DAX+0,14 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,34 % Öl (Brent)-0,62 %

Die wohl heißeste Lithium-Aktie! Millennial Lithium (Seite 103)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.050.042 von Goldjinge1958 am 17.02.18 10:58:40Hier ist ML und nicht M2......
Stell den Text doch bitte da rein :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.051.110 von razim am 17.02.18 14:23:49es geht hier schon úm Millenial Lithium.Einstieg von ML bei M2 Cobalt ist möglich!

Bei unseren Recherchen sind wir auf das nächste Projekt der Gründer von Millennial Lithium (WKN A2AMUE) gestoßen. Hierbei handelt es sich um das Unternehmen M2 Cobalt (WKN A2H8WQ), welches erst seit wenigen Tagen an der Börse notiert ist und sich gleich mehrere hervorragende Projekte sichern konnte! Wir hatten das Unternehmen Millennial Lithium bereits Anfang 2016 vorgestellt, Anleger konnten seit unserer Erstvorstellung (LINK) eine satte Rendite von bis zu 269 % einstreichen!

Millennial Lithium Corp.: Gründer von Millennial Lithium: Kobaltunternehmen mit Blockbuster Potenzial! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10249940-millennial-lithium-corp-gruender-millennial-lithium-kobaltunternehmen-blockbuster-potenzial

Bei unseren Recherchen sind wir auf das nächste Projekt der Gründer von Millennial Lithium (WKN A2AMUE) gestoßen. Hierbei handelt es sich um das Unternehmen M2 Cobalt (WKN A2H8WQ), welches erst seit wenigen Tagen an der Börse notiert ist und sich gleich mehrere hervorragende Projekte sichern konnte! Wir hatten das Unternehmen Millennial Lithium bereits Anfang 2016 vorgestellt, Anleger konnten seit unserer Erstvorstellung (LINK) eine satte Rendite von bis zu 269 % einstreichen!

Millennial Lithium Corp.: Gründer von Millennial Lithium: Kobaltunternehmen mit Blockbuster Potenzial! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10249940-millennial-lithium-corp-gruender-millennial-lithium-kobaltunternehmen-blockbuster-potenzial
Anstelle chinesischer Übernahme?
Statt des allseits erwarteten großen China-Aufkäufers kommen jetzt
- Canaccord Genuity Corp.
- Cantor Fitzgerald Canada Corp.
- Cormark Securities Inc.
- Sprott Capital Partners
als Teilhaber ins Geschäft?
https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aML-25708…

Kann mir jemand ( Mr. Maydorn vielleicht?) sagen wozu das vielleicht gut sein soll?
Das die Firma Geld braucht um die Exploration voranzutreben war klar,eine Kapitalerhöhung wirkt sich kurzfristig durch die Verwässerung der Aktienanzahl nicht günstig auf den Kurs aus aber langfristig sicher positiv.Ich sehe das heute nochmal als Chance für einen Nachkauf.
Auf Maydorns Meinung bin ich auch gespannt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.072.783 von 408d0fe3 am 20.02.18 18:26:01
Passt doch alles...
Immer ruhig bleiben, abwarten...oder einfach mitmachen. hier geht was....
Sehr interessant auch für die momentan DAX/Dow "Beschädigten".
So für mich natürlich auch.
Der Lithium und Kobalt Invest geht mittelfristig garantiert stätig, zwar erst mal langsam weiter
aufwärts. Es dauert halt noch ein bisschen. Nur eine Meinung.
VG A.K.
Also in einem anderen Forum war ein User bei der Roadshow. Der User heißt lucky_trader und ich poste mal seine Zusammenfassung auch hier in das Forum, weil es wahnsinnig viele (für mich zumindestens) neue Infos hergibt:
"Hallo Leute,

so wie versprochen eine kurze Zusammenfassung. Eine echt tolle Roadshow.
Leider aus Zeitgründen meine Zusammenfassung nicht sehr detailliert.
Dem Projekt geht es sehr gut. Wir können innerhalb der nächsten 2-3 Wochen mit dem Bericht von First Berlin
rechnen. Im ca. selben Zeitrahmen wird die PFS folgen. Teile davon sind schon zum „Korrekturlesen“ bei European Lithium.
Die österreichische und kärntner Regierung stehen hinter absolut dem Projekt, es können ca. 300-400 Arbeitsplätze geschaffen werden. Außerdem will man unbedingt ein entsprechendes Projekt in Europa haben. Auch der Verkauf ins Ausland ist eher nicht angestrebt.
Man ist sich so gut wie sicher, dass die Mine ein voller Erfolg wird. Herr Sage und Herr Müller sind überzeugt davon!

Es gab schon einige Angebote zum Verkauf, die aus dem Ausland kamen und aus genanntem Grund auch abgelehnt wurden.

Die Bohrungen zur Spiegelung laufen gerade. Die PFS wird aber schon viel früher veröffentlicht werden. Darum wird diese im Nachhinein nochmal aktualisiert werden.

Das wird ein paar Monate dauern (weil die Bohrungen erst nach Irland geschickt werden, analysiert werden und die Ergebnisse veröffentlicht werden.

Was die Mine insg. dann potenziell wert sein könnte, da musste ich nur so mit den Ohren schlackern.
Eine kranke Summe. ;)
10-stelliger € Betrag!
Es gibt viele Interessenten, ein großer deutscher Autobauer, ein Teilelieferant und ein Chemie-Unternehmen.
Mit allen sind sie in Gesprächen. Falls noch wer Fragen hat vl. kann ich diese ja beantworten. :)

PS: Ca. nach Ostern gibts ein Event in der Mine, da müsst ihr alle vorbeikommen! :)
Schöne Grüße!"
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.095.112 von BB25 am 22.02.18 20:12:49Oh fuck it, falsches forum. Wie kann ich es löschen :O
Geheimnisvoll.
Zwar wurde jetzt (24.02.) eine neuer vorläufiger Report gemeldet.

Aber auch auf der Homepage ist nicht mehr zu finden als dieser Fakt: "Preliminary Economic Assessment Report Filed" - Datum 23.02.
Also nix dazu, was drin steht.
Man soll sich bei Interesse direkt an IR wenden, per Mail oder Telefon.

Ja --- und?
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.110.301 von commie am 24.02.18 16:26:33die Links vergessen:
https://www.sedar.com/DisplayCompanyDocuments.do?lang=EN&iss…
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-02/43098064…

Wenn's gute Nachrichten sind, macht man doch gewöhnlich nicht so ein Gewese? :confused:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben