DAX-1,07 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,72 %

Sangui - Perle im Biotechsektor bald 1ooo % ? (Seite 4152)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 43.013.443 von Nallo24 am 07.04.12 20:09:24seht mal

http://www.wundcongress.de/index.php?article_id=55
Zitat von ChrisHamburg01: Na ja, wenn es schnell gehen muss, weil einen jemand drängt endlich den Beitrag zu schreiben, kann man schonmal die Netiquette vergessen http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette - sofern man sie kennt.


Na ja, wenn es schnell gehen muss, weil die eigene Egomanie angekrazt wurde ...

Um mal in der von Dir in's Spiel gebrachten Wikipedia zu bleiben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Relevanz.

Selbige spreche ich Deinem Beitrag ab, da er nichts enthält außer Deiner durch Inkontinenzias Beitrag verletzten Eitelkeit.

Übrigens gehört es auch zur "Netiquette", nicht einfach zu unterstellen, das jemand Beiträge auf Zuruf erstellt.
Wenn Du nur einen kleinen Rest an Anstand bezitzen würdest, müstest Du nicht anderen Fehlverhalten vorwerfen, wo nur Dein Eigenes weithin leuchtet.

M.f.G.
Quarcs
Meinst Du, weil Sastomed als Sponsor auftritt? Oder warum der gesonderte Hinweis?
Oh, diese Basher.

Ich hatte in der Vergangenheit ja noch Verstaendnis fur ihr handeln, war es hier und da
nachvollziehbar.

Aber jetzt wirken ihre Beitraege einfach nur substanzlos
.

Dienstag wird es sehr schwierig werden noch guenstig an Stuecke zu gelangen.

Ich rechne mit mindestens 30% Steigerung am Dienstag = um die 0,80€!

Das sich die Diskussion nach der Zulassung um die zukuenftige Umsatzerwartung dreht, war doch klar.
Suche die Nadel im Heuhaufen!;)

Tja, der Zug ist bereits losgefahren. Das aufspringen wird mit jeden Tag teurer.

Die Basher haetten damals aufspringen sollen als er noch im Bahnhof stand und es die Fahrkarten zum halben Preis gab.Die Longies haben immer damit rechnen muessen, dass der Zug den Bahnhof nicht verlassen wird.
Sie sitzen jetzt in der ersten Klasse. Das ist mehr als gerecht.


Ich rechne damit, das div. Boersenbriefe Sangui in ca. 14 Tagen vorstellen werden.
D. h. sie werden sich zuvor kraeftig mit Stuecken eindecken, bevor sie "informieren".
Und damit beginnen sie Dienstag.:D:D

Wuensche Allen frohe Ostern und einen
erfolgreichen Wocheneinstieg!:rolleyes:

Liedermann
So, dann melde ich mich hier auch mal zu Wort. War bisher stiller Mitleser.

Erstmal ein riesen Lob an alle, die hier Tag für Tag in Sachen Sangui mühevoll recherchieren!
Ich würde mir wünschen, dass der Ton in Zukunft wieder etwas freundlicher wird und speziell die persönlichen Angriffe nachlassen. Das hilft niemand weiter. Auf Basher einfach nicht eingehen, in spätetsens 4-5 Wochen gibts davon vermutlich sowieso keine mehr.
Kritische Frage, die begründet sind, sollen natürlich weiter gestellt werden. Nur in einem vernünftigen Ton :-)

Ich bin auch in Sangui drin, jedoch skeptischer was die Umsatzerwartungen angeht als viele hier. Ich denke, sobald die Ergebnisse aus Mexiko kommen, lässt sich besser abschätzen wohin die Reise geht bzw wie schnell die Reise nach oben wird. Alles andere würde ich unter Spekulation abtun.

Wichtig ist tatsächlich die Sache mit den Börsenbriefen. Sollte man da den richtigen Zeitpunkt treffen, können wir unsere Depots noch mal ordentlich aufstocken.

Und jetzt geniesst die ruhigen Ostertage, danach wirds spannend =D
Zitat von andy4x4: ........und sich kindisch darüber freuen das user wie rtl oldy hier das wohl beste liefern
was ich in allen foren gesehen habe



Zitat von zockerwolf13: @rtl Oldy.
ja Oldy riesen Dank auch von mir. Jedes Unternehmen würde sich so einen
konstruktiven Aktionär wünschen. So lange dabei zu sein -- einfach toll.



Sorry, hierzu fällt mir jetzt keine passende Antwort ein.
Bin jetzt etwas verlegen.

Denke die -----> :) :) :) :) sagen genug bzw. alles ;)
...und "Gern geschehn"
Zitat von ninik: Ich denke, sobald die Ergebnisse aus Mexiko kommen, lässt sich besser abschätzen wohin die Reise geht bzw wie schnell die Reise nach oben wird. Alles andere würde ich unter Spekulation abtun.


Zitat aus einer Unternehmensmeldung
Das Medizinprodukt wird in Tamaulipas zunächst in drei staatlichen Kliniken eingesetzt. Dort dient es bestimmungsgemäß der Behandlung von Patienten mit chronischen Wunden; dies ist aber andererseits Bestandteil eines umfassenden Lehr- und Ausbildungsprogramms für Ärzte aus allen Regionen des Bundesstaates.


Meine Meinung:
Aus dem Umstand, das erst in drei Kliniken des Bundesstaates Tamaulipas
das Granulox zu Ausbildungszwecken eingesetzt wird, lässt sich doch wirklich
keine eindeutige Marktprognose ableiten !!!
gerne geschehen

EHRE wem Ehre gebürt

aber auch die sätze von chris hamburg haben etwas positives , SIE ENDEN

und natürlich gemäß mustergültiger rechtschreibkenntnisse mit einem pungt

ich bitte darum meine fehler durch chris zu korrigieren
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.013.620 von andy4x4 am 07.04.12 22:18:09als ich 04.04. in der uni klinik aachen war haben ich drei junge ärzte befragt die ein experiment an mir vollführt haben ob sie sangui bio schon mal gehört haben
sie sagten ja , da waren anmerkungen in einem ärzteblatt und wollen sich mal darüber informieren
wenn ich ab dem 20.04 wieder da bin , werde ich versuchen nochmal mit ihnen zu reden und auch anderen ärzten und den namen sangui ins spiel bringen
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.013.635 von andy4x4 am 07.04.12 22:31:27noch etwas für chris
habe kein geld mehr um mir punkte und kommas zu leisten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben