DAX+0,75 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+0,16 %

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 303)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.706.644 von XBT am 13.01.18 13:14:02Was ist das für ein Preis bei KFC-Canada 14,40$ für ein Becher Chicken-Nuggets und ein paar Pommes ;)
US Government Fears Bitcoin Will Be the Next “Swiss Bank Account”
https://bitcoinist.com/us-government-fears-bitcoin-will-be-t…
=>

Bitcoin’s explosive growth is dramatically disrupting the monetary and banking system to such an extent that banking and government authorities are sounding the alarm. In effect, the chief of the U.S. Treasury now fears that Bitcoin will become like a “Swiss Bank Account.”

=>
... Sec. Mnuchin reports to #EconClubDC that @USTreasury is very focused on #cryptocurrency. His biggest concerns: making sure “bad people cannot use currencies for bad things,” as well as the speculation surrounding these currencies.
— The Economic Club (@TheEconomicClub) January 12, 2018


...

Steven Mnuchin:
We can track those activities. The rest of the world doesn’t have that, so one of the things we will be working very closely with the G-20 is making sure that this doesn’t become the Swiss bank account.

...

Secretary Mnuchin is echoing his French counterpart. Indeed, the French government has already requested a debate about regulating Bitcoin at the upcoming G20 summit.
Goldman Sachs: Bitcoin - Das neue Gold
Erstmals äußert sich eine der größten US-Investmentbanken positiv zu Bitcoin. Goldman Sachs-Analyst spricht vom "neuen Gold".

Quelle:
https://www.mmnews.de/wirtschaft/43758-goldman-sachs-bit…

Gold und Silber: Manipulation! durch Goldman Sachs?
Quelle:
http://www.goldseiten.de/videothek/video.php?cid=1&lid=82…

Goldman Sachs will Bitcoin manipulieren ?

:confused::confused::confused:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.708.123 von GuentherFranz am 13.01.18 17:31:32Ich finde den Ausdruck Falschgeld einfach nicht richtig. Falschgeld imitiert richtige Münzen oder Scheine. Cryptotokens oder Binärcodeeinheiten stellen lediglich einen Einheit dar die auch zum Tauschhandel von Geld genutzt wird. Übrigens gibt es auch blockchainmodelle die echte Arbeit verrichten und somit einen "inneren Wert" durch erbrachte Leistung besitzen. Mir sind die eigentlich am liebsten.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.709.401 von Vepem am 13.01.18 22:06:44
Zitat von Vepem: Goldman Sachs will Bitcoin manipulieren ?

:confused::confused::confused:


Was manipuliert denn Goldman Sachs nicht? :confused:

Buffetts rechte Hand hat nichts Gutes über Bitcoin zu sagen


„Wenn der Anreiz groß genug ist, werden schlechte Dinge passieren. Das sind schlechte Menschen, eine verrückte Blase, eine schlechte Idee. Menschen werden dabei mit der Idee gelockt, dass es einfachen Reichtum ohne großes Wissen oder harte Arbeiten geben kann. Das ist die letzte Sache auf der Welt, über die du nachdenken solltest. Selbst wenn es funktionieren würde, wäre es schlecht für dich, denn du würdest versuchen, es wieder zu tun. Es ist komplett geisteskrank. Und übrigens habe ich euch gerade eine wunderbare Lebensweisheit mitgegeben: Halte dich von vielen Dingen sehr weit fern. […] Es gibt einfach sehr viele Dinge, die dich nicht weiterbringen werden. Finde heraus, welche das sind und vermeide sie wie die Pest, und eines davon ist Bitcoin.

Buffetts rechte Hand hat nichts Gutes über Bitcoin zu sagen | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10196612-buffetts…
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Zitat des zuvor moderierten Posting 56.709.455
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.709.871 von leozolt am 14.01.18 02:57:55
Zitat von leozolt: Ich finde den Ausdruck Falschgeld einfach nicht richtig. Falschgeld imitiert richtige Münzen oder Scheine. Cryptotokens oder Binärcodeeinheiten stellen lediglich einen Einheit dar die auch zum Tauschhandel von Geld genutzt wird. Übrigens gibt es auch blockchainmodelle die echte Arbeit verrichten und somit einen "inneren Wert" durch erbrachte Leistung besitzen. Mir sind die eigentlich am liebsten.


Sicher ist das inflationäre Tauschmittel eine Form von Falschgeld. Wer nichts zu verbergen hat, kann seine Bankgeschäfte weiterhin uneingeschränkt auf den seit Jahrhunderten erprobten und bewährten Wegen vollziehen! Die letzen 3 Jahrzehnte hat das bei mir zu 100% richtig problemlos funktioniert, auch international - schon komisch, oder!? ;)

Zu den Blockchainmodellen => worin bitteschön besteht denn nun die Wertschöpfung bzw. der allgemeine Nutzen beim generieren simpler Binärcodes? :confused:

Ich erkenne nur eine massive, sinnlose Energieverschwendung in galaktischen Dimensionen!
Dieser zusätzliche, hinrverbrannte Ressourcenverbrauch ohne Mehrwert bringt die Menschheit möglicherweie dann noch schneller ihrem Ende näher. Und das ist ja nunmal sehr negativ zu bewerten. :(
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.709.871 von leozolt am 14.01.18 02:57:55Bitcoin ist sogar auf zweierlei Weise Falschgeld:

1. Buchhalterisch
Neu geschürfte Bitcoins werden bei der Enstehung aus der Bilanz der Miner ausgebucht. Denn die Miner bezahlen damit Strom, ihre Computer und die Mitarbeiter. Es entsteht auch ein Gewinn, da das Betreiben der Computer günstiger ist als der Wert der neu geschürften Bitcoins. Diese Bitcoins werden zum Teil ebenso verkauft. Der Miner behandelt seine neu geschürften Bitcoin also wie sein Eigenkapital. Das ist per se Falschgeld. Nur Fremdkapital des Geldemittenten ist echtes Geld.

2. Wirtschaftlich
Bitcoin wird von Privatunternehmen/personen erzeugt, die jedoch dafür keine Güter oder Dienstleistungen erarbeiten, welche für die erzeugten Bitcoin zu erwerben wären. Das ist per se Falschgeld denn Geld hat nur dann einen Wert, wenn es durch kaufbare Wirtschaftsleistungen gedeckt ist. Der Bitcoin ist jedoch wirtschaftlich komplett isoliert und schlimmer noch, er bedient sich an echtem Geld (Euro, Dollar etc.) und realen Wirtschaftsleistungen (ASIC Computer, Internet etc.) um seine Existenz zu sichern.

Mir ist klar, dass diese Zusammenhänge nicht einfach zu verstehen sind.
Das Zauberwort lautet selber-denken.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben