DAX-1,07 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-4,86 %
Elliott Wellen Analyse: DAX und DJI vor nächstem Bullenstreich ?
Foto: www.robbys-elliottwellen.de

Elliott Wellen Analyse DAX und DJI vor nächstem Bullenstreich ?

22.07.2017, 18:58  |  5338   |   |   

Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y abgeschlossen. Seit diesem Zeitpunkt läuft die lila bzw. blaue X2 – als Flat, Running Triangle oder komplexe Korrekturwelle - mit orangener A/W=8695 und der laufenden orangenen B/X (bisher 12953). Das Mindestziel der lila bzw. blauen X2 ist 10648 (blaue Fibos), zu erwarten wäre zudem der Bruch der braunen 0-b-Linie (derzeit bei 1046x).

Anzeige

Aktuelle Entwicklung im DAX

Der Tageschart zeigt den Verlauf des DAX seit dem Abschluss der lila bzw. blauen Y bei 12404 im April 2015. Der anschliessende Rücksetzer zur orangenen A/W wurde als Flat (grüne A=9300, grüne B=11431, grüne C=8695) beendet. Seit Abschluss der orangenen A/W läuft die orangene B/X (bisher 12953) als Flat-X-Zigzag oder Flat (grüne A/W=10807, grüne B/X=9934, grüne C/Y bisher 12953). Die orangene B/X hat alle ihre Ziele mehr als erfüllt, hat aber als Flat-X-Zigzag (grüne Y) noch ein Mindestziel bei 13210 (violette Fibos) abzuarbeiten und würde im Rahmen dieses Anstiegs auch die lila Eindämmungslinie (derzeit bei 1304x) überschreiten. Bei einem Verlauf als Flat (grüne C) wäre ein Zielbereich zwischen 12953 und der lila Eindämmungslinie zu erwarten.

Das Mindestziel der anschliessende orangenen C/Y ist 10648. Indikationen für mögliche Maximalziele der orangenen C lassen sich nur aus dem Big Picture ableiten. Abhängig vom Ausgangspunkt des grossen laufenden EDTs sind dies für eine blaue X2 die hellgrüne 0-b-Linie (derzeit bei 817x) bzw. für eine lila X2 die lila 0-b-Linie (derzeit bei 337x).



Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf der orangenen B/X in den letzten vier Wochen. Die orangene B/X bildet sehr wahrscheinlich ein Flat mit grüner A=10807, grüner B=9934 sowie grüner C (bisher 12953 - mit Zielbereich zwischen 12953 und vermutlich 1303x). Die Variante einer orangenen B/X als Flat-X-Zigzag mit grüner W=10807, grüner X=9934 sowie grüner Y (bisher 12953; mit Mindestziel 13210 - violette Fibos) bleibt als Nebenvariante weiterhin unter Beobachtung.

Orangene B/X als Flat (normale Beschriftung, blauer Pfad, Hauptvariante)

Die grüne C kann als Impuls mit lila 1=10798, lila 2=10350, lila 3=11893, lila 4=11463 und der laufenden lila 5 als EDT (lila Eindämmungslinien) interpretiert werden. In der lila 5 wurde die rote I bei 12953 (blaue w=12386, blaue x=11940, blaue y=12913 in der L&S-Wochenendindikation, blaue x2=12616, blaue z=12953) beendet. Die rote II (bisher 12311) mit Zielbereich zwischen 12601 und 12032 verläuft entweder als Flat oder Doppelflat und hat ihre Pflichtaufgaben bereits erledigt.

Rote II als Doppelflat (farbig umrandete Beschriftung, blauer Pfad)

Die internen Strukturen der roten II können als Doppelflat mit blauer w=12311 (orangene a=12707, orangene b=12838, orangene c=12311), blauer x>=12680 (als Triplezigzag; orangene w=12486, orangene x=12315, orangene y=12680, orangene x2=12575, orangene z>=12680 unsichtbar in der Wochenendindikation) sowie laufender blauer y (orangene a=12382, orangene b=12576, orangene c bisher 12189) interpretiert werden. In der orangenen c wurden vermutlich die graue i=12390, graue ii=12466 und graue iii=12189 bereits beendet. Die graue iv hat ihr 23er Mindestziel 12254 noch nicht erreicht und die graue v könnte die orangene c/blaue y/rote II mit einem knappen Tief unterhalb 12189 beenden.

Die Synchronizität zur DJI-Impulsvariante 1 führt zur Einschätzung dieses Szenario als Hauptvariante.

Rote II als Flat (normale Beschriftung, grauer Pfad)

Die rote II kann als Flat mit blauer a=12311, blauer b>=12680 (unsichtbar in der Wochenendindikation) sowie laufender blauer c (orangene i=12539, orangene ii=12576, hellgrüne i=12382, hellgrüne ii=12576, hellgrüne iii bisher 12189) interpretiert werden, die bereits das 61er Mindestziel bei 12282 (hellgrüne Fibos) hinter sich gelassen hat. Die hellgrüne iii befindet sich vermutlich nach der grauen i=12390, grauen ii=12466 sowie grauen iii=12189 in der grauen iv mit 23er Mindestziel 12254 (graue Fibos). Die graue v sollte als kurze Welle verlaufen, da die graue iii bislang nicht die 161er Ausdehnung erreicht hat. Nach der hellgrünen iii dürfte es mit der hellgrünen iv, hellgrünen v/orangenen iii und orangenen iv noch eine eher seitwärts gerichtete Bewegung geben, bevor die orangene v die blaue c zwischen 12189 und 12032 abschliessen wird.

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel