DAX+0,46 % EUR/USD+0,70 % Gold-0,23 % Öl (Brent)-0,17 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Weiterhin ruhiger Handel
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Weiterhin ruhiger Handel

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
28.12.2016, 09:22  |  657   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auch am Mittwoch nach Weihnachten ist der deutsche Aktienmarkt nur wenig bewegt in den Handel gestartet. Der Dax lag in den ersten Minuten knapp mit 0,06 Prozent im Minus bei 11 465,30 Punkten. Wie schon an den vergangenen Handelstagen blieb das Börsenumfeld extrem ruhig. Weder von den internationalen Börsen noch von Konjunktur- und Unternehmensseite gab es Impulse.

Wenige Tage vor dem Jahreswechsel befindet sich der Leitindex mit seiner zuletzt stabilen Tendenz auf bestem Wege, um 2016 auf dem höchsten Niveau des Jahres zu beenden. Am Vortag war das Kursbarometer zwischenzeitlich bei 11 481 Punkten auf den höchsten Stand seit August vergangenen Jahres geklettert. Seit Anfang Dezember hat der Dax ohne nennenswerte Verschnaufpause über 10 Prozent gewonnen.

Der Index mittelgroßer Werte MDax , der sich seit Tagen auf Rekordniveau bewegt, lag knapp mit 0,03 im Minus bei 22 135,20 Punkten. Der Technologiewerte-Index TecDax stand mehr oder weniger unverändert bei 1809,94 Punkten. Für den EuroStoxx 50 ging es knapp nach unten./tih/das

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel