DAX-1,16 % EUR/USD-0,55 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,82 %
DAX-FLASH: Dax nach Kursrutsch etwas erholt erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax nach Kursrutsch etwas erholt erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.08.2018, 07:26  |  693   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Freitag einen kleinen Teil seiner Vortagsverluste wieder aufholen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex etwa zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,35 Prozent höher bei 12 590 Punkten. Zuvor hatte sich die Lage schon in den USA stabilisiert, nachdem sich die Sorgen vor einem eskalierenden Handelskonflikt mit China zuletzt wieder zugespitzt hatten. Im bisherigen Wochenverlauf haben diese dem Dax ein stattliches Minus von fast 2,5 Prozent eingebrockt.

In New York hatte am Vorabend die Apple -Aktie mit einem weiteren Meilenstein in ihrer Erfolgsgeschichte für Milderung gesorgt. Der Börsenwert des iPhone-Herstellers erreichte erstmals die Marke von einer Billion Dollar, was in Übersee vor allem bei Technologiewerten gut ankam. "Diese von Apple inspirierte Umkehr dürfte die europäischen Märkte vor dem heutigen US-Arbeitsmarktbericht in eine Atempause versetzen", schrieb Marktbeobachter Michael Hewson von CMC Markets.

Hierzulande richten sich die Blicke am Freitag vor allem auf die Zahlen der Allianz. Der Konzern selbst sprach in seiner Mitteilung von "sehr guten Ergebnissen" und bestätigte seinen Ausblick für das Gesamtjahr. Auf Konjunkturseite sind neben dem US-Arbeitsmarkt noch Einkaufsmanagerindizes zum Dienstleistungssektor einen Blick wert./tih/fba

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 03.08.2018
Wertpapier
AppleDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel