DAX-0,42 % EUR/USD0,00 % Gold+0,12 % Öl (Brent)-0,79 %

Sabre Res. - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: AU000000SBR7 | WKN: 874777 | Symbol: SAL
0,0030
30.04.19
Hamburg
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

früher wurde Sabre totgeredet ... heute unglaublich, aber wahr - seit September 09 mehr als 500% - importend producer von Cu, Pb, Zc u.a.m. in Namibia.
In Australien halten sich die Umsätze moderat.
Cashflow .... wenig, gering. Hier steckt wahrscheinlich das grösste Risiko.
Über ASX : SBR .
In D Null-Umsatz.
Mit sachliche Meinungen möchte ich den thread eröffnen.

1Peters1
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.344.557 von 1Peters1 am 09.11.09 00:20:50
...schade 1P1.........hättest geeeerne abissl früher
darüber berichten dürfen - JETZT dürfte wohl bald erstmal
ne consol. einsetzen...IMO



...und DAS war der grund für den sagenhaften sprung....



NEW DISCOVERY OF HIGH-GRADE COPPER AT ONGAVA


Sabre Resources Ltd („Sabre‟) is pleased to announce the discovery of a line of high-grade copper, lead and zinc outcrops at the Kaskara prospect, within the Ongava Poly-Metallic Project, Namibia.


http://stocknessmonster.com/news-item?S=SBR&E=ASX&N=461222

:rolleyes:



SK heute....aud 0,33







...sind jetzt wieder da, wo wir in 07 bereits standen und nen widerstand vorfinden.......bzw. unterstützung bei 0,20

bin mal gespannt, wie die woche weiter verläuft

:rolleyes:
SChön dass endlich wieder jemand einen Thread eröffnet hatt.
Leider ist mein englisch nicht besser geworden.
Könnte jemand das übersetzen? Tausend Dank im voraus.
Hi @ all ,
- V der letzten Tage ü. 1 Mio an der ASX (D: 0,00)
- Projekte in Namibia : Pb, Zc, Ag, Vanadium,....Cu
- 12 bis 15 Miot 6% Pb + Zc heißt mehr als 600Tt Pb !
SBR ist noch nicht in den BBs genannt. Das ist die Chance!
Am besten Infos direkt ü. ASX (SBR code) oder hompage von SBR.
Da kann man sich ein besseres Bild machen.
Ich halte über mehrere Jahre eine kleine Position.
Die Projektentwicklungen ist/sind werden zur Produktion geführt.

angenehmer Nebeneffect: wir können uns hier sachlich austauschen .
Hoffentlich bleibt das so.

good night

1Peters1
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.361.975 von 1Peters1 am 11.11.09 00:23:59bei Threads von Hbg55 wird immer nur sachlich diskutiert:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.362.181 von brocklesnar am 11.11.09 06:58:07
moin brocki,

kleine korrektur von meiner seite.......DIES ist nicht
mein thread.........aaaaaber nichtsdestoweniger ´darf´
hier kräftig und geeeerne sachlich disk. werden


in diesem sinne..........WELCOME ALLLLLLLLLLLL

:D;)
gold- preis klettert auf immer höhere regionen.....





akt....usd 1114,50


:cool::look:
Ich freu mich, dass sich endlich was tut, halte auch schon seit Jahren ne kleine Position. Hoffe auf deutlich höhere Kurse in den Nächsten Jahren:). Vielleicht wird das meine Rente in 20 Jahren werden. Schönes Woende
Hi @ all !

.... wenn´s so weitergeht kann ich schon eher in Rente gehen!

Psst: in Aussi : V: multi - Mio

D: good sleeping


best regards

1Peters1
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.071.028 von MaatMod am 19.02.11 12:52:01thx MM :kiss:


denn mit dem nahenden ende der regenzeit in namibia werden die expl- activ.
wieder aufgenommen und dürfte für eine belebung des dahindümpelnden kurses
der letzten monate sorgen.....kl. ansätze waren schon in abgelaufener woche
zu beobachten - vor allem gestern.........







evtl. sehen wir weiteres schon in der komm. woche....annnnyhow, scheint MIR
grad ne günstige zustiegschance zu sein


:rolleyes::p:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.071.172 von hbg55 am 19.02.11 13:33:26für weitere infos empfehl ich nen blick zu werfen auf den..........

Quarterly Activities Report

http://www.asx.com.au/asxpdf/20110127/pdf/41wd7zqrv1np0b.pdf


da lesen wir ua., daß in diesen tagen die letzten bohrungen des akt.
programms aufm haupt-proj. KASKARA abgeschlossen werden sollen bzw.
assay results der ersten noch in diesem monat erwartet werden


:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.071.172 von hbg55 am 19.02.11 13:33:26moin SBR- lers,


nunja, wie unschwer dem chart zu entnehmen ist gings noch weiter gen
süden.....geschuldet dem unglücklich verlaufenem letzten bohr- programm
..........




doch mit heutiger meldung könnte es zur trend- umkehr kommen........lest
mal selbst...........


Thursday, May 26, 2011

Sabre Resources identifies extensive lead zinc mineralisation in Namibia


Sabre Resources (ASX: SBR) has received intercepts of broad lead and zinc mineralisation in outcrop from channel sampling across the Driehoek lead-zinc deposit in the Ongava Project, Namibia.

The results represent the continuity of grade within the deposit.

Highlights include:

- 103 metres at 5.96% lead (Pb) + zinc (Zn) 4.50% (Zn) + 1.46% lead (Pb) from 53m including;

- 14m at 8.30% Pb+Zn (5.43 % Zn + 2.87 % Pb) from 79m and 29m at 10.55% Pb+Zn (8.34 % Zn + 2.21 % Pb) from 122m.

These results confirm and augment historic channel sample results from the 1970s & 1990s and the company said it is likely that the results "represent oblique sections through the moderately dipping mineralisation at Driehoek."

Sabre is planning a drill program at Driehoek to confirm the results of the historic drilling and to constrain the geometry of the deposit.

The company is continuing with drilling at the Kaskara prospect, also in Namibia, with a new larger and more powerful diamond drill rig commencing triple tube drilling on site and initial results are positive.

Sabre has confirmed that its Ongava Poly-Metallic Project will not be affected by Namibia's new policy intended to give an expanded role for the state-owned mining company Epangelo Mining (Pty) Ltd.



http://www.proactiveinvestors.com.au/companies/news/16621/sa…


:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.611.010 von ogon am 07.06.11 06:47:43moin ogon,

...ja da ging HEUTE ordtl. was UPPPPP in downunder - und zwar gepaart
mit prächtigem vol...........






denke, damit ist SBR wieder zurück in der spur........mit ungeahntem potential !!!

drum wirds seeeeehr spannend, was das diesjährige expl.- programm
noch hervorbringen wird


:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.611.961 von hbg55 am 07.06.11 10:12:26:eek::eek:

so was les ich immer gerne.........mal schauen, was die weiteren arbeiten noch
zu tage fördern

New Discoveries in Hoba Ost Area


http://www.asx.com.au/asxpdf/20110721/pdf/41zwszwm7d6gf0.pdf


:):look:
die turbolenzen der vergangenen woche vrmochte SIE jedenfalls gut wegzustecken.....





:):look:
Sabre Resources shares soar 28% on vanadium and base metals discovery in Namibia
Tuesday, November 08, 2011 by John Phillips
Sabre Resources shares soar 28% on vanadium and base metals discovery in Namibia

Sabre Resources (ASX: SBR) has been very well received by the market today with the company's shares up 28% intra-day, after announcing a high grade vanadium and base metals discovery at Kaskara in the Otavi Mountainland, northern Namibia.

Broad zones of vanadium, lead, zinc and copper mineralisation have been encountered in a network of underground tunnels.

The highlight was 13 metres at 2.87% vanadium, 7.43% lead, 2.89% zinc and 0.42% copper from a channel sample.

This result augments the nearby drillhole which produced 21.85 metres at 2.52% vanadium, 5.79% lead, 1.81% zinc and 0.45% copper from 54 metres.

The news flow for Sabre is set to increase over the short term, with follow-up programs of sampling and mapping already underway
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.317.543 von allida am 08.11.11 11:47:55:eek::eek:

thx allida - könnte für SBR zum ´befreiungsschlag´ werden

weil PR zum besseren verständnis noch mit div. graph./ bildern versehen ist
nachfolg. der link zur org.- news..........


High Grade Vanadium and Base Metals Discovery at Kaskara

http://www.asx.com.au/asxpdf/20111108/pdf/422d0g83spp5wc.pdf

denke mal, daß wir damit gute chancen haben alsbald den teen- bereich
zu verlassen !!!



:):lick::look:
welcome ALLLLL........in 2012,


unser baby fängt an ´wach´ zu werden !!!

seit jahresbeginn können wir uns über neu aufkommendes int. freuen, das bislang
den kurs schon um schöne 40% angeschoben hat.........




dies dürfte jedoch erst der anfang einer überfälligen korrektur gewesen sein,
denn mit den ausgezeichneten proj. sollte die MK auf ganz andrem level als
gegenwärtig bei maud 20,- sein........IMO


:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.609.961 von hbg55 am 18.01.12 13:54:43heute kommt die erklärung.......und die kann sich mehr als sehen lassen.....


ASX ANNOUNCEMENT & MEDIA RELEASE 19 January 2012

MORE HIGH GRADE VANADIUM AND BASE METALS INTERSECTED AT KASKARA


22 m @ 1.81% V2O5, 4.16% Pb, 1.77% Zn and 0.26% Cu (4.80 % CuEQ*), in underground channel sampling 45 m below surface, including: ► 5m @ 5.44% V2O5, 12.25% Pb, 5.07% Zn and 0.62% Cu (14.16 % CuEQ) High grade vanadium, lead, zinc and copper continuity now confirmed to 67 m below surface ► New results are located 15 m directly below previously reported workings where 13 m @ 2.87% V2O5, 7.43% Pb, 2.89% Zn and 0.42% Cu was intercepted.

Mineralisation thickens with, and is open at, depth. Intercepts on two levels are positioned directly above the main IP anomaly, which is the target for Cu-rich mineralisation.............


ASX ANNOUNCEMENT & MEDIA RELEASE 19 January 2012 MORE HIGH G…


....DAS sieht wirklich gut aus und sollte uns alsbald kurse im TWEN- bereich
bescheren können........IMO


:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.614.848 von hbg55 am 19.01.12 10:29:11:eek::eek:

....auch heutige PR dürfte für aufsehen bei den investoren sorgen....

Border Resource Exceeds 16 Million Tonnes


http://www.asx.com.au/asxpdf/20120124/pdf/423xbbgrpfxhy4.pdf


:):look:
:eek::eek:


ASX ANNOUNCEMENT & MEDIA RELEASE
29 March 2012

KASKARA RESOURCE PLANS BOOSTED BY OUTSTANDING HIGH-GRADE RESULTS

 21 m @ 2.00% V2O5, 4.79% Pb, 1.75% Zn and 0.21% Cu (4.56 % CuEQ*), from exposed mineralisation in a historic pit at Kaskara, including:
► 4 m @ 4.16% V2O5, 9.15% Pb, 3.07% Zn and 0.38% Cu (9.09% CuEQ)
 New results are from outside the mineralised corridor, point towards a substantially larger surface footprint.

 Kaskara has all the hallmarks of a major deposit.
 Drilling to commence once seasonal rains abate (typically April) and will aim to:


► define an oxide V-Pb-Zn-Cu resource; and
► intersect primary Cu-Pb-Zn sulphide mineralisation at depth.
STRONG MINERALISATION...........

http://www.asx.com.au/asxpdf/20120329/pdf/425b5w21lspxrv.pdf


.....d.h. die bohrsaison 2012 dürfte kurz vorm start sein !!!!


:):look:
:eek::eek:


moin SBR- lers - das WARTEN hat sich gelohnt..........auch hier ;)


mit heutiger TOP- meldung geht kurs UPPPPP durch die decke.....


COPPER DISCOVERY AT GUCHAB


http://www.asx.com.au/asxpdf/20120814/pdf/4280hr91flr8k1.pdf




RT....aud 0,32


:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.490.803 von IIBI am 14.08.12 11:34:35
joooo, richtig - das ende der fahnenstange trotz des gewaltigen
sprungs heute noch in weiter ferne........IMO ( siehe zb kanad. CSQ& GQC )

wird, wie in solch fällen üblich, erstmal einige gewinnmitnahmen
geben, die man tunlichst zum zustieg nutzen sollte.

auch nachbar CUL scheint mir vor ner NEU- bewertung zu stehen - schau
mal auf nachfolg. map.........






