depression in den frühen 1930er Jahren", kommentierte sie am Donnerstagabend auf dem Social-Media-Dienst X. "Als sich die Angst verflüchtigte, weitete sich der Markt aus und belohnte die Risikobereitschaft erneut."

    Woods Argument ist, dass die Marktkonzentration der Beweis für die Suche nach Geld und Sicherheit darstellt. Ein Beleg für diese Konzentration sei, dass der Anteil der Nasdaq-100-Unternehmen am S&P 500 inzwischen bei 45 Prozent liegt.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Dow Jones Industrial Average Excess Return!
    Short
    41.935,92€
    Basispreis
    26,22
    Ask
    × 14,65
    Hebel
    Long
    36.222,31€
    Basispreis
    27,11
    Ask
    × 14,62
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    "Der Nasdaq war früher ein sehr fruchtbarer Ort für mittlere bis große Unternehmen", sagte Wood kürzlich in einer Präsentation. Und weiter: "Sie waren die Innovatoren, sie waren die Disruptoren. Wir sind der Meinung, dass der Nasdaq 100 dies derzeit nur sehr wenig tut." Laut Wood werden sich die Marktgewinne ausweiten, sobald die US-Notenbank Federal Reserve mit Zinssenkungen beginnt.

    Woods Flagship-Fonds, der ARK Innovation ETF (ARKK), ist in diesem Jahr um über 13 Prozent gefallen. Der Rückgang ist neben Tesla auch auf Kursrückgänge anderer Top-Holdings wie Roku, Block und UiPath zurückzuführen.

    Ark Invest erwarb zwischen 2015 und 2016 auch Aktien von Nvidia, zu einem Zeitpunkt, als der Preis bei vier US-Dollar pro Aktie lag. Den überwiegenden Teil dieser Anteile verkaufte Wood jedoch bis Anfang 2023, kurz bevor Nvidia aufgrund des KI-Booms eine deutliche Kurssteigerung nach der Bekanntgabe der Gewinne verzeichnete. Aktuell hält Cathie Wood die Bewertung von Nvidia jedoch für zu hoch.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Fonds und ETFs kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu SMARTBROKER+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.


    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 177,98$, was einem Rückgang von -1,78% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing
    Trotz Nvidias Rallye Cathie Wood: Anleger suchen Sicherheit am Markt wie zur Großen Depression Während Nvidia-Aktionäre am Donnerstag mit einem Kursanstieg von über neun Prozent Grund zum Feiern hatten, brach der Rest des Marktes ein. Wall-Street-Ikone Cathie Wood hat dafür eine Erklärung.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer