checkAd

Neues vom Rohstoffexperten ARGO Gold - Erfolgreicher Pivot zu Öl und Gas

Neueste Ausgabe des StockDay Reports - Wir haben zwölf Interviews mit Vorständen für Sie geführt, in dieser Ausgabe Judy Baker, CEO ARGO Gold inc.

Bitte beschreiben Sie kurz Ihr Unternehmen.

Argo Gold ist ein kanadisches Explorationsunternehmen mit zwei großen Goldprojekten – Uchi und Talbot – und dem Silber-Zink-Projekt Hurdman. Alle Projekte gehören zu 100 Prozent dem Unternehmen. Im Jahr 2022 begann Argo Gelegenheiten im kanadischen Öl- und Gassektor zu prüfen. Wir glauben, wie viele globale Analysten im Energiebereich, dass der weltweite Energiebedarf nach der Pandemie deutlich steigen wird. Die weltumspannenden Herausforderungen bei der Energieversorgung sind überaus angespannt, was die Politik zur Umstellung auf alternative Energiequellen motiviert. Die Auswirkungen dieser Angebots- und Nachfrageprobleme sind offensichtlich ein Randeffekt des Krieges zwischen Russland und der Ukraine.                                             Foto Judy Baker

Worauf liegt Ihr Fokus und was ist Ihr Flaggschiffprojekt?

Argo Gold hat sich in den letzten Jahren auf seine Explorationsaktivitäten und das Goldprojekt Uchi konzentriert und diesem kontinuierlich erhebliche Unzenbestände hinzugefügt.

Das Szenario des Energiebedarfs ist derart überzeugend, dass sich Argo für den Rest der Jahre 2022 und 2023 auf die Erkundung und Entwicklung von Öl- und Gas-Gelegenheiten konzentriert.

Was waren die Highlights in den letzten zwölf Monaten?

Als Neueinsteiger im Energiebereich ist es äußerst aufregend, die zahlreichen Möglichkeiten zu sehen, die zu einem vernünftigen Preis erhältlich sind. Das letzte Jahrzehnt niedriger Preise, die COVID-Auswirkungen auf die Nachfrage, die Umstellung von herkömmlichen auf alternative Energien haben eine einmalige Gelegenheit für neue Marktteilnehmer geschaffen. Wir bauten zügig unser Führungsteam mit überaus erfahrenen Energiespezialisten aus, die jahrzehntelange Erfahrung im Wachstum von Öl- und Gasunternehmen besitzen. Wir freuen uns sehr, dieses Team hier zu haben, um unsere Pläne schnell umzusetzen.

Welche Meilensteine wollen Sie 2023 erreichen?

Das Ziel von Argo für 2023 ist es nicht nur, Vorteile aus dem schwächer bewerteten kanadischen Ölsektor für unsere Produktionsmöglichkeiten zu ziehen, sondern auch aktiv an der Erkundung einer Vielzahl von Bohrmöglichkeiten beteiligt zu sein, die Argo bereits präsentiert wurden. Wir wollen bis Ende 2023 ein Öl- und Gasproduzent sein, der einen positiven  Cashflow erwirtschaftet.

Nennen Sie uns drei Gründe, Aktionär Ihres Unternehmens zu werden.

1. Die Erkundungs- und Entwicklungsmöglichkeiten von Argo im Öl- und Gasbereich: Wir investieren in ein starkes technisches Team, das den kanadischen Energiesektor versteht und auf eine Geschichte des Wachstums und der Entwicklung zurückblicken kann. Wer in Argo investiert, kann gute Renditen erzielen, da sich die Energiewirtschaft zu unseren Gunsten entwickelt und weil die Projekte unserem Team weiterhin präsentiert werden.

2. Argo Gold ist zu 100 Prozent Eigentümerin des Goldprojekts Uchi, des Goldprojekts Talbot Lake und des Silber-Zink-Projekts Hurdman. Das ermöglicht es den Aktionären, Vorteile aus dem Preisanstieg sowohl beim Bergbau als auch im Energiesektor zu ziehen.

3. Argo glaubt, dass alle Energieformen für die Zukunft benötigt werden, allerdings wird der Übergang Jahrzehnte dauern und alle Brennstoffquellen werden zukünftig erforderlich sein.

Was macht Ihr Unternehmen einzigartig ?

Argo ist eines der wenigen Junior-Rohstoffunternehmen, das sich auf einem grundlegenden Wachstumskurs befindet, weil es aktiv Chancen für die Öl- und Gasproduktion verfolgt. Wir nutzen einzigartige Umstände zu unserem Vorteil, die weltweite Auswirkungen haben.

Vielen Dank für das Interview

Der StockDay Report - Die Zwölf Besten Aktien für 2023 finden Sie hier:

https://www.stockday-report.de/sdr/SDRS_2023_Online.pdf

Viel Erfolg beim Investieren.

Christoph Brüning

Wertpapier



 |  4460   |   

Disclaimer

Neues vom Rohstoffexperten ARGO Gold - Erfolgreicher Pivot zu Öl und Gas Der StockDay Report hat in seiner 22. Spezialstudie zwölf Vorstände von börsennotierten Unternehmen aus Kanada und den USA interviewt. Im siebzehnten Jahr der Besten Rohstoffaktien veröffentlichen wir wieder die Einzelinterview der Studie. Das aktuelle Interview führten wir in Toronto mit dem CEO von ARGO Gold Inc. Judy Baker.