checkAd

    DAX Chartanalyse  433  0 Kommentare DAX im Seitwärtstrend

    Die zermürbende Seitwärtsbewegung zerrt an den Nerven.

    0 Follower
    Autor folgen

    Die zermürbende Seitwärtsbewegung zerrt an den Nerven.
    Sie ist aber notwendig um alle abzuschüttelt, 
    ansonsten gibt es keinen Ausbruch.

    Link zum Video bzw Video unten: https://www.youtube.com/watch?v=NKKjhMZyWbs

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
    Short
    19.012,50€
    Basispreis
    12,73
    Ask
    × 13,94
    Hebel
    Long
    16.489,39€
    Basispreis
    12,74
    Ask
    × 13,93
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.


    Thomas Heydrich
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Systemstrading.de ist ein Handelssystem für den DAX, DOW, GOLD und alle Indizes. Mit Hilfe von Indikatoren, wird jeden Tag ein Signal generiert. Somit ist emotionsloses Trading möglich. Die Signale werden auch dem privaten Anleger zur Verfügung gestellt, somit hat er die gleiche "Waffe" wie institutionelle Anleger. Alle Signale finden Sie auf: www.systems-trading.de
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors




    Broker-Tipp*

    Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

    * Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




    Verfasst von Thomas Heydrich
    DAX Chartanalyse DAX im Seitwärtstrend Die zermürbende Seitwärtsbewegung zerrt an den Nerven.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer