DAX-1,50 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,12 % Öl (Brent)-1,26 %

Grundeinkommen in der Schweiz: Konkreter Versuch geplant

13.06.2018, 10:59  |  2633   |   |   

Mit der „Initiative Grundeinkommen“ versucht die gesellschaftspolitische Organisation seit 2006 ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Bewohner der Schweiz einzuführen. Doch der Vorschlag wurde 2016 von den Schweizern per Volksabstimmung abgelehnt. Ein einjähriges Pilotexperiment in der Rheinau soll nun dazu dokumentiert und verfilmt werden.

 

Die Initiative zum Grundeinkommen in der Schweiz versucht seit nunmehr 12 Jahren das bedingungslose Grundeinkommen in der Schweiz einzuführen. Im Jahr 2016 wurde darüber sogar per Volksabstimmung entschiden, doch die Schweizer lehnten ein bedingungsloses Grundeinkommen ab.

 

Die Schweizer Filmemacherin Rebecca Panian will nun im Züricher Kanton Rheinau ein einjähriges Pilotexperiment durchführen. Diese Idee wurde durch die Volksabstimmung 2016 inspiriert und ins Leben gerufen.

 

Da die Mehrheit bei der Abstimmung befürchtet hat, dass das bestehende Sozialsystem in der Schweiz durch die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens gefährdet werden könnte, will Panian die damals angeführte Diskussion wieder aufrollen und mögliche Auswirkungen eines Grundeinkommens in der Schweiz real werden lassen.

 

"Ich bin überzeugt, dass jedes Experiment Einsichten liefert, die man nicht allein durch Diskussionen gewinnen kann", sagte die 39-Jährige in einem Interview über den Start des Projekts.

 

Das Projekt sieht für die Hälfte der 1.300 Einwohner eine Auszahlung von 2.500 Franken vor. Das Geld für das Projekt würde aus Crowdfunding oder Spenden von Institutionen kommen, wobei die Gesamtkosten des Experiments auf drei bis fünf Millionen Franken geschätzt werden, berichtet die Schweizer Tageszeitung NZZ.

Wer jedoch mehr als 2.500 Franken verdient, selbst wenn dieses Geld aus der Sozialhilfe kommt, muss das Geld, das er während der 12 Monate erhalten hat, wieder zurückzahlen.

 

Sollte die Finanzierung glücken, plant Panian die Ergebnisse in Begleitung eines Teams von vier Forschern (darunter Soziologen, Ökonomen und Medienlinguisten) in Form eines Dokumentarfilms festzuhalten.

 

 

Quellen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=sp0gsyr-LBE&feature=youtu.be

 

https://www.zeit.de/politik/ausland/2016-06/schweizer-lehnen-bedingung ...

 

https://www.thelocal.ch/20180606/swiss-town-set-for-universal-basic-in ...

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel