checkAd

DAX, Bitcoin, Biontech, Öl – was passiert am Montag? Crash Teil 2?

Liebe Leser - Minute 14.40 aufgezeichnet am letzten Mittwoch. Dort im Gespräch bei n-tv erklärt Daniel, dass man sein Depot unbedingt mit Puts bestücken sollte, weil immer alles passieren kann und Sicherung günstig sei. Auch eine Mutation von Corona könnte die Märkte erschüttern. Zwei Tage später passiert – genau das. Und die Leser und Abonnenten von Feingold Research waren alle präpariert.(Der Talk wurde übrigens bei 2 Grad Plus draussen aufgezeichnet – einziger Grund für den Mantel und den versteckten Anzug bei Daniel) Folge – Depots im Griff, keine Turbulenzen in den Depots, Absicherungen, die VORHER gegriffen haben. Im Gegenteil, wir hatten oberhalb der 16.000 im DAX sogar reichlich Kasse gemacht. Samstag 27.11 gab es dann unseren Trainingstag mit Fragen der 10 größten Anleger- Und Tradingfehler, dem Biontech-Algo, dem best-of der technischen Analyse plus Fehlervermeidung mit Franz-Georg Wenner, strukturiertem Vermögensaufbau mit Benjamin und Optionsscheintrading mit Daniel. Wer Lust drauf hat – den Trainingstag kann man unter info@feingold-research.com zu 199 Euro erwerben – ebenso wie unsere Börsendienste unter www.feingold-academy.com/boersendienst . Und wer nun glaubt, wir könnten Crashs hellsehen oder Biontech-Rallys vorhersagen: Nein. Aber wir strukturieren Depots antizyklisch. Und generieren seit Jahren so Überrendite und Mehrwert.




0 Kommentare
Gastautor: Daniel Saurenz
28.11.2021, 12:06  |  365   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DAX, Bitcoin, Biontech, Öl – was passiert am Montag? Crash Teil 2? Liebe Leser - Minute 14.40 aufgezeichnet am letzten Mittwoch. Dort im Gespräch bei n-tv erklärt Daniel, dass man sein Depot unbedingt mit Puts bestücken sollte, weil immer alles passieren kann und Sicherung günstig sei. Auch eine Mutation von Corona …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel