checkAd

DGAP-News Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
17.09.2021, 12:40  |  105   |   |   

DGAP-News: Vonovia SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

17.09.2021 / 12:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem "Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen" an kommunale Wohnungsgesellschaften

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Vonovia SE!
Long
Basispreis 50,00€
Hebel 12,56
Ask 0,41
Short
Basispreis 57,98€
Hebel 11,92
Ask 0,45

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

- Einigung über Verkauf eines Gesamtpaketes von Vonovia und Deutsche Wohnen von 14.750 Wohnungen aus dem "Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen" an berlinovo, degewo und HOWOGE

- 4.250 dieser Wohn- und Gewerbeeinheiten mit einem Preis von 811 Mio. € stammen aus dem Portfolio von Vonovia

- Zusagen zur Begrenzung der regulären Mietsteigerungen bis 2026 und zum Bau von 13.000 neuen Wohnungen in Berlin bleiben bestehen

Bochum, 17. September 2021 - Die Vonovia SE ("Vonovia") hat die Gespräche über den Verkauf Berliner Wohnungsbestände an die kommunalen Wohnungsgesellschaften berlinovo, degewo und HOWOGE erfolgreich abgeschlossen. Vonovia SE und Deutsche Wohnen SE verkaufen gemeinsam 14.750 Wohnungen aus dem "Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen", um einen Beitrag zum Ausbau der kommunalen Wohnungsbestände in Berlin zu leisten und der angespannten Mietsituation in der Bundeshauptstadt zu begegnen. Hinzu kommen rund 450 Gewerbeeinheiten. Rund 4.250 dieser Wohn- und Gewerbeeinheiten stammen aus dem Portfolio von Vonovia. Der Preis hierfür liegt bei rund 811 Mio. €. In diesem Paket enthalten sind rund 800 Wohnungen, die erst Ende September notariell beurkundet werden. Die Übergänge der Wohnungen auf die kommunalen Wohnungsgesellschaften sollen im Januar und im Juli nächsten Jahres vollzogen werden.

Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender von Vonovia: "Mit dem Verkauf dieser Berliner Wohnungsbestände an die kommunalen Wohnungsgesellschaften lösen wir eine zentrale Zusage an den Berliner Senat aus dem ,Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen' ein. Die Wohnungen werden zu einem fairen Preis von uns veräußert. Wir sind ein verlässlicher Partner von Politik und Gesellschaft und tragen nachhaltig zu Lösungen auf dem Berliner Wohnungsmarkt bei."

Seite 1 von 4
Vonovia Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen DGAP-News: Vonovia SE / Schlagwort(e): Sonstiges Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen 17.09.2021 / 12:40 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel