DAX-1,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,82 % Öl (Brent)0,00 %

wikifolio.com inside wallstreet:online Aktie auf Allzeithoch: Nike im Fokus

Gastautor: Andreas Kern
26.11.2015, 17:12  |  2144   |   |   

Die amerikanischen Aktienmärkte kommen einfach nicht vom Fleck. Der Leitindex S&P 500 liegt seit Jahresbeginn gerade mal zwei Prozent im Plus, was im Vergleich zu vielen anderen Aktienindizes extrem schwach ist. Eine der positiven Ausnahmen ist der Titel des Sportartikelherstellers Nike, der im selben Zeitraum auf eine Performance von fast 40 Prozent kommt. In Euro gerechnet fällt das Plus sogar noch größer aus, was zahlreiche wikifolio-Trader besonders freut. Aktuell ist die Aktie in 294 (davon 119 investierbar) wikifolios vertreten. Nachdem das Unternehmen zum Ende der vergangenen Woche gleich mehrere spektakuläre Nachrichten verkünden konnte, sprang die Aktie sogar auf neue Allzeithochs. Konkret plant Nike die Erhöhung der Quartalsdividende von 28 auf 32 Cent sowie einen Aktienrückkauf im Volumen von 12 Mrd. US-Dollar. Zusätzlich soll es erneut einen Aktien-Split geben.

Als der Konzern vor knapp drei Jahren die Zahl seiner Aktien im Zuge einer solcher Maßnahme das letzte Mal verdoppelt hat, um den Kurs optisch günstiger werden zu lassen, war Patrick Kranz („Larry“) bereits investiert. In sein wikifolio „Invest Only In The Best!“ hat er die Aktie nämlich direkt zum Start im August 2012 aufgenommen. Ein Viertel der Anfangsposition wurde dann im Februar dieses Jahres mal verkauft, um das Gewicht der Aktie nicht zu groß werden zu lassen. Inklusive Dividenden erzielte er dabei einen Gewinn von gut 120 Prozent. Ansonsten hat er bei diesem Investment eine eindrucksvoll ruhige Hand bewiesen, was sich mehr als ausgezahlt und den Trader in diesem Ausmaß selbst ein Stück weit überrascht hat, wie sein aktueller Kommentar zeigt: „Auch Nike (NKE) läuft weiter bombig. Tolle Performance seit Kauf, die Dividende wird um 14 % gesteigert - NKE steigert diese auch seit mittlerweile 14 Jahren - und es wird ein größeres Aktienrückkaufprogramm in Höhe von ca. $12 Mrd. in den nächsten vier Jahren aufgelegt. Dass es so gut läuft hätte ich eigentlich nicht erwartet. :)“. Der Trader, der sich selbst als „Vollblutbörsianer“ bezeichnet, setzt bei seinem Portfolio vor allem auf Unternehmen, die sich durch eine „herausragende Marktstellung, Krisenfestigkeit, Wachstumsstärke, solide bilanzielle Situation, nachhaltige und kontinuierliche Dividendenzahlungen und Erhöhungen“ auszeichnen. Mit einem Plus von fast 90 Prozent seit Auflegung notiert das sehr breit gestreute und von US-Aktien dominierte wikifolio bei nur 17,2 Prozent Maximalverlust aktuell auf Rekordniveau. Dasselbe gilt logischerweise auch für das allerdings erst seit März dieses Jahres investierbare wikifolio-Zertifikat, das dadurch zurzeit nur mit sieben Prozent im Plus notiert.

Ebenfalls schon lange mit dabei ist Frank Seehawer („FraSee“) bei seinem wikifolio „Werte durch Aktienrückkäufe“. Der studierte Wirtschaftswissenschaften, der eine mehrjährige Erfahrung als Aktienanalyst und Investor Relations Manager ausweisen kann, ist bei der Nike-Aktie im April 2013 zu Kursen von damals gut 48 Euro eingestiegen. Seitdem hat er den Bestand durch mehrere Teilverkäufe mehr als halbiert und dabei Gewinne zwischen 190 und 158 Prozent generiert. Die letzte Transaktion fand zu Beginn der laufenden Woche statt, ohne dass der Trade näher erläutert wurde. Grundsätzlich passt Nike aber unverändert zu der Strategie des Traders, der gezielt in Unternehmen investiert, „die über solide Cashflows verfügen und diese auch für Aktienrückkäufe verwenden“. Hintergrund dieser Fokussierung sind zahlreiche Studien, „die zeigen dass sich Aktien, die über einen langen Zeitraum eigene Aktien zurückerwarben, deutlich besser entwickelt haben als solche die keine Gewinne an die Aktionäre weiterreichten. Aktien, die zusätzlich regelmäßig ihre Aktienrückkäufe erhöhten, entwickelten sich darüber hinaus besser als normale Papiere mit Aktienrückkäufen“. Das ebenfalls stark diversifizierte wikifolio kommt seit November 2012 auf eine Performance von 54 Prozent, während das im August 2013 emittierte wikifolio-Zertifikat mit 48 Prozent im Plus lieg. Der Maximalverlust konnte bislang auf weniger als 15 Prozent begrenzt werden.

10 US-Aktien mit den meisten Trades (19.11. - 26.11.2015)

Basis: alle investierbaren wikifolios

Alle wikifolios mit Nike (ISIN: US6541061031) im Depot.

 



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer