DAX+0,72 % EUR/USD-0,58 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+0,10 %

662070 Mania der nächste 50% evtl. 100% Kandidat lt. Hotline 0190/776656 - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0006620701 | WKN: 662070
0,0000
01.07.11
SIX Swiss (EUR)
0,00 %
0,0000 EUR

Neuigkeiten zur Mania Technologie Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ist das der erste Schritt für eine Empfehlung in einer der schriftlichen Publikationen (NMI, Aktionär)? Kommt da noch etwas?
...ich bin äusserst bullish bzgl. MANIA eingestellt - ich möchte jetzt gar nichts zur fundamentalen Unterbewertung sagen, dafür solltet ihr euch einfach mal die Zeit nehmen und "auf" OnVista etwas über MANIAs Fundamentals zu lesen!

Wenn Ihr das gelesen habt, versteht ihr vielleicht warum manche von einer 100% Chance sprechen - wenn MANIA jetzt auch noch die Neuzukäufe im 4.Quartal konsolidiert haben sollte und das Outsourcing weiterhin derart gute Einnahmen generiert, könnte die Ertragssituation noch bedeutend besser aussehen, als sie ohnehin schon ist!


MfG Big Man
Sieht ganz gut aus im MOment. Jetzt kommt es darauf an, dass die 25 geknackt werden, damit wir endgültig aus dem Abwärtstrendkanal rauskommen.
Bin grad von der Arbeit gekommen und muß so was dolles lesen
es is so doll, es is so doll i bin da A.... aus Tir..

Kastor
...gestern, als die NASDAQ immer weiter "abschmierte" und schon bei ca. 2,3% im Minus lag, legte MANIA nochmal eine Schlussrallye ein - unbeeindruckt von den US-Vorgaben... das lässt für heute hoffen!

Überhaupt sollte man sich vergegenwärtigen wo MANIA evtl. stünde wenn die NASDAQ nicht derart korrigiert hätte... auffällig war, wie der Kurs immer wieder hochgekauft wurde, wenn es mal auf/um 22€ ging - diese Aufkäufe gingen immer sehr schnell und räumten alle ASKs exakt ab, wie "mit dem Messer geordert"... *g*

Wünsche einen erfolgreichen Tag... :-)


MfG Big Man
...das ist heute wieder ein vielversprechender Anfang... MANIA steht bei 24 zu 25 in FSE, die Umsätze und Einzelorder sind im Vergleich zu den letzten Tagen sehr gut!

...die 24€ scheint MANIA genommen zu haben - und wenn sie doch nochmal in die 23er-Regionen abdriften sollte, was macht es!? Der Trend zeigt deutlich gen Norden!

Viel Spass noch - auch an solchen Tagen gibt es immer wieder lohnende Investments! ;-)


MfG Big Man
...ich hoffe es wird Euch nicht zu langweilig, wenn nur immer ich poste... *g* ...aber anscheinend sind noch nicht allzuviele von Euch investiert!?

MANIA steht mit +9% recht gut da, an so einem Tag... ;-)) Die 25€ scheinen kein grosser Widerstand gewesen zu sein, RT in FSE 25,5€, im XETRA 25,52€.

Das Interesse scheint bei einigen Marktteilnehmern durchaus vorhanden - stellt ja nix in den ASK, gerade 2000er Pakete werden sehr gerne genommen... *g*

Wenn MANIA den Abwärtskanal nachhaltig durchbrechen sollte, steht einem Anstieg auf alte ATHs um die 50/55€ nichts im Weg (zumindest aus fundamentaler Sicht!)... nein, nicht kurzfristig, aber durchaus in einem überschaubaren Zeitraum.

Es wird immer wieder mal Gewinnmitnahmen oder Rückschläge geben, also Eile ist mitunter nicht geboten... und denkt immer daran: Macht Euer eigenes Research, bevor Ihr Leuten wie mir glaubt! *g*


MfG Big Man
Hallo Maniacs
Sieht heut gut aus die 25 sind im Xetra genommen !
Und ich kann nur immer wieder sagen ich seh Mania dieses Jahr noch
bei 65-85 euro! Kein Push!!!!!!!
So eine Firma ist am NM sehr schwierig zu finden,wo fundamental
alles so gut aussieht!
Steht doch in fast allen Analysen das Mania zu den wichtigsten
Hightech Branschen überhaupt gehört!!
Also nicht zögern! zulangen!
Ob mit 25 oder mit 23 wenn die bei "erstmals" 35 sind intresiert
das sowieso nicht mehr!
Mein Langfristiges KZ steht immer noch 120-160 euro.
Und nochmal ich will hier auf keinen Fall Pushen! ich bin von
Anfang an investiert und habe die Aktie auch nicht verkauft als
sie bei 60 waren, weil ich voll überzeugt bin! hätte damals einen
sehr sehr schönen Gewinn eingefahren! (Rohbau)
Aber mania ist es Wert zu Warten. (Ohne Eichel)

Kastor
Hallo Kastor,

habe mir sämtlich Info`s zu MANIA durchgelesen und finde, dass es sich um ein sehr interessantes Unternehmen am NM handelt. Jedoch existiert ein Problem bezüglich der Analsyten (welches du auch kennst; siehe Mails der CEO oder was der Herr Zimmer auch immer ist).

Aufgrund dieser Tatsache tendiere ich z.Z. nicht zum Kauf.

MfG
...so, wie ich einem anderen Thread entnehmen konnte meint heute FRICK auf seiner Hotline, dass MANIA in das Tradingdepot von NMI aufgenommen wird - mal schauen wie der Markt darauf reagiert und wie NMI das begründet!

...es tut sich zZ einiges bei MANIA... *g*


MfG Big Man
Hallo Donnie
Diese Analysten Meinungen usw... sind ja auch zum Teil veraltet,
und zum Teil unverständlich was die da abgegeben haben, aber ich
bin mir sehr sehr sicher das sich das in kürze stark ändern wird!
Aller spätestens bei den nächsten Zahlen im November, wenn sie
nicht schon eher bekannt gegeben werden.

Kastor
die musterdepotaufnahme bei nmi hat nicht geklappt. opel gibt ein limit von 23 vor. insgesamt lässt aber alles darauf schliessen ( hotline+dpot), daß förtsch dick drin steckt. ich selbst hatte mal mania, aber die sind ja zwischenzeitlich wegen schlechter zahlen eingebrochen. auch hat mania immerhin ein kgv von 80 bei durchschnittlich geringeren wachstumsraten. ich bin daher leicht skeptisch, ob mania wirklich so der knaller ist.
...WOW!! Dark, diese (mit Verlaub!) Schwachsinnseinschätzung zu MANIA solltest Du mir vielleicht nochmal etwas differenzierter darstellen, ok!?

Hammerhart, man meint Du hättest einfach mal so vor Dich hingeplappert ohne Sinn und Verstand... relativiere doch bitte meinen Eindruck von Dir, oder meinst Du ich wäre so bescheuert in ein Unternehmen zu investieren, das derart beschissen da steht, so wie Du es (evtl. unter Alkoholeinfluss??) darstellst!


MfG Big Man
...so, da Du ja nicht antwortest führe ich hier nochmal meinen Standpunkt aus.

1.) Ob Tradingdepotaufnahme oder nicht, NMI hält MANIA auf aktuellem Niveau für kaufenswert (s. KAUFEMPFEHLUNG vom Freitg im anderen Thread)

2.) MANIA ist seit langer Zeit mal wieder ein Hotline-Thema mit reißerischen 50%-100% Aussichten

3.) Charttechnischer Durchbruch durch die 38 TDL!! KAUFSIGNAL!!

4.) ONVISTA KGV-Schätzung für 01 bei ca. 25!

5.) Revidierte Zahlen des Unternehmens sind als konservativ zu sehen (siehe Interview mit sinngemäßer Aussage, "...lieber konservative Zahlen um dann den Markt mit besseren zu überraschen.."

6.) Umsätze sind stark angezogen, also mit geringen Umsätzen gefallen, mit hohen Umsätzen gestiegen!

7.) Grössere(r) Käufer im Markt 1000er, 2000er und 3000er Käufe...


MfG Big Man


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.