Cannabis ? Jetzt aber Halo ! (Seite 2124)



Begriffe und/oder Benutzer

 

.Q1 dürften die Zahlen besser sein wie Q1/19 wenn man sich die Nachricht so betrachtet. Auch Q2 scheint um einiges besser zu sein/zu werden. Das der Kurs steigt, ist natürlich super.

Die Frage ist halt wieder nur: Was machen die Kanadier oder die Amerikaner? Ziehen sie mit an oder wird Übersee wieder verkauft...
Halo Labs | 0,080 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.880.973 von Garret1985 am 03.06.20 11:11:28Enden heute bei 0,0,85€ 😊😎👍🏻
Halo Labs | 0,080 €
Weiß einer ob die Firma noch irgendein Cash in den Händen hat oder läuft alles über Kredite und Aktien?
Halo Labs | 0,081 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.273 von Poseidon61 am 03.06.20 11:29:12Natürlich hat HaloLabs Cash Bestände, deswegen kauft man alles über Aktien 😊👍🏻😎
Halo Labs | 0,080 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.273 von Poseidon61 am 03.06.20 11:29:12
Zitat von Poseidon61: Weiß einer ob die Firma noch irgendein Cash in den Händen hat oder läuft alles über Kredite und Aktien?


Dies ist ein Auszug aus den SEDAR Informationen: "As at December 31, 2019, the Company had cash of $6.1 Million"
Halo Labs | 0,080 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.878.630 von Poseidon61 am 03.06.20 08:20:51
Zitat von Poseidon61: Ich denke nach wie vor, dass insbesondere News zu Bophelo zu einer Verdoppelung des Kurses führen könnten, nur sind das jetzt leider nur noch um die 0,15 € anstatt 0,50 €. Dabei darf man auch nicht vergessen, dass ursprünglich deutlich weniger Aktien ausgegeben wurden - die erste Zahl an die ich mir erinnere war etwas über 30 Millionen - und jetzt steuert man bald wahrscheinlich auf eine Milliarde zu. Ansonsten wäre der Kurs vielleicht schon bei über 5 €.

Was auch noch auffällt ist, wie ruhig es hier geworden ist, das könnte sich bei News/Werbung allerdings schnell ändern und dann sind vielleicht auch wieder 0,20 oder 0,25 € möglich, wenn der eine oder andere nach guten Nachrichten noch kauft und nicht verkauft.

Apropos Verkaufen: Ich bin aktuell meine Anteile von Icanic Brands mit erträglichem Verlust losgeworden, die seit August 2019 recht ähnlich wie Halo von 0,39 € bis auf 0,05 € abgestürzt sind, und sich zuletzt immerhin bis auf 0,19 € erholen konnten. Entsprechend werde ich auch bei Halo alles bis auf 1.000 € oder so verkaufen, sobald der Kurs mal 0,15 € überschreitet und auch nur ein kleines bisschen nach unten zuckt. Einfach um das Risiko zu reduizeren, aber auch weil ich nicht unbedingt noch einmal ein Jahr oder länger ins Minus geraten möchte.
Halo Labs | 0,081 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.860.345 von Hansam am 01.06.20 11:41:08
Zitat von ThePurchaser85:
Zitat von MiegelX: Moin, Moin....

https://www.horizonsetfs.com/ETF/HMUS-U

der Anteil ist von 0,74% auf 1,04% in der Gewichtung gestiegen.



Danke dir Miegel :)

Ich habe mir alle Berichte und News an einem Sonntag reingezogen und da ist mir das mit den ETF aufgefallen. Nur habe ich Halo direkt bei denen nicht in der Auflistung gesehen.

:) nochmal 🙏
Halo Labs | 0,081 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.534 von Herr_Rochen am 03.06.20 11:46:07
Zitat von Herr_Rochen:
Zitat von Poseidon61: Ich denke nach wie vor, dass insbesondere News zu Bophelo zu einer Verdoppelung des Kurses führen könnten, nur sind das jetzt leider nur noch um die 0,15 € anstatt 0,50 €. Dabei darf man auch nicht vergessen, dass ursprünglich deutlich weniger Aktien ausgegeben wurden - die erste Zahl an die ich mir erinnere war etwas über 30 Millionen - und jetzt steuert man bald wahrscheinlich auf eine Milliarde zu. Ansonsten wäre der Kurs vielleicht schon bei über 5 €.

Was auch noch auffällt ist, wie ruhig es hier geworden ist, das könnte sich bei News/Werbung allerdings schnell ändern und dann sind vielleicht auch wieder 0,20 oder 0,25 € möglich, wenn der eine oder andere nach guten Nachrichten noch kauft und nicht verkauft.

Apropos Verkaufen: Ich bin aktuell meine Anteile von Icanic Brands mit erträglichem Verlust losgeworden, die seit August 2019 recht ähnlich wie Halo von 0,39 € bis auf 0,05 € abgestürzt sind, und sich zuletzt immerhin bis auf 0,19 € erholen konnten. Entsprechend werde ich auch bei Halo alles bis auf 1.000 € oder so verkaufen, sobald der Kurs mal 0,15 € überschreitet und auch nur ein kleines bisschen nach unten zuckt. Einfach um das Risiko zu reduizeren, aber auch weil ich nicht unbedingt noch einmal ein Jahr oder länger ins Minus geraten möchte.


Reduizeren😂
Halo Labs | 0,079 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.618 von Mr_Murph am 03.06.20 11:51:05m Vergleich zum April 2019 stieg der gesamte Cannabisumsatz in Oregon im April 2020 um 40 Prozent. Im gleichen Zeitraum stieg der Einzelhandelsumsatz der Konzentrate der Marke Hush im Jahresvergleich um 180%. Außerdem stieg der Einzelhandelsumsatz bei den Esswaren der Marke Hush deutlich mit 353% im Vergleich zum April 2019. Die Marke Hush liegt in Oregon im Monat April beim Marktanteil in der Kategorie Konzentrate auf Platz #3 und in der Kategorie Esswaren auf Platz #7. Das Unternehmen glaubt, dass diese von BDS Analytics bereitgestellten Zahlen nicht die Verkäufe der Konzentrate von Halos Marken Exhale und Mojave sowie die White-Label-Verkäufe von Konzentraten, Esswaren, vorgedrehten Joints und Blüten umfassen. Kiran Sidhu, CEO und Mitgründer von Halo sagte: „Ich glaube, dass die Konsumenten aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit in den USA auf erschwingliche Produkte zurückgreifen werden. Die Cannabis-Verkäufe in Oregon wuchsen in den ersten vier Monaten des Jahres 2020 mit rund 30% im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum von vier Monaten ist der Einzelhandelsumsatz der Konzentrate und Esswaren der Marke Hush im Jahresvergleich um 157% bzw. 209% gestiegen.“ Weiterhin sagte er: „Wir möchten, dass der Marktanteil in Oregon wächst, indem wir das Esswarenangebot der Marke Hush neben medizinisch-orientierten Fruchtgummis und Tinkturen um Fruchtgummis zu Freizeitzwecken, Pfefferminzbonbons und Schokolade in niedrigerer Dosierung pro Stück erweitern.“

Halo Labs veröffentlicht Umsätze in Oregon | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12590819-halo-lab…

:)☕👍💹💵
Halo Labs | 0,081 €
.... na das sind ja mal wieder wie gewohnt tolle
prozentuale Steigerungen ,
die hier immer wieder veröffentlicht
werden. Mann oh Mann !
Halo Labs | 0,083 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben