DAX-0,62 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,27 % Öl (Brent)-1,91 %

QUALITÄT am Neuen Markt, HIER kann man verdienen.... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Ihr Lieben!!!!

Ich hoffe irgendjemand liest diesen Artikel!!!
Das Interesse an dieser Aktie ist nach Umsätzen und Publikationen in der "Fachpresse" eher bescheiden!!!

Trotzdem, vielleicht gerade deswegen möchte ich euch die UMS AG (549365) aus Hamburg etwas näher bringen!!!
Gerade weil sich der Kurs z. Z. wieder in der Nähe seiner Tiefs befindet und es wieder günstige Einstiegskurse gibt!!!

Eine tolle Hompage "www.ums.de", auf der ihr alles über das Unternehmen, das Konzept und die weitere strategische Ausrichtung erfahren könnt...

Die Halbjahres zahlen werden MINDSTENS im Plan liegen, es wird KEINE bösen Überraschungen geben und das Überleben ist GESICHERT!!!!!!!
(ich erwähne nicht, dass es dutzende andere Unternehmen gibt, die das nicht behaupten können!!!)

Das Problem ist, das Konzept ist neu, einzigartig und für viele DAHER uninterssant!!!!
Ich finde alles super spannend!!!!

Die relative Stärke zum gesamten Markt ist grandios!!!
Trotz geringer Umsätze wird hier eine klare Sprache gesprochen....

In Kürze werde ich mich wiede mailden!!!

Ich hasse diese Pseudo-Empfehlungen, aber wer sich mit diesem Unternehmen, beschäftigt, der findet auf dem jetzigen Niveau tolle Einstiegskurse!!!!
Guckt es euch an, nehmt euch mal ein Viertelstündchen und kauft euch einen Wert mit Zukunft, Substanz und vergeßt das Gezocke!!!
(okay, vielleicht zockt ihr weiter -tue ich auch- aber dieser Wert gehört als Substanzwert in jedes Depot!!!!)

Viel Erfolg, wir hören uns!!!

Bis dahin, Viele Grüße Die Tochter.
Tschuldigung, bist du sicher, dass due weisst, was relative Stärke ist ??????????
NEMAX + 30% in den letzten Wochen, UMS - 30%, möcxht mal wissen, was da los ist ??????
Hallo Blumberg!!!

Guck dir den Chart an!!!!
Das was jetzt passiert gab es schon einige male im Verlaufe des letzten Jahres!!!

Kurzfristig gibt es jetzt etwas Druck, weil Unterstützungslinien gebrochen wurden, weil es z. Z. bestimmt auch eine kleine Branchenrotation gibt und weil viele kleine STOPP-LOSS-Orders abgegriffen werden!!!
Auch dieses Phenomän hat man schon einige male gesehen!!!

Ich vermute auch, dass wir evtl. nochmal das Tief testen könnten (17,20 EURO)!!

Trotzdem bleibe ich dabei: Aktie beobachten und VORSICHTIG einsammeln!!!!!!!!

Die Zahlen und die Aussichten werden für sich sprechen!!!!!

Ach so, die relative Stärke bezieht sich auf das letzte Jahr!!!!!!!!!!!!!!
Diese leichte UMSchichtung sollte uns nicht beunruhigen!!!!

Vielleicht ist morgen der Tag, vielleicht aber auch erst in der nächsten Woche - den "richtigen" Tag verpassen wir eh!! Aber wir reden hier auch nicht von 2 Wochen sondern vielleicht von einem Jahr!!!!!!!

Gute Nacht, Die Tochter.


PS: Hier kannst du kaufen und ruhig bleiben!!!!!!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.