DAX+1,41 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,61 %

Procter & Gamble - zu langweilig für w:o? (Seite 5)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Zitat von SchürgerDie Mär von den Wachstumswerten ist schon lange passe.


Das wurde auch schon über Coca-Cola geschrieben. Vor 75 Jahren...
Der Anstieg wird wohl daran liegen, das Bill Ackman, ein Hedge-Fonds-Manager, mit 2 Milliarden Dollar bei Procter eingestiegen ist. (Quelle: Handelsblatt) Und die Hoffnung ist, das dieser ordentlich Druck machen wird (Ausgabenreduzierung, Wechsel an der Konzernspitze...).

Mir solls recht sein :)
Da die nächste Dividende ansteht mal nur anbei: mit dem Kauf der Procter-Aktie bin ich jetzt soweit, das es für mich jeden Monat Dividende gibt!
Zitat von warthogDa die nächste Dividende ansteht mal nur anbei: mit dem Kauf der Procter-Aktie bin ich jetzt soweit, das es für mich jeden Monat Dividende gibt!


Ich muss ehrlich gestehen, dass ich beim Kauf von Aktien eigentlich nicht darauf achte, in welchen Monaten die Dividenden ausbezahlt werden. Teils passiert das jährlich, teils quartärlich, teils halbjährlich. Aber ich stell mein Portfolio nicht nach Auszahlungsmonat zusammen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.493.405 von provinzler am 14.08.12 20:38:50@ provinzler:
Nach dem Auszahlungsmonat stelle ich mein Depot auch nicht zusammen, das ich jetzt monatlich Dividende erhalte, ist aber ein (schöner) Zufall.
Mit amerikanischen Aktien geht das durch die quartalsweise Ausschüttung ja schnell :lick:
Zitat von warthog@ provinzler:
Nach dem Auszahlungsmonat stelle ich mein Depot auch nicht zusammen, das ich jetzt monatlich Dividende erhalte, ist aber ein (schöner) Zufall.
Mit amerikanischen Aktien geht das durch die quartalsweise Ausschüttung ja schnell :lick:


Richtig:
Philip Morris (1, 4, 7, 10), AT&T oder P&G die folgenden Monate und J&J für 3,6,9,12 - drei Dividenden-Aristokraten und jeden Monat kann man sich über eine Kontogutschrift freuen....
Pleiten, Pech und Pannen - ein Artikel über die augenblickliche Situation von P&G:

http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100008723963904435…
Hallo Leute,
verlangt eure Bank auch eine Gebühr für die Dividendengutschrift?
nein ...

dann bist du wohl bei so nem discounter? :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben