Artemis Res. der schlafende Riese in Australien (Seite 21)

eröffnet am 28.12.17 11:33:33 von
neuester Beitrag 21.01.21 00:07:38 von

ISIN: AU000000ARV3 | WKN: A0MK5T
0,086
20.01.21
Lang & Schwarz
+3,01 %
+0,003 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.11.20 00:47:29
Beitrag Nr. 201 ()
Carlow Castle Update - Carlow Deep Gold Copper Discovery
https://hotcopper.com.au/threads/ann-carlow-castle-update-ca…
Artemis Resources | 0,076 €
Avatar
23.11.20 00:56:26
Beitrag Nr. 202 ()
ARTEMIS RESOURCESASX:
ARVFRA:ATY US:ARTTFWwww.artemisresources.com.auPage1of 12ASX Ankündigung Carlow Castle Update - Carlow Deep GoldCopperDiscovery23November2020Highlights -
Erste Untersuchungsergebnisse von tiefen Diamantbohrlöchern bei Carlow Castle haben hochgradiges Gold und Kupfer unterhalb der bestehenden JORC-Ressourcenhülle 2019 identifiziert.
Bohrloch 20CCAD003 entdeckte eine hochgradige potenzielle Zubringerzone 525 m unterhalb der Oberfläche, 250 m vertikal unterhalb der aktuellen Ressource.
4m @ 11,1 g/t Au, 2,0% Cu, 0,18% Co aus 639 m - Diese Untersuchungsergebnisse aus der unteren Hälfte von 20CCAD003 sind die ersten, die von einem nahezu vollständigen 48-Loch-, Multi-Rig-Diamant- und RC-Bohrprogramm erhalten wurden.
90% der bisher eingereichten Untersuchungsergebnisse stehen noch aus, viele davon werden in Kürze erwartet. -
Bohrloch 20CCAD003 entdeckte auch eine obere hochgradige Goldzone, die möglicherweise eine völlig neue nördliche parallele Ader darstellt, deren Größe bestimmt wird, wenn die restlichen Untersuchungsergebnisse der oberen Bohrlöcher vorliegen.-
Ein zusätzliches 551 m langes Infill-Bohrloch (20CCAD007) zur Bestätigung der vertikalen neigungsaufwärts gerichteten Kontinuität der beiden neu entdeckten Zonen, deren Untersuchungsergebnisse noch ausstehen.-Das Diamantbohrprogramm ist im Gange,6 Infill- und Erweiterungs-Diamantbohrlöcher auf 2.131 m wurden fertiggestellt und Proben zur Untersuchung eingesandt.6 Bohrlöcher müssen noch für 1.020 m fertiggestellt werden.
-32 Bohrlöcher im Step-Out-RC-Programm für 4.156 m bei Carlow Castle wurden fertiggestellt, wobei das Hauptziel darin besteht, neue seichte Mineralisierungszonen zu identifizieren.-

Erste Untersuchungsergebnisse werden für Dezember des Jahres erwartet.- Detaillierte AMAG-Untersuchungen wurden durchgeführt und die endgültige Verarbeitung der Datensätze ist im Gange. Die IP-Crew wird bald vor Ort sein, um das 10-zeilige Dipol-Dipol-Programm über der bestehenden Ressource und den neuen Entdeckungsgebieten abzuschließen, bevor das 10.000 m lange RC-Bohrprogramm Anfang Dezember beginnt.
Artemis Resources | 0,076 €
Avatar
24.11.20 12:01:43
Beitrag Nr. 203 ()
Traurig, dass der Kurs heute in down-under um 11% bei diesen Neuigkeiten absackte. Andererseits, eine Nachkaufgelegenheit!
Artemis Resources | 0,069 €
Avatar
24.11.20 19:49:57
Beitrag Nr. 204 ()
Artemis Resources excited by potential at its Carlow Castle and Paterson Central gold projects
Artemis Resources | 0,072 €
Avatar
24.11.20 20:01:12
Beitrag Nr. 205 ()
update in early dezember....wenn ich es richtig verstanden habe.(ich werd einfach nicht warm mit dem menschen---ich brauch typen wie novas gerteisen.... :-))
Artemis Resources | 0,070 €
Avatar
24.11.20 20:15:11
Beitrag Nr. 206 ()
geht mir genau so. In a couple of weeks....
grrr....
Artemis Resources | 0,070 €
Avatar
24.11.20 20:37:51
Beitrag Nr. 207 ()
dann schau dir mal das an...und ein paar kommentare


Alastair zuzuhören, hat mich wütend gemacht. Mit dem Landpaket habe ich Potenzial, aber ich habe jegliches Vertrauen in das Management verloren, weil Alistair nie eine direkte Antwort zu geben schien. Warum haben Sie eine Mühle, bevor Sie eine Mine haben? Wie werden Sie die Mittel verwenden? Die Antwort hätte spezifisch sein müssen in Bezug auf die Länge der Bohrungen, die Prospektion, die Bildgebung usw. Warum glauben Sie, dass Sie eine Million Unzen haben? Die Antwort sollte eine spezifische geologische Hypothese sein, die durch weitere Bohrungen verifiziert wird.


vor 3 Monaten
Ich beglückwünsche Matthews Bemühungen 👏
Danke, dass Sie Vaboso entlarvt haben, oder so buchstabiere ich zumindest phonetisch ein spanisches Wort für blah blah blah blah.
17 Minuten später habe ich Artemis mit "Nein danke" in Rente geschickt. Dieser Kerl redet und redet und ich verstehe immer noch nicht, was er zu sagen versucht.
Für die Bemerkung eines Beobachters, E Sprott habe eine "kleine Position" in Artemis, kann er es sich leisten, zu verlieren oder zumindest hier und da weniger zu verdienen. Wenn Sprott eine Wetterglocke für eine Investition ist, wählen Sie eine offensichtlichere Sprott-Großinvestition.
Gebrauchtwagenverkäufer. So klingt dieser Typ.
Nächster! 😉
Alle loben Matt!
Hip! Hüfte! Glug Glug Glug Glug 🍷😁
Prost.

