DAX-0,85 % EUR/USD+0,02 % Gold-1,05 % Öl (Brent)0,00 %

CYCOS - Abfindung viel zu niedrig?? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0007700205 | WKN: 770020
4,600
04.02.19
Valora
-26,98 %
-1,700 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dass ein Unternehmen der Softwarebranche mit dem Durchschnittskurs bewertet wird spricht dafür....;);)

CYCOS AG / Vertrag/Hauptversammlung

12.03.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------

Die CHG Communications Holding GmbH & Co. KG mit dem Sitz in München (´CHGKG´;), eine hundertprozentige mittelbare Tochtergesellschaft der SiemensAktiengesellschaft, als herrschendes Unternehmen und die CycosAktiengesellschaft als beherrschtes Unternehmen haben sich am 12. März 2007über den Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertragesgeeinigt. Die CHG KG bietet darin den außenstehenden Aktionären der CycosAktiengesellschaft an, ihre Aktien gegen eine Barabfindung von EUR 7,03 jeStückaktie zu erwerben. Als Ausgleich garantiert die CHG KG denaußen-stehenden Aktionären für die Dauer des Vertrages die Zahlung einerwiederkehrenden Geldleistung für jedes volle Geschäftsjahr von brutto EUR0,34 abzüglich Körperschaftsteuer sowie Solidaritätszuschlag nach dem fürdas jeweils laufende Geschäftsjahr geltenden Steuersatz. Der Aufsichtsratder Cycos Aktiengesellschaft und die Gesellschafterversammlung der CHG KGhaben dem Vertragsschluss am 12. März 2007 zugestimmt. Der Vertrag wird denAktionären der Cycos Aktiengesellschaft in der nächsten ordentlichenHauptversammlung zur Zustimmung vorgelegt werden. Die nächste ordentlicheHauptversammlung der Cycos Aktiengesellschaft wird voraussichtlich am 3.Mai 2007 stattfinden.

Der Vorstand

Cycos AktiengesellschaftJoseph-von Fraunhofer-Str. 752477 AlsdorfTel. +49(0)2404-901-0www.cycos.comISIN: DE0007700205

Notiert: Geregelter Markt, General Standard: Frankfurt am Main;Freiverkehr: Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart


Für weitere Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Cycos AG

Heiko LöwensteinHead of Controlling & Investor Relations, Internal AuditPhone: +49-2404-901-116Fax: +49-2404-901-216IR@cycos.com

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 7D-52477 Alsdorf

DGAP 12.03.2007 --------------------------------------------------------------------------- Sprache: DeutschEmittent: CYCOS AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 7 52477 Alsdorf DeutschlandTelefon: +49 (0)2404 901-0Fax: +49 (0)2404 901-100E-mail: info@cycos.comwww: www.cycos.comISIN: DE0007700205WKN: 770020Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------




Autor: EquityStory AG (© EquityStory AG),17:05 12.03.2007
Dafür spricht auch, dass das EK pro Aktie schon über 5 Euro liegt und die liquiden Mittel je Aktie 4,30 Euro betragen. Sie sind bei an Siemens ausgeliehen, wahrscheinlich zu einem Zinssatz nahe Null:laugh:
Heute wurden einige 5000er Blöcke zu 7,60 gekauft. Offensichtlich haben auch solvente Adressen die Unterbewertung erkannt...
Allerdings wird die Nachfrage zu 7,60 immer recht schnell bedient. Was soll das Ganze wohl?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.