:):look:
:eek::eek:


hist. momente mit einem PLUS von sagenhaften 513% an der börse FFM............


Börse Kursdaten Kurs € Geld Brief Spread Volumen

Akt. Abs. in % Datum Zeit letztes gesamt

Frankfurt 0,405 EUR +0,339 +513,64% 14.08.


18:33:46 0,405 0,35 0,41 14,63% 16.000 45.000


Summe 45.000


....bleibt die frage - wohin geht die weitere reise


:rolleyes::look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.492.106 von hbg55 am 14.08.12 15:58:03moin SBR- lers,

erwartete konsol voll im gange, wobei sich aud 0,30 - marke als neue
widerstands- zone heraus kristallisiert..........





SK heute.....aud 0,32


.....derweil nimmt auch beim nachbarn CUL das int. zu :)


:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.510.454 von hbg55 am 20.08.12 08:24:51:eek::eek:


so schnell kanns gehen bei kap.- erhöhungen..........


Sabre Completes $8,00,000 Placement


http://www.asx.com.au/asxpdf/20120822/pdf/4285j3jds0kmhc.pdf

damit dürften massive expl. - programme abgesichert sein, um jüngsten
fund weiter zu erforschen


:lick::look:
cash ist jetzt gut vorhanden...mal auf die nächsten ergebnisse warten!
Sabre Resources unearths more broad zones of near surface copper at Namibian project
Friday, August 31, 2012 by Angela Kean
Sabre Resources unearths more broad zones of near surface copper at Namibian project

Sabre Resources (ASX: SBR) continues to intersect broad widths of near surface copper at its Guchab prospect, part of the company’s Otavi Mountain Land copper project in northern Namibia.

A highlight intercept of 26.56 metres at 1.06% copper and 6.25 grams per tonne (g/t) silver from 1.42 metres, including 4.16 metres at 2.36% copper and 7.93g/t silver and 4.57 metres at 2.18% copper and 21.44g/t silver, was returned from a second diamond drill hole.

The second hole intersected a broad zone of visible copper mineralisation to a depth of more than 68 metres down hole, with mineralisation starting from 1.42 metres below surface – delivering a 67.04 metre intercept averaging 0.66% copper and 6.32g/t silver.

Earlier this month Sabre announced results from the first hole of its drilling program which intercepted an impressive 107.75 metres at 1.15% copper and 6.93g/t silver from 0.6 metres, including 2.35 metres at 13.24% copper and 70.84g/t silver and 23.55 metres at 2.08% copper and 10.11g/t silver.

The hole was originally only meant to be drilled to a depth of 50 metres, but was extended to 111.4 metres as visible mineralisation continued to be intersected.

Guchab is one of several copper prospects located on the Kombat Copper Trend, a 45 kilometre long lineament rich in copper and silver.

The prospect is a priority of Sabre’s due to the high grades encountered at surface and its similarities to the nearby Kombat Copper Mine, which produced 8.7 million tonnes at 3.1% copper, 1.1% lead and 26g/t silver.

Guchab has been shown to encompass three historic mining centres covering more than 4,000 metres of strike, defined by historical workings and surface geochemistry of up to 10,000 parts per million, or 1%, copper in soils.

A total of five drill holes have now been completed from the first drill pad, with all holes intersecting broad zones of visible copper mineralisation.

Sabre expects to begin drilling on the second pad, 500 metres to the west of Pad 1, during the first week of September, with an initial nine hole program planned from this site.

Diamond drilling will be undertaken from up to four sites across the Guchab mine area to test the depth extents of the outcropping copper mineralisation.

The diamond drill core is being structurally oriented, which will allow the architecture of the deposit to be determined, providing an optimal drill orientation for a future resource drilling program.

The results from the remaining holes from Pad 1 are pending.
ganz schön auf die Fresse bekommen...

wobei die Ergebnisse ganz okay waren


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.