vor 3 Monaten
Erstens, gut gemacht bei einer so großen Anstrengung. Ich bin so froh, dass Sie ihn mit seinen Worten aufgehalten haben; Vorstandsmitglieder wie Alastair sollte man verbal an die Wand nageln, und sei es nur um der Investoren willen, die während der "über 2-jährigen" Talfahrt durchgehalten haben (auch wenn er erst dieses Jahr beigetreten ist, so ist er doch von da an für das verantwortlich, was er sagt).
Zweitens wäre, zu Alastairs Verteidigung, das, was er sagen kann, angesichts der gegenwärtigen Umstände begrenzt. Ich freue mich wirklich auf ein weiteres Interview etwa um die Zeit von November bis Dezember, nachdem die aktuellen Programme die Ergebnisse liefern, auf die wir alle warten.
Drittens würde ich diese Investition nicht allein aufgrund der Aufregung über die Ergebnisse von Havieron kaufen. Greatland wusste, was sich dort befand, als es das Land erwarb, deshalb ist die Pacht so "ausgeschnitten", wie sie ist. Ob es außerhalb dieses Gebietes, auf dem Land von Artemis, tatsächlich erhebliche Unzen gibt, ist ein "Daumen drücken"-Szenario, keine Gewissheit.
Jedenfalls werden, wie gesagt, die Ergebnisse, die in den nächsten Monaten, ab jetzt, vorliegen, die Geschichte erzählen.

vor 3 Monaten
Meine schreckliche, tief verwurzelte Bigotterie gegen australische Bergleute (ich bin ein Kiwi) machte es mir schwer, dies zu beobachten. Es ist untypisch, dass ich Artemis vor ein paar Monaten wegen eines Lachanfalls mit 1000 Dollar beworfen habe. Ich kann mir nicht vorstellen, ob ich mehr oder weniger entsetzt über mein beschissenes Investitionsverhalten in diesem Fall bin. Undurchsichtig... Danke an Matt, dass er versucht hat, das alles zu entschlüsseln.


also nur um das klarzustellen ...ich halte weiterhin artemis....und wenn sie havirion 2.0 entdecken...kann nicht mal der grosse vorsitzende den geldregen verhindern.😎😎
Artemis Resources | 0,070 €
Avatar
24.11.20 21:52:07
Beitrag Nr. 208 ()
hc....Seenitallnow

Ich fürchte, meine Bemerkung war sehr allgemein gehalten, nachdem ich ihm zugehört hatte, wie er einräumte, dass das Management in der Vergangenheit zu wenig geleistet hatte, und er wollte das ändern. Ich denke, er würde sagen, dass er den SH's eine klare Strategie gegeben hat, die sie jetzt verfolgen und auf die sie sich konzentrieren.
Ich hatte den Eindruck, dass in der Vergangenheit das Hauptproblem darin bestand, dass die SH's wie Pilze aus dem Boden gestampft wurden, und so betrachtete ich das jüngste Interview als einen Versuch, die vielen SH's zu besänftigen, die ihm zweifellos direkt auf den Fersen sind und die wieder einmal sagen, dass sie nicht regelmäßig genug über die Geschehnisse in Paterson Central auf dem Laufenden gehalten werden. GLTAH

hört sich plausibel an
Artemis Resources | 0,070 €
Avatar
25.11.20 14:20:45
Beitrag Nr. 209 ()
twitter
@Leon $ARV.AX Alastair Clayton ist sehr erfreut über das Potenzial des Carlow Castle-Projekts von Artemis in der #Pilbara. Weitere Untersuchungsergebnisse werden in den kommenden Wochen veröffentlicht. "Was wir heute gesehen haben, ist nur ein erster Hinweis, und es scheint ein großes System zu sein, wir sind dabei, es [über die erwarteten 1Moz.] Bei #Paterson erwarten wir, etwas Ähnliches wie $GGP.L #Havieron zu finden - wir gehen dorthin, um das zu replizieren. @ 04:50 >>

ganz schön weit aus dem fenster hängend😎
Artemis Resources | 0,070 €
Avatar
25.11.20 16:30:51
Beitrag Nr. 210 ()
Wenn ich mal etwas rechne, was man vielleicht so auch nicht machen darf, bitte daher um Kommentare bzw. Verbesserungen:
Vergleich Artemis und Nova Minerals
Artemis mit 77 Mio Marktkapitalisisierung
Nova M. mit 199 Mio "
entspricht: 0,39 : 1
Kursverhältnis: -,12AUD : -,20 AUD
entsprich 0,6 : 1
Potentialerwartung:
Artemis noch keinerlei Interpretation, Erwartung für 2021: >2Mio oz.
Nova Minerals: bisher 3,3 Mio mit einer Erwartung für 2021 von bis zu >10 Mio oz

Artemis verfügt über die einzige Grundmetall- und Goldverarbeitungsanlage und hat Kupfer, Zink und Kobalt Funde in Whundo sowie das Radio Hill Ni-Cu-Co-Ziel in Radio Hill

Frage in die Runde, wenn man sich entscheiden müßte, welche Aktie hat das größere Potential für die nächsten 6 Monate? ( Das ist die potentiell stärkste Periode im Jahr )

Ich stelle diesen Beitrag gleich auch bei Nova Minerals ein.
Artemis Resources | 0,070 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Artemis Res. der schlafende Riese in Australien