DAX-0,96 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,29 % Öl (Brent)-2,16 %

COBALT LITHIUM URAN - Cape Lambert Resources (Seite 144)


ISIN: AU000000CFE0 | WKN: A0HHDQ
0,012
22:34:28
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.270.826 von EURLIT am 14.03.18 07:26:00
Zitat von EURLIT: Der Spruch kommt nicht von ungefähr : hin und her macht Tasche leer.

Ich hätte niemals von EUL umgeschichtet, da es das Herzstück von der Company ist.

Bzgl. FE kommen auch wieder rosige Zeiten..


Das sehe ich genauso !
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.270.826 von EURLIT am 14.03.18 07:26:00NAJA hinterher ist man immer schlauer..... ABER.....

Die First Berlin Studie ist raus, jetzt ist es erst mal ruhig.
Die Ergebnisse bei FE standen mit guter Prognose kurz bevor also warum sollte das schlecht sein?
Gut mit diesem Ergebnis hat niemand gerechnet aber das ist auch das einzige was daran falsch gewesen ist.;) Hätte jetzt auch mit 40% plus wieder zurück zu EUL gewechselt..... jetzt werde ich das bei FE aussitzen und noch ein bisschen Kapital für EUL frei machen.
Nun ja, jetzt ist ein laaanger Atem gefragt bis sich der Kurs wieder einfängt... das ist jedoch nichts neues hier bei Cape.. sei es das warten auf Bohrergebnisse oder das warten auf News. Es ist und bleibt eine höchst spekulative Anlage. Für mich ist es einfach nur "Spielgeld" mit dem ich meine Erfahrungen an der Börse sammeln möchte. Habe letztes Jahr 12500 Stück zu 0.047€ gekauft und wenn ich mir jetzt den Kurs und den Verlauf hier betrachte ja dann muss ich sagen das ich meine Erfahrung gemacht habe... Fakt ist, reich werden wir diesen Monat alle nicht mit Cape, ausser Cape natürlich ;-)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.271.009 von Wutzewuerger am 14.03.18 07:59:23
Zitat von Wutzewuerger: Nun ja, jetzt ist ein laaanger Atem gefragt bis sich der Kurs wieder einfängt... das ist jedoch nichts neues hier bei Cape.. sei es das warten auf Bohrergebnisse oder das warten auf News. Es ist und bleibt eine höchst spekulative Anlage. Für mich ist es einfach nur "Spielgeld" mit dem ich meine Erfahrungen an der Börse sammeln möchte. Habe letztes Jahr 12500 Stück zu 0.047€ gekauft und wenn ich mir jetzt den Kurs und den Verlauf hier betrachte ja dann muss ich sagen das ich meine Erfahrung gemacht habe... Fakt ist, reich werden wir diesen Monat alle nicht mit Cape, ausser Cape natürlich ;-)


Jeder wie er kann aber was hast du bei einem Einsatz von 600€ erwartet ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.271.105 von Newbie2018 am 14.03.18 08:06:58Newbie, es ist egal ob es nur 600€ oder 6000€ oder 60000€ sind oder waren, der prozentuale Verlust ist bei allen zum gekauften Zeitpunkt gleich. Ich will einfach nur meine Erfahrungen erweitern und sehe das nicht so ernst. 600€ tun mir bei einem Totalverlust nicht weh. 6000€ sind schon ärgerlich und 60000€ wären für mich eine Katastrophe über die ich mich ein Leben lang ärgen werde... und ganz ehrlich dafür nimmt Cape einfach zu wenig Stellung in meinem Leben ein das ich mich über sie ein Leben lang ärgen will. ;-)
Also es erschließt mir in keinsterweise wieso hier jmd einsteigt mit 2Mi AUD und jetzt geht hier erstmal 20% runter !
Da muss doch trotzdem weiteres Potenzial sein?!
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Warum derzeit auf CL so eingeprügelt wird ist mir schleierhaft, klar hat CL viele Anteile an FE, jedoch auch viele an EUR und denen geht’s ja nicht sooo schlecht.

Ich hoffe mal, dass dies eine übertriebene Reaktion war, eigentlich war ich von Cape am meisten überzeugt aufgrund der Streuung der Beteiligungen, aber schön langsam beginne ich ebenfalls zu zweifeln ..
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.271.636 von Baud1 am 14.03.18 08:53:25
Zitat von Baud1: Warum derzeit auf CL so eingeprügelt wird ist mir schleierhaft, klar hat CL viele Anteile an FE, jedoch auch viele an EUR und denen geht’s ja nicht sooo schlecht.

Ich hoffe mal, dass dies eine übertriebene Reaktion war, eigentlich war ich von Cape am meisten überzeugt aufgrund der Streuung der Beteiligungen, aber schön langsam beginne ich ebenfalls zu zweifeln ..


Naja bei 40% Beteiligung 😅
Aber ich denke da muss trotzdem noch glaube da sein wer zeichnet 37mio Shares, wenn da nichts zuholen ist
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.271.579 von Newbie2018 am 14.03.18 08:48:18Natürlich ist da weiteres Potenzial. FEL ist nur eine der vielen Beteiligungen von Lambert. Ich glaube, was hier viele vergessen ist, dass FEL in erster Linie nach Kupfer sucht und die Ergebnisse waren doch gar nicht mal schlecht. Das Kobalt war ein netter Bonus und da derzeit alles nach Kobalt giert, ist der Kurs explodiert. Aber auch mit dem Kupfer lässt sich gutes Geld verdienen.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.271.681 von Solmyr am 14.03.18 08:57:04
Zitat von Solmyr: Natürlich ist da weiteres Potenzial. FEL ist nur eine der vielen Beteiligungen von Lambert. Ich glaube, was hier viele vergessen ist, dass FEL in erster Linie nach Kupfer sucht und die Ergebnisse waren doch gar nicht mal schlecht. Das Kobalt war ein netter Bonus und da derzeit alles nach Kobalt giert, ist der Kurs explodiert. Aber auch mit dem Kupfer lässt sich gutes Geld verdienen.


Meines Erachtens war der Fokus in KOS7 auf Cobalt und in KOS5 auf Kupfer?!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben