checkAd

Neues Paradigma? Das vielleicht wichtigste Treffen der Welt – Fed wirbelt Weltfinanzgefüge durcheinander

04.09.2020, 13:17  |  18458   |   |   

Die Worte des Vorsitzenden des Zentralbank-Systems der Vereinigten Staaten, Jerome Powell, haben für mächtig Schlagzeilen in der Finanzwelt gesorgt. Unser Kollege Ralph Malisch von unserer Partnerredaktion Smart Investor beleuchtet kritisch und bewertet in der aktuellen Online-Ausgabe des Smart Investor Weekly das Vorhaben der Fed, den Rahmen für das Inflationsziel neu festzulegen.

Das Jackson-Hole-Symposium findet hierzulande nur wenig Beachtung. Dabei ist dieses jährliche Stelldichein der führenden Notenbanker eines der wichtigsten Treffen überhaupt. Diesem Ruf machte auch Jackson Hole 2020 wieder alle Ehre, auch wenn das Treffen Corona-bedingt nur virtuell stattfinden konnte.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Short
Basispreis 16.556,72€
Hebel 14,95
Ask 10,11
Long
Basispreis 14.499,18€
Hebel 14,93
Ask 10,96

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Es war Fed-Chef Jerome Powell, der die entscheidende Rede hielt, die schon jetzt als Paradigmenwechsel für das künftige Inflationsziel der Fed angesehen wird. Ein geschickter Schachzug, ein Spiel mit den Erwartungen der Marktteilnehmer und ein Politikwechsel bei der führenden Notenbank, dessen Bedeutung man wohl nicht hoch genug einschätzen kann: Neues Paradigma.

Als entscheidend wird die Flexibilisierung des Inflationsziels von zwei Prozent pro Jahr angesehen. Das soll künftig nicht mehr für das einzelne Jahr, sondern im langfristigen Mittel angestrebt werden. Welche vier Faktoren Powell identifizierte, lesen Sie im neuen Smart Investor Weekly.

Deutscher Leitindex

Darüber hinaus hat sich diese Woche beim DAX ein interessanter Kursverlauf ergeben. Was ihn so besonders macht, erfahren Sie ebenso in der Kolumne.


DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Neues Paradigma? Das vielleicht wichtigste Treffen der Welt – Fed wirbelt Weltfinanzgefüge durcheinander Die Worte des Vorsitzenden des Zentralbank-Systems der Vereinigten Staaten, Jerome Powell, haben für mächtig Schlagzeilen in der Finanzwelt gesorgt. Unser Kollege Ralph Malisch von unserer Partnerredaktion Smart Investor beleuchtet kritisch und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
17:38 UhrDollar: DAX legt zu - Autowerte stark
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
12:43 UhrDollar: DAX am Mittag freundlich - Aber Telekom-Aktien im Minus
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
09:33 UhrDollar: DAX startet im Plus - Evergrande-Zahlung erleichtert Anleger
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
21.10.21Dollar: DAX lässt nach - Hohe Energiepreise belasten
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
21.10.21GescheiterteWirtschaftssysteme: Vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zum „Merkelismus“
Markus Ross | Kommentare
21.10.21Dollar: DAX am Mittag kaum verändert - Sartorius legt stark zu
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
21.10.21Dollar: DAX startet leicht im Minus - Hellofresh hinten
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
20.10.21Dollar: DAX kaum verändert - Bayer vorne
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
20.10.21Dollar: DAX am Mittag leicht im Plus - Fed-Konjunkturbericht erwartet
Redaktion dts | Weitere Nachrichten
20.10.21Wirtschaft: DAX startet im Plus - Sartorius lässt nach Geschäftszahlen nach
Redaktion dts | Weitere Nachrichten