checkAd

    Neue Goldgräber-Stimmung?  20097  0 Kommentare BioNTech-Bulle erwartet 90-Prozent-Rallye – Kursziel 171 US-Dollar!

    BioNTech hat mit seinem Zahlenwerk auf ganzer Linie enttäuscht. Analysten senken reihenweise die Kursziele – bis auf einen BioNTech-Bullen.

    Für Sie zusammengefasst
    • BioNTech enttäuscht mit Zahlenwerk, Umsatz stark gesunken, Nettogewinn deutlich gesunken
    • Analysten senken reihenweise Kursziele, Jefferies und UBS bleiben neutral
    • Canaccord Genuity sieht BioNTech als Buy-Kandidaten mit großem Potenzial
    • Report: Uran Boom voraus!

    Das Unternehmen aus Mainz verzeichnete einen Umsatzrückgang auf 3,819 Milliarden Euro. Das entspricht einem Einbruch von über 75 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Nettogewinn lag bei 930,3 Millionen Euro – satte 90 Prozent unter dem des vergangenen Jahres.

    Jefferies hat das Kursziel bereits am Mittwoch kurz nach den Zahlen von 111 auf 100 US-Dollar angepasst. Laut Analyst Akash Tewari blieben die Umsatzzahlen des Impfstoffproduzenten weit hinter den Erwartungen zurück. Ebenso lag der Gewinn pro Aktie deutlich unter den Prognosen.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu BioNTech SE ADR!
    Long
    81,00€
    Basispreis
    0,55
    Ask
    × 14,58
    Hebel
    Short
    89,33€
    Basispreis
    0,55
    Ask
    × 14,38
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Auch die UBS blieb direkt am Mittwoch neutral und bei einem Kursziel von 110 US-Dollar. Sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr liege der Umsatz unter den Erwartungen, schrieb Analystin Eliana Merle. Während der Fokus der Anleger weiterhin auf Covid-Impfstoffen liege – was für eine Belastung des Aktienkurses sorgen dürfte – seien die Aussichten mit Blick auf die Produkt-Pipeline längerfristig besser.

    Deutsche Bank Research hat die BioNTech-Aktie mit "Halten" und einem Kursziel von 110 US-Dollar eingestuft. Das Kursziel liegt rund 22 Prozent über dem Schlusskurs vom Mittwoch. Laut dem Analysten Emmanuel Papadakis könnten die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr eine Herausforderung darstellen, insbesondere in Bezug auf Umsatzentwicklung und operative Kosten.

    Die Goldmänner haben ihr Kursziel für BioNTech von 100 auf 91 US-Dollar reduziert. Goldman-Analyst Chris Shibutani merkte in einer am Donnerstag veröffentlichten Analyse an, dass die Einnahmen aus dem Corona-Impfstoffgeschäft im vierten Quartal hinter den Erwartungen zurückblieben. Obwohl die Schätzungen für die Betriebsausgaben höher als vorhergesehen ausfielen, betonte er, dass diese die Entwicklungsaussichten für Krebsmedikamente stützen. Das Kursziel der Goldmänner liegt nur noch 0,9 Prozent über dem gestrigen Schlusskurs.

    Ganz anders sieht es Canaccord Genuity. Das Investmentunternehmen sieht in BioNTech einen Buy-Kandidaten mit einem Kursziel von 171 US-Dollar. Das entspricht einem Aufwärtspotenzial von 90 Prozent. Canaccord hebt das Potenzial der Onkologie-Pipeline von BioNTech hervor, die bis Ende 2024 voraussichtlich zehn Wirkstoffe in zulassungsrelevanten Studien haben wird und bis 2030 Zulassungen für zehn Onkologie-Indikationen anstrebt. Mit 17,7 Milliarden Euro an Barmitteln und Sicherheitsinvestitionen zum Jahresende sei BioNTech gut positioniert, um seine klinische Entwicklung durch bevorstehende Katalysatoren in der Spätphase zu unterstützen. Canaccord Genuity weist darauf hin, dass die Breite der Onkologie-Pipeline, die insgesamt Fortschritte macht, wichtiger sei als einzelne Zulassungsergebnisse.

    Nach den ersten Anpassungen der Kursziele bieten die Titel laut MarketWatch ein durchschnittliches Kurspotenzial von 29 Prozent in den kommenden zwölf Monaten. Wie unsere wallstreetONLINE-Community die Zahlen einordnet, lesen Sie hier.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Fonds und ETFs kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu SMARTBROKER+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.

    Die BioNTech Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +1,47 % und einem Kurs von 91,32USD auf Nasdaq (21. März 2024, 15:50 Uhr) gehandelt.


    Kursrakete startet:Jetzt einsteigen und von außergewöhnlichem Potenzial profitieren!

    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 88,87$, was eine Steigerung von +5,00% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing

    Neue Goldgräber-Stimmung? BioNTech-Bulle erwartet 90-Prozent-Rallye – Kursziel 171 US-Dollar! BioNTech hat mit seinem Zahlenwerk auf ganzer Linie enttäuscht. Analysten senken reihenweise die Kursziele – bis auf einen BioNTech-Bullen.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer