checkAd

    Kurs vor Vervierfachung?  102977  0 Kommentare Nvidia: KI-Chip-Produzent auf dem Weg zu 10 Billionen US-Dollar Marktwert!

    Die beispiellose Rallye der Nvidia-Aktie der letzten Monate ist einer Analystin zufolge erst der Anfang. Sie rechnet mit einer weiteren Vervierfachung der Titel.

    Für Sie zusammengefasst

    Der Aktienkurs von Nvidia hat seit Jahresbeginn etwa 90 Prozent gewonnen, nachdem es 2023 bereits um knapp 240 Prozent aufwärts ging. Wenn es nach Beth Kindig, der leitenden Technologieanalystin bei I/O Fund geht, ist die Rallye des KI-Chip-Produzenten damit aber bei Weitem nicht beendet.

    Ähnlich wie bei Computer-Spielen und Mobilfunkgeräten werde es auch bei der KI einen Boom und später einen Crash geben, "vielleicht sogar in noch schnellerem Tempo", zitiert Marketwatch aus einem Chat von Kinding mit Jordi Visser, CIO und Chairman von Weiss Multi-Strategy Advisers. Daraus würden nur wenige Gewinner hervorgehen. Einer der größten aber dürfte Kinding zufolge Nvidia sein.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Meta Platforms!
    Long
    449,16€
    Basispreis
    3,18
    Ask
    × 14,65
    Hebel
    Short
    506,76€
    Basispreis
    2,93
    Ask
    × 14,49
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Sie geht davon aus, dass Nvidia bis 2030 eine Bewertung von mindestens 10 Billionen US-Dollar erreichen wird, vor allem dank KI-Software. Die Dominanz und Monetarisierung von KI durch Nvidia – aber auch Alphabet, Meta und Microsoft – werde noch eine Weile anhalten.

    Die Bewertung befindet sich Kinding zufolge auf dem tiefsten Stand seit Oktober 2022 und sei damit verblüffend niedrig. Investoren sollten bei der Aktie Rückschläge nutzen, um einzusteigen. Sie werde dies sicherlich tun, um ihre Position auszubauen. Auch AMD sei völlig unterschätzt. Insgesamt sieht sie Chancen im Halbleitersektor und auch im Bereich Cybersicherheit.

    NVIDIA

    -2,68 %
    +1,29 %
    -5,61 %
    +42,28 %
    +186,29 %
    +595,07 %
    +3.072,00 %
    +33.039,47 %
    +772.757,14 %
    ISIN:US67066G1040WKN:918422

    Das Umsatzwachstum von Nvidia sei aber "nicht breit genug", um den gesamten Technologiesektor zu schützen. Deswegen habe sie bei ihrer Fonds-Zusammensetzung auch Vorsichtsmaßnahmen getroffen, wie zum Beispiel den Abbau von Positionen beim Serverhersteller Super Micro. Denn bei diesem stimme "das Risiko-Ertrags-Verhältnis für uns derzeit nicht".

    Verhalten zeigt sie sich auch mit Blick auf den Software-Riesen Microsoft. Dieser sei zwar einer der großen KI-Gewinner, mittlerweile sei die Bewertung jedoch "auf dem Niveau des Mount Everest" angekommen.

    Der I/O Fund, ein aktiv verwaltetes Technologie-Portfolio, das Aktienresearch und Handels-Alerts anbietet, hat in der Vergangenheit bemerkenswerte Prognosen abgegeben. Im August 2021 prognostizierte Kinding, dass Nvidia durchaus Apple überholen könne, indem das Unternehmen "von der KI-Wirtschaft profitiert, die das BIP um geschätzte 15 Billionen US-Dollar steigern wird". Anfang 2023 gab sie erneut eine bullische Prognose für Nvidia ab, bevor die Aktie in dem Jahr 238 Prozent zulegte. Mittlerweile ist der KI-Chip-Konzern bei einer Marktkapitalisierung von 2,29 Billionen US-Dollar angekommen, im Vergleich zu Apple mit 2,65 Billionen US-Dollar. Warten wir’s ab.

    Autor: Ingo Kolf, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Diese Aktien kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu SMARTBROKER+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.

    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 113,61$, was einem Rückgang von -3,34% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonIngo Kolf

    Kurs vor Vervierfachung? Nvidia: KI-Chip-Produzent auf dem Weg zu 10 Billionen US-Dollar Marktwert! Die beispiellose Rallye der Nvidia-Aktie der letzten Monate ist einer Analystin zufolge erst der Anfang. Sie rechnet mit einer weiteren Vervierfachung der Titel.